Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Querschnitt durch meine Sammlung Teil 2

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 16]

Sannchen-Pannchen

avatar
Orchideenfreund
Das Dendrochilum ist wirklich entzückend, irgend sowas hätte ich auch noch gern in meiner Sammlung Shocked I love you

konrad

avatar
Orchideenfreund
Moin,moin,
bei mir blüht wieder etwas

Trichopilia Charles x tortilis mit einem BT und 6 Blüten.  Ein BT ist leider eingetrocknet,gut so,sonst hätte ich es vor
Glück gar nicht ausgehalten Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Trichopilia Sennestar (tortilis x turialbae) blüht,trotz umpflanzen, mit ca 30 Blüten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Encyclia tampensis alba

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Barbosella dusenii blüht in diesem Jahr zum zweiten Mal,die ersten Blüten sind leider eingetrocknet

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Aber hallo Konrad. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Schöön, Konrad. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Usitana

avatar
Orchideenfreund

Hallo Konrad, deine TRICHOPILIA Charles x tortilis ist ein Traum mit ihren Rüschen !!! Boahhh ehhh ja1 ja1 ja1
Wo gibts die denn??? Da würd ich glatt die eine oder andere rausschmeissen um sie durch diese Schöne zu ersetzen (naja, nicht rauswerfen, sonderdern weiterschenken!)

konrad

avatar
Orchideenfreund
Maria,
die Trichopilia habe ich 2008 bei Röhl in Soest erworben. Die Pflanze bringt bei mir in jedem Jahr
nur eine neue Scheinbulbe,die bleibt also lange schön handlich.

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Die Encyclia gefällt mir wohl am besten, Konrad! Smile

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo Konrad,

ohne Worte sabber 2

LG
Biene

Usitana

avatar
Orchideenfreund

Danke Konrad für die Info

Muss ich mich mal bemühen, ob ich ... (naja, die Maria und der Computer ...)

konrad

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
ich habe mal wieder einen Erstblüher.
Aerangis fuscata mit zwei BT hängt bei mir in der Vitrine und ist ein Aerangis mit etwas mehr Farbe als gewöhnlich

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Maxillaria sophronitis blüht zum zweiten Mal,bis jetzt leider nur mit zwei Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Dendrobium griffithianum in diesem Jahr mit einem BT

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pooferatze

avatar
Moderator
konrad schrieb:Hallo,
ich habe mal wieder einen Erstblüher.
Aerangis fuscata mit zwei BT hängt bei mir in der Vitrine und ist ein Aerangis mit etwas mehr Farbe als gewöhnlich

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Hab ich doch gleich gesagt, dass Du [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Laughing

Schöner Erfolg für einen Erstblüher ja1

Die anderen beiden sind auch schön, selbst mit etwas weniger Bts.


_________________
Viele Grüße

Eva

konrad

avatar
Orchideenfreund
Moin Eva,
Du erinnerst Dich bestimmt an die Gittersäule bepflanzt mit verschiedenen Aerangis. Das war nicht so ein Erfolg,
einige kümmerten doch sehr. Vor einiger Zeit habe ich alle herunter genommen und in Sphagnum gesetzt und einige
aufgebunden. Die sind jetzt alle in der Vitrine um sich zu erholen. Wenn im Herbst die Pflanzen von draußen wieder
einziehen....... dann wird es eng. Also muss ich zusehen,dass ich die alte Vitrine wieder auf Vordermann bringe,aber bei
dem schönen Wetter radel ich lieber,es ist ja noch sooooo viel Zeit bis zum "Almabtrieb"

Die Aerangis fuscata sitzt auf einem winzigen Stückchen Kork ,da war Frau Elsner sehr sparsam,das Pflänzchen muss
unbedingt auf eine größere Unterlage

Daz

avatar
Orchideenfreund
Wenn die Pflanzen bei mir nur schlecht von der Unterlage zu lösen wären, mache ich die zu kleine einfach auf eine größere drauf.

Beachtlicher Erfolg für eine Erstblüte!

Eli1

avatar
Admin
konrad schrieb:Moin Eva,
Du erinnerst Dich bestimmt an die Gittersäule bepflanzt mit verschiedenen Aerangis. Das war nicht so ein Erfolg,
einige kümmerten doch sehr. Vor einiger Zeit habe ich alle herunter genommen und in Sphagnum gesetzt und einige
aufgebunden. Die sind jetzt alle in der Vitrine um sich zu erholen. Wenn im Herbst die Pflanzen von draußen wieder
einziehen....... dann wird es eng. Also muss ich zusehen,dass ich die alte Vitrine wieder auf Vordermann bringe,aber bei
dem schönen Wetter radel ich lieber,es ist ja noch sooooo viel Zeit bis zum "Almabtrieb"

Die Aerangis fuscata sitzt auf einem winzigen Stückchen Kork ,da war Frau Elsner sehr sparsam,das Pflänzchen muss
unbedingt auf eine größere Unterlage

Schau mal Konrad
Vielleicht hilft dir das weiter.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

konrad

avatar
Orchideenfreund
Danke Eli,
ich werd mir Gedanken machen

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Konrad,

ja, ich erinnere mich an die Gittersäule. Very Happy Schade, dass es so nicht funktioniert hat. Die Idee was klasse. Aber nur so findet man halt raus, was klappt und was nicht.
Ich habe die meisten meiner Aerangis und Angraecum mit fast keiner Moosunterlage aufgebunden, sie bekommen allerdings über die Wachstumszeit ziemlich viel Wasser ab. Die kleinen Arten sind auf Holunderästchen aufgebunden, die größeren eher auf Korkstücken. Die Aerangis fuscata und das Angraecum aloifolium sind die einzigen, deren Wurzeln sich so eng an die Unterlagen geschmiegt haben, dass ich sie bei Umbinden auch eher mit dem alten Holz zusammen auf ein neues Aufbinden würde. Die anderen könnte man noch vorsichtig runternehmen.

Zur Zeit muss ich aber auch immer sehen, wie ich dafür Zeit abzwacke. Es gibt einfach so viel zu tn. Very Happy Und dann ist da noch der Urlaub....


_________________
Viele Grüße

Eva

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Dein Aerangis sieht Klasse aus Konrad ja1 ja1 ja1

konrad

avatar
Orchideenfreund
Pooferatze schrieb:Hallo Konrad,


Zur Zeit muss ich aber auch immer sehen, wie ich dafür Zeit abzwacke. Es gibt einfach so viel zu tn. Very Happy  Und dann ist da noch der Urlaub....


Ja,ja Eva,so ein Urlaub kann verdammt lästig sein Very Happy ,da habe ich es als Rentner ja besser,die bekommen keinen Urlaub,
Tag für Tag nur rentnern,sei froh,dass Du noch einige Arbeitsjahre vor Dir hast. bounce

Robert

avatar
Orchideenfreund
Konrad, das stimmt aber nicht, das die Rentner keinen Urlaub haben.
Die Rentner haben doch das ganze Jahr über Urlaub. lachen

http://spellmeier.no-ip.org

Pooferatze

avatar
Moderator
konrad schrieb:
Pooferatze schrieb:Hallo Konrad,


Zur Zeit muss ich aber auch immer sehen, wie ich dafür Zeit abzwacke. Es gibt einfach so viel zu tn. Very Happy  Und dann ist da noch der Urlaub....


Ja,ja Eva,so ein Urlaub kann verdammt lästig sein Very Happy  ,da habe ich es als Rentner ja besser,die bekommen keinen Urlaub,
Tag für Tag nur rentnern,sei froh,dass Du noch einige Arbeitsjahre vor Dir hast.    bounce

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

... mit dem Ergebnis, dass ich sowieso keine Rente bekomme...

Aber hast schon recht: Urlaub machen kann schon extrem viel Stress bedeuten. Es geht doch nichts über so einen schönen entspannten Arbeitstag. llaachen


_________________
Viele Grüße

Eva

konrad

avatar
Orchideenfreund
Hallo, ich habe wieder einen Erstblüher
Bulbophyllum catenulatum,ein schönes kleines Bulbo für die Vitrine,vor einigen Wochen mit Knospe erworben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Der Rest meines einstmals großen Phymatidium delicatulum,die Pflanze erholt sich langsam wieder und zeigt einige wenige Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Jetzt alle Blüten richtig auf,Aerangis fuscata,ich bin immer noch begeistert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pooferatze

avatar
Moderator
Schön sunny

Vor allem freut es micht, dass das Phymatidium delicatulum es sich doch wieder anders überlegt hat!


_________________
Viele Grüße

Eva

Daz

avatar
Orchideenfreund
Ja, das ist toll und dann blüht es sogar. Ich hatte auch einige Jahre lang eines, das zum Schluss geradezu riesig war, dann schlagartig Fäulnis und ex, egal, was ich versucht habe. Auch eine "Notschlachtung" und die Versetzung vermeintlich nicht befallener Teile in Moos war erfolglos. Umso erfreulicher ist es, dass es auch mal Rettung gibt.  Smile

Süß, die Kleine.  ja1

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Was für schöne Minis wieder, Konrad. Die Aerangis fuscata ist klasse!


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Pooferatze

avatar
Moderator
Huhu Konrad,

ich kapere mal deinen Thread! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Phymatidium tillandsioides 'Konrad' - letzten Herbst bei mir in die temperierte Vitrine eingezogen, hat es nach einem kühleren, hellen und trockenen Winter üppig geblüht. Für den schnellen Schnappschuss sind die weißen Blüten der Killer, aber vielleicht bekommt man doch eine Ahnung, dass sich das Pflänzchen für seine Erstblüte bei mir richtig Mühe gegeben hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Viele Grüße

Eva

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 16]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 16  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten