Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Die "echten Trichocentren"- Sammelthread

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 5 von 5]

101 Die echten Trichocentren am Fr Dez 09, 2016 8:25 pm

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eva,


Super schön!  ja1 ja1 ja1

102 Re: Die "echten Trichocentren"- Sammelthread am Sa Dez 10, 2016 2:39 pm

Pooferatze

avatar
Moderator
Vielen Dank euch sunny

Leni schrieb:...
Na Eva, er hats mir erklärt. Und das finde ich bei den Holms super, es wird nicht alles wegen des Reibachs verkauft. Er möchte die Blühfreudigen zunächst zur Vermehrung behalten und das finde ich erstklassig.So bekommen wir eventuell mal ne Linie, die gerne blüht :)i

Das hätte er ber auch schon vorher wissen können, bevor er dir die Pflanze vor die Nase gehalten hat. Laughing

Aber Du hast recht. Ich finde die Einstellung bei Holms auch super und längerfristig gedacht, hat man davon viel mehr.

Falls Du aber aktuell noch einen blühfreudigen Klon suchst, kannst Du vielleicht auch bei Hennis nachfragen Als ich vor einigen Jahren da war, hatt er nur noch seine unverkäufliche Mutterpflanze mit unglaublich vielen Bts. Jetzt hat er wieder welche im Angebot. Wenn sie von dieser Pflanze abstammen und keine Frischimporte sind (muss man natürlich erfragen), könnte man Glück haben.


_________________
Viele Grüße

Eva

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 5 von 5]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten