Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchidee in Glasvase 2

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14 ... 25  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 25]

76 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 17:01

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Da kann ich dir nur viel Erfolg und Spass wünschen Tina. Achtung, auch das macht süchtig! freuen

77 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 17:16

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Ich finde es auch super interessant. Werde mir alles erstmal versorgen (z.b. verschiedene Pinierinde auf der Ostern - hoffe, das es dort auch Substrat gibt?) und dann damit starten. Noch dazu, es sieht ja auch hübsch aus und wenn dann noch solcher Erfolg zu verzeichnen ist, sehr gut!!!  
Danke nochmal  Will,  für Deine guten Ratschläge! Very Happy



Zuletzt von Aheike am 04.02.15 17:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

78 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 17:20

Tintin

avatar
Orchideenfreund
Die Methode funktioniert ja, wie man sieht und es gefällt mir auch richtig gut.

Das andere mit dem Suchtfaktor verlegen ...also das ist ganz böße...aber leider nicht Heilbar... Rolling Eyes

79 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 17:25

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Wieso sind eigentlich diese rechteckigen und aus dickerem Glas zu bekommenden Behältnisse ungeeignet?

80 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 17:34

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Tintin schrieb:

Das andere mit dem Suchtfaktor  verlegen ...also das ist ganz böße...aber leider nicht Heilbar... Rolling Eyes

Stimmt, da müssesn wir eben durch! Very Happy

81 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 17:39

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Andrea, die dickwandigen Gläser sind nicht so gut geeignet, weil das mit der Wärme und der Verdunstung dann nicht so gut funktioniert.
Über das Sonnenlicht wird es ja warm im Inneren des Glases und Abends kühlt alles wieder ab, dann kannst du die Wasserperlen an der Inneseite des Glases sehen, die wieder nach unten ablaufen. Ein richtiges Mikroklima also!

Will und auch ich, haben das gleiche Ergebnis auch, wenn die Gläser auf der Heizung stehen. Vor allem wenn im Moment nicht so viel Sonne scheint. Die Orchis in Gläsern lieben warme Füsse!
Im dicken Glas ist es deutlich schwieriger dies Situation hinzubekommen!

82 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 18:00

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Ok, danke Uli, leuchtet ein.
Und weißt Du, ob ich auf der Ostern auch Substrat bekomme? Sonst müßte ich online bestellen, da es sowas hier bei uns nicht gibt. Ist mir jedenfalls nichts bekannt!

83 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 19:20

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
...ich weiß noch nicht Mal was oder wo "auf der Ostern" ist? Tut mir leid, da in Sachsen kenn ich mich leider gar nicht aus!

84 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 19:33

Skyline

avatar
Orchideenfreund
Andrea,

die Firma Manfred Meyer wird in Dresden vertreten sein. Er vertreibt Zubehör und verschiedene Substrate.
Auf der letzten Schau in Berlin hatten fast alle Händler Orchideensubstrat dabei. Du wirst also ziemlich sicher dort etwas zu kaufen bekommen.

_____________________
Liebe Grüße, Katrin

85 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 20:23

Aheike

avatar
Orchideenfreund
uliorchi schrieb:...ich weiß noch nicht Mal was oder wo "auf der Ostern" ist? Tut mir leid, da in Sachsen kenn ich mich leider gar nicht aus!

Zur Erklärung:

"Dresdner Ostern"  ist eine Internationale Orchideenausstellung in Dresden vom 26.-29.03. 2015, welche jedes Jahr stattfindet.

86 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 20:24

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Katrin, na fein!!! Very Happy

87 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 20:29

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
der Substrataufbau ist genau beschrieben .
Bitte um Beachtung da sonst Rückschläge vorkommen.
Wenn noch Fragen sind,dann stellt sie.

Liebe Grüße

Will

88 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 20:35

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Ja Will und weil ich es eben so aufbauen möchte, benötige ich doch einige Dinge. Um die Versandkosten zu sparen, kaufe ich es dann in Dresden. Very Happy
Wielange braucht es eigentlich, bis das Substrat in den Gläsern erneuert werden muß, bzw. größere Gläser benötigt werden? Cool

89 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 04.02.15 21:56

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Andrea,
das ist wie bei normaler Kultur.
So alle zwei Jahre .
Und wenn die Pflanzen zu groß werden.
auch wie bei normalen Kultur .

Liebe Grüße

Will

90 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 05.02.15 8:07

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Aheike schrieb:
Zur Erklärung:

"Dresdner Ostern"  ist eine Internationale Orchideenausstellung in Dresden vom 26.-29.03. 2015, welche jedes Jahr stattfindet.

upps...da bin ich ja mal wieder sauber rein getappt! Danke für den Hinweis! Very Happy

91 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 07.02.15 17:26

Aheike

avatar
Orchideenfreund
uliorchi schrieb:
Aheike schrieb:
Zur Erklärung:

"Dresdner Ostern"  ist eine Internationale Orchideenausstellung in Dresden vom 26.-29.03. 2015, welche jedes Jahr stattfindet.

upps...da bin ich ja mal wieder sauber rein getappt! Danke für den Hinweis! Very Happy

Man kann ja nich alles wissen! Very Happy

92 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 07.02.15 19:45

mom01

avatar
Orchideenfreund
Hier auf "Bestellung" die Bilder meines geglasten Oncidium, das ich seit etwa einer Woche habe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Von den Wurzeln sieht man nicht allzu viel, da erstens das Glas nicht vollständig durchsichtig ist und zweitens die Wurzeln im Substrat stecken.

@Zwockel, an Dich mal eine Frage: ich habe vor einigen Wochen diese schöne Phal blühend eingeglast. Jetzt werden seit einigen Tagen die Blätter schlapp und schlapper Shocked  Die Blüten stehen jedoch wie eine eins. Die Wurzeln werden seit Wochen immer dünner und sind grau (ich sehe sie gut)

Ich habe das Glas gestern einmal halb voll Wasser gemacht, so dass die Wurzeln nass wurden. Dann einige Minuten gewartet und dann alles bis auf den einen Zentimeter, der unten im Topf verbleibt, wieder abgegossen.

Da stimmt etwas nicht mit der Dampfsperre, oder? Zu wenig Dampfsperre? Oder liegt es am fehlenden Licht und an schlechter Dampfsperre?

93 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 08.02.15 0:57

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo Bärbel,
das bedeutet sie hat keine Verbindung zum feuchten Teil unten im Glas.
Kommen die Sonnenstrahlen an das Glas,wenn sie denn scheint?
Bilden sich dann Tröpfchen innen am Glas?
Wie hoch ist diese Feuchtigkeit im Glas?
Kannst Du nochmal ein Bild einstellen?

Meine Odontoglossum ist inzwischen verblüht.
Sie hatte auch schlappe Blätter.
Ich habe sie an ein kühleres Fenster gestellt letzten Sonntag.Gestern als ich Heim kam waren sie wieder hart.
Bei der Nopse dürfte es an der fehlenden Wärme liegen.Eventuell auch zu wenig Licht.
Es ist auch eine Umstellung für die Pflanzen.
Da kann es auch dauern bis neue Wurzeln kommen.
Check mal ob die Wurzeln im feuchten Bereich sind.
Welches Wasser hast Du?

Die Oncidium sieht gut aus.
Die Wurzeln auch.


Liebe Grüße

Will

94 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 08.02.15 16:23

mom01

avatar
Orchideenfreund
Danke Will, das war der entscheidende Tipp: die Verbindung zum Wasser im Glas hat nicht funktioniert. Ich habe heute morgen die Kohle im Glas kleiner gebrochen und höher geschichtet.
Und ein anderes, etwas dünneres Glas genommen. Nun scheint es zu klappen!
Die Wassertropfen steigen hoch.

Warm genug stand die Phal, und Sonne hat sie auch in der letzten Woche bekommen, da standen die Wassertropfen schon hoch. Aber nicht bis zu den Wurzeln.

Da war echt die Verbindung zwischen den Substraten abgerissen und dann geht es nicht mehr? Hmm, es scheint so zu sein!

Vielen Dank für die zündende Idee Will.

Hier ein Bild der Phal. Wurzeln im anderen Glas

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die schlappen Blätter werden sich dann hoffentlich auch bald wieder geben, wie bei Deinem Odoglossum ja1

95 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 08.02.15 16:38

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Bärbel ich drück fest die Daumen, dass sie sich schnell wieder erholt!

Das Oncidium sieht echt gut aus im Glas! Danke, dass du ein Foto gezeigt hast! Ich bin auch sehr gespannt, wie es sich weiterentwickelt!

96 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 08.02.15 16:46

mom01

avatar
Orchideenfreund
Das Oncidium steht jetzt etwas abseits der Sonne. Ich hoffe, es schafft es trotzdem!

97 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 08.02.15 17:03

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Das glaube ich schon, Bärbel!
Ich denke wenn man den Dreh´ mit den Gläser erst einmal raus hat, dann passt alles! Ich habe auch am Anfang nicht so genau gewusst auf was ich achten muss. Aber Will hat das immer sehr schön erklärt mit den Wassertropfen im Glas!
Dass dieser Prozess in Gang kommt, stelle ich immer alle neu Geglasten erst mal auf die Heizung. Da sieht man sehr schnell, ob es funktioniert oder nicht!

98 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 08.02.15 17:06

mom01

avatar
Orchideenfreund
Ein guter Tipp war das, mit dem auf die Heizung stellen! Das habe ich ja auch gemacht, aber bei der dunkelroten Phal kamen die Tropfen von Anfang an nur bis etwa zur halben Höhe des Glases. Ich habe mir nur nichts dabei gedacht, bis die Blätter ganz schlapp wurden.

99 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 08.02.15 17:37

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Hm, ja das hatte ich auch bei einem Glas, ganz am Anfang! Jetzt öffnet diese Phal. demnächst die erste Blüte!

Deine wird sich auch schnell erholen, wirst sehen! Very Happy

100 Re: Orchidee in Glasvase 2 am 08.02.15 18:06

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Bärbel,
ich wünsche Dir viel Erfolg.
Immer beobachten was die Tröpfchen am Glas machen.
Ich habe heut Bilder gemacht,werde sie dann demnächst einstellen.

Liebe Grüße

Will

Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 25]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14 ... 25  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten