Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Querschnitt durch meine Sammlung Teil 2

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 18  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 18]

konrad

avatar
Orchideenfreund
Zum Start hier hätte ich Bulbophyllum Elizabeth Ann Buckleberry anzubieten.
Ich habe fast nur Naturformen,aber diese Hybride gefällt mir sehr gut. Es ist eine Kreuzung  mit Cirr.longissimum
x Cirr. rothschildianum. Eigentlich müsste ich sie dann auch Cirrhopetalum nenne,aber bei mir läuft alles unter
Bulbophyllum.
Die Pflanze habe ich jetzt neun Jahre,sie hängt im WG und im Sommer im Garten in einem Stauch. In diesem Jahr
beglückt sie mich mit 13 Bt,das finde ich nicht schlecht,nur könnten die Blüten etwas größer sein,die sind jetzt
im Durchschnitt 17 cm lang. Vor einigen Jahren hatte ich nur 5 Blüten an der Pflanze,da waren die bis 27 cm
lang. Vielleicht bin ich mit dem Dünger zu sparsam,im Sommer bekommen sie ca 300 bis 400 µS einmal in der
Woche und beim täglichen ansprühen 100 µS. Wie hoch düngt Ihr Eure ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Konrad,

da ist ja meine Lieblingslizzie sunny

Ich habe hier zwar auch eine, besser gesagt zwei Teilstückchen, aber die haben ein ganzes Jahr Pause gemacht, bevor sie überhaupt mal wieder einen NT gemacht haben. An Blüten gar nicht zu denken. Mad

Gedüngt wird sie wie alle meine Orchis auch, mit Akerne Rainmix,knapp unter der empfohlenen Konzentration. Und seit mein Baldrian aus ist, gibt es leider noch nicht mal den.

Aber der Tag wird kommen, da wir dauch sie den ersten Blütentrieb schieben. Very Happy


_________________
Viele Grüße

Eva

maxima

avatar
Orchideenfreund
Servus Konrad,

die ist ja der Wahnsinn!!!staun staun

Gratuliere dir zu diesem tollen Blüherfolg!!! sonne

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Na Siehst Du Konrad,

neuer Beitrag, super Pflanze. Einfach nur toll!!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

konrad

avatar
Orchideenfreund
Pooferatze schrieb:Hallo Konrad,

da ist ja meine Lieblingslizzie sunny

Ich habe hier zwar auch eine, besser gesagt zwei Teilstückchen, aber die haben ein ganzes Jahr Pause gemacht, bevor sie überhaupt mal wieder einen NT gemacht haben. An Blüten gar nicht zu denken. Mad

Gedüngt wird sie wie alle meine Orchis auch, mit Akerne Rainmix,knapp unter der empfohlenen Konzentration. Und seit mein Baldrian aus ist, gibt es leider noch nicht mal den.

Aber der Tag wird kommen, da wir dauch sie den ersten Blütentrieb schieben. Very Happy

Dumme Frage,Eva,wie hoch ist die empfohlene Konzentation ? Ich dünge ja auch mit Rainmix,bin jetzt aber wieder zu Wuchsal übergegangen,
zumindest im Wechsel. Bei meinen Aufgebundenen wird das Moos braun,was ich auf Rainmix zurückführe.
Für Baldrian habe ich hier keine Sammelbestellung zusammenbekommen,so dass der günstigere Preis rausgesprungen wäre,musst
Du leider einzeln bestellen.

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo Konrad,

die empfohlene Menge von Rainmix ist 0,5g/l. Ich dünge alle(!) meine Orchideen, d.h. auch empfindliche Oxyglossen, Lepanthes und weitere Pleurothalliden gleich. (Starkzehrer werden im Sommer vielleicht sogar etwas mehr bekommen). Kein Ausfall, keine verbrannten Wurzeln und das Moos ist schön grün. Bei Rainmix kann man nicht von dem normal gemessenen ms Wert ausgehen, da die Zusammensetzung sich stark an dern Michigan State Uiversitiy Dünger anlehnt.

Was mir allerdings Schäden im Moos angerichtet hat sind Trauermückenlarven. Diese kleinen transparenten Mistbiester haben an drei Pflanzen das Moos zerstört und fast meine Den. laevifolium Jungpflanzen gekillt. Für mich Orchideenpest Nr.1 dicht gefolgt von den kleinen Gehäuseschnecken.  Mad


_________________
Viele Grüße

Eva

Ed

avatar
Orchideenfreund
Sehr schön Konrad, gefällt mir ausgesprochen gut. ja1 Wieder eine Orchidee die ich noch nie gesehen habe.

...viele Grüsse
Edgar

konrad

avatar
Orchideenfreund
Nach der reichlich großen Lisbeth nun etwas Kleineres aus der Vitrine.

Barbosella dusenii,es ist nur eine Blüte aufgeblüht,alle anderen sind eingetrocknet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Leptotes pohlitinocoi hat sich ganz gut entwickelt und blüht mit drei Blüten.Zum Fotografieren habe ich sie in das
Körbchen mit Ornithophora radicans gelegt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die ersten eigenen Blüten bei Chytroglossa aurata,2014 mit Eva in BSU gekauft,Evas Pflänzchen war etwas schneller mit
dem Bühen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hallo Konrad!

Speziell für dich muss mal ein Sonderlob ausgesprochen werden.
Deine Pflanzen sind fast alle nur Schmuckstücke.
Man erkennt sofort die Liebe und Leidenschaft die dahinter steckt!!

Ich finde das sollte mal gesagt werden. sonne gießen


Grüsse
Emmi

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
emmily schrieb:Hallo Konrad!

Speziell für dich muss mal ein Sonderlob ausgesprochen werden.
Deine Pflanzen sind fast alle nur Schmuckstücke.
Man erkennt sofort die Liebe und Leidenschaft die dahinter steckt!!

Ich finde das sollte mal gesagt werden.   sonne  gießen  


Grüsse
Emmi

Hinter dieser Anmerkung stehe ich ebenso voll dahinter!!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Stimmt 1000 %ig,
ich hoffe irgendwann mal annähernd an  ähnlich viele tolle Blüten zu kommen.
Schaff ich nicht wegen zu spät angefangen.
Immer wieder toll anzusehen.
Es ist die Vielfalt welche es ausmacht.

Liebe Grüße

Will

konrad

avatar
Orchideenfreund
Danke,danke für die Blumen,nun übertreibt man nicht.

Will,ich bin auch erst vor 13 Jahren mit 55 mit den Orchis angefangen,bin praktisch noch Anfänger Very Happy

zwockel

avatar
Orchideenfreund
lol!

Sannchen-Pannchen

avatar
Orchideenfreund
Ja also Will, du brauchst dich doch nun wirklich nicht verstecken! Was du alles schon tolles gezeigt hast, ich denke mal du und Konrad ihr liegt ungefähr Kopf an Kopf Wink

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus Orchideen king Konrad !

Dein Bulbo ist wirklich der Hammer und natürlich auch deine anderen Orchideen.
Du bist der "Orchideenflüsterer" schlechthin.
Bitte mach weiterhin so tolle Fotos, wir sind schon sehr gespannt.

mglg
lilli sunny

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Susanne

Embarassed

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Konrad, deine Pflanzen sehen wirklich immer wieder toll aus, da kann man den anderen nur zustimmen!
Die Leptotes gefällt mir von den dreien jetzt persönlich am besten. ja1

Seid doch mal nicht so bescheiden! lol!

konrad

avatar
Orchideenfreund
Noch eine Hybride, Miltonia Sunset Boulevard,schön kitschig bunt,aber mir gefällt sie.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Warum kitschig???.Ich finde die echt toll.

Pooferatze

avatar
Moderator
Stimmt, die ist megakitschig. Genau so, wie ich es mag. ja1  foto

Ich hatte auch mal eine, die ich wegen undefinierbarer kleiner Blattflecken entsorgt habe. Mad Ich bereue es noch heute.


_________________
Viele Grüße

Eva

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Konrad! Dein Wintergarten beeindruckt mich immer wieder.
Bis bald, Rudi!

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
konrad schrieb:Noch eine Hybride, Miltonia Sunset Boulevard,schön kitschig bunt,aber mir gefällt sie.
Sie hat eine sehr außergewöhnliche Farbkombination, wie ein kleiner Clown. Gerade das macht den Reiz aus. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Servus Konrad cheers

Ich finde sie, wie man heute so schön sagt, mega geil foto
Und ich finde, aus eigener Erfahrung, dass die Miltonien gar nicht so
leicht zu pflegen sind.

glg
lilli sunny

konrad

avatar
Orchideenfreund
lillihihn schrieb:Servus Konrad cheers

Ich finde sie, wie man heute so schön sagt, mega geil foto
Und ich finde, aus eigener Erfahrung, dass die Miltonien gar nicht so
leicht zu pflegen sind.

glg
lilli sunny

Ja lilli,
ich habe auch zu Anfang meiner Orchideenzeit mit meiner Liebe und Zuneigung zwei zu Tode gepflegt Sad

Heute habe ich die kleinen Schirmchen der Lepanthes telipogoniflora mit zweierlei Licht geknipst.
Die Pflanze ist wirklich ein fleissiger Blüher,sechs Blättchen und wieder zwei Schirmchen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Chytroglossa aurata ist schwer zu fotografieren,weil die Blüten nach unten hängen,deshalb habe ich die Pflanze
in das Dendrochilum tenellum gelegt,damit die wunderschönen Blüten besser zu sehen sind

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

maxima

avatar
Orchideenfreund
Ganz reizend Konrad!! foto foto

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 18]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 18  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten