Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Asymbiotische Vermehrung von Phalaenopsis und anderen epiphytischen Orchideen. Erfahrungen und Erfolge.

+21
zwockel
Devin98
DieterH
Biene
Orchilonii
Leni
Angi
Sandra
maxima
KarMa
Ulja
Eli1
Usitana
musa
niemand
schizodium
Phips
NorbertK
Maria
Franz
Befi
25 verfasser

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 28 von 30]

Biene

Biene
Orchideenfreund
Klasse Bernd ja1

Orchideen sind oft wirklich Überlebenskünstler ja1

Befi

Befi
Orchideenfreund
Danke Biene! Laughing

Manchmal wundere ich mich, das selbst solche Kleinen zu richtigen Pflanzen werden.

DieterH

DieterH
Orchideenfreund
Vielen Dank, Bernd, für die interessanten Bilder. Die Pflänzchen leben also noch aus der Notausflaschung, wenn auch im Wachstum deutlich zurückgeblieben gegenüber den umgelegten. Vielleicht könnte milde Blattdüngung was bewirken, sowas in dieser Richtung habe ich mal gelesen.

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hej zusammen!

Schon seit einiger Zeit suche ich nach einer Möglichkeit das Glas mit Frischhaltefolie in der Box
ohne großen Aufwand keimfrei zu verschließen.

Nun habe ich eine einfache Lösung gefunden.
Zuerst muss die Folienrolle mittig durchtrennt werden, dann in die Rolle Kronkorken stecken (geht etwas schwer)
damit die Rolle innen nicht vom Danklorix aufweicht.
Zum Schluss zur Sicherheit noch die Kronkorken mit Wasserfestem Kleber sichern, und fertig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

In der Box wird die Rolle genau wie alles andere was reinkommt desinfiziert.
Wenn alles im Glas ist einfach ein ordentliches Stück der Folie abrollen, und die Innenseite der Folie über das Glas spannen.
(Die Folie ist herstellungstechnisch bedingt innen keimfrei)

Dann mit einem Gummiband sichern, etwas spannen, und die Folie einfach mit einem Skalpell abtrennen.
Wenn das fertige Glas draußen ist muss es noch mit einem feuchten Lappen gereinigt werden.
Sobald es abgetrocknet ist wickele ich noch Malerkrepp unter Spannung um den Glasrand, weil das
Gummi mit der Zeit schlapp macht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Der einzige Nachteil ist, das die Folie ziemlich empfindlich ist und die Gläser nicht mehr übereinander gestellt werden können.

@ Dieter
Sobald die Ausgeflaschten aus dem Gröbsten raus sind, und nicht mehr in gespannter Luft stehen bekommen
sie regelmäßig Blattdüngung.

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Hey Bernd
und seit wann machst Du nun so? Wie sind die Ergebnisse? Statt dem Krebband kannst Dir noch eine zweite Rolle Frischhaltefolie zuschneiden und dann diese nochmal außen drumlegen. So mach ich das seit einiger Zeit.

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hallo Norbert
Vor 14 Tagen habe ich erste Gläser so abgedeckt.
Diese Woche mache ich einige weitere Versuche, wenn die
Ergebnisse weiterhin so gut sind werde ich wohl nur noch Folie
verwenden.
Da ich ja auch immer noch Deckel mit Filter parallel verwende bin ich
neugierig ob durch die Folie das Wachstum der Sämlinge stärker ist.

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Bernd, bin schon gespannt was Du zu berichten hast.
Warum solltest Du die Gläser nicht übereinander stellen können? Als Unterlage lässt sich sicher was finden bevor Du ein Glas draufstellst.

Befi

Befi
Orchideenfreund
Da hast du Recht Norbert, ich dachte schon an Plexiglas.
Aber erst mal abwarten was die neuen Versuchsgläser machen.
Man sollte nichts übers Knie brechen. Laughing

Devin98

Devin98
Orchideenfreund
Bernd,

da bin ich sehr gespannt. Mit der Bratenschlauch-Variante komme ich auch sehr gut klar. Lediglich das Abkocher der Folien ist etwas aufwändiger.

Wollte euch mal aktuelle Fotos zeigen.

DO002 Phalaenopsis Aussaat: 10.5.20 erstes Keimblatt ist zu erkennen (Grünaussaat)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

DO001 Phalaenopsis Aussaat: 27.5.20 erstes Keimblatt ist zu erkennen (Nur einer gekeimt!) (Grünaussaat)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

DO012 Paphiopedilum Aussaat: 13.7.20 Protokorme wachsen (keine Grünaussaat)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bin soweit sehr zufrieden.
Da in nächster Zeit an die 40 Kapseln reifen werden, habe ich mir ein kleines Labor im Keller eingerichtet.

Liebe Grüße
Devin

Gast

avatar
Gast
Echt cool, Devin!
Da macht das Herz Sprünge, wenn man die kleinen Babies im Aussaatmedium entdeckt.
Ich habe übrigens meine Phalaenopsis stuartiana mit den Pollen meiner bellina bestäubt. Mal schauen, ob es was wird.

LG Desiree

Devin98

Devin98
Orchideenfreund
Huhu zusammen,

Update:

Epidendrum nocturnum, zwei Gläser, trocken gesät am 16.09.20.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Liebe Grüße
Devin

Befi

Befi
Orchideenfreund
Super.Laughing
Ich drück die Daumen Devin. ja1

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Devin


Sieht ja gut aus!
Viel Erfolg ja1

Devin98

Devin98
Orchideenfreund
Huhu zusammen,

danke euch beiden. ich bin sehr gespannt.
Die Keimquote liegt bei über 90%.

Schaut mal, habe mein Anzuchtzimmer fertig gestellt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Devin

da hast du aber Nägel mit Köpfen gemacht ja1
Sieht richtig ordentlich und professionell aus. ja1

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Hallo Devin,
sehr schön,kannst Du Dich darin bewegen?

Liebe Grüße

Will

Devin98

Devin98
Orchideenfreund
zwockel schrieb:Hallo Devin,
sehr schön,kannst Du Dich darin bewegen?

Liebe Grüße

Will

Wenn man sich anstrengt...hihi...ja das geht noch.

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Devin, noch. Aber was tut man nicht alles fürs Hobby, nicht wahr? 😅

Befi

Befi
Orchideenfreund
Das sieht klasse aus Devin, ich werde neidisch. Laughing

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund
Devin, das ist richtig profimäßig. ich bin schon auf das Ergebnis gespannt. ja1 ja1

Devin98

Devin98
Orchideenfreund
Danke ihr lieben.

Zeit für ein Update:

Epidendrum nocturnum...fast 100% ige Keimung...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Vandopsis Primärhybride

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Devin,

ich finde das immer wieder faszinierend, wie aus diesen kleinen Samen diese Zellhaufen und dann sogar Pflanzen werden. Super ja1

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Hier auch mal was fortgeschrittenes. C. maxima 'La Petrena'
hat nur zögerlich gekeimt. Trotz das ich nur verhältnismäßig wenig Samen ins Glas brachte musste ich frühzeitig mit Umlegen anfangen. Durch diese Störung fangen einige Protokorme mit Kallus Bildung an. Aus diesen Kallusbrocken, die recht groß werden können, wachsen dann meistens an verschiedenen Stellen erste Keimblätter raus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Aussaat hier war am 03.07.2020.

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Norbert, wenn Du Schilder schreibst dann bitte 'La Pedrena'.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Nach oben  Nachricht [Seite 28 von 30]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten