Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Oncidium Hybride blüht nicht

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Oncidium Hybride blüht nicht am 14.11.16 19:37

Gerhard

avatar
Orchideenfreund
Hallo,

ich habe mir vor 1 1/2 Jahren eine blühende Oncidium Hybride (leider ohne genaue Bezeichnung) gekauft.

Die Pflanze steht auf der Fensterbank in einem kleinen, ca. 9 o. 10 cm, Topf. Die Pflanze hat in dieser Zeit nacheinander 3 neue Triebe gebildet. Leider hat sich aus keinem Trieb ein Blütenstengel entwickelt.

Was muss ich tun damit ich mal wieder eine Blüte zu sehen bekomme?

Im Voraus vielen Dank.

Gruß Gerhard

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Ohne die Sorte zu kennen, ist es schwierig, eine Einschätzung vorzunehmen. Wichtig ist viel Licht, in den lichtarmen Zeiten darf es auch direkte Sonne sein. Wie sind die Temperaturen am Fenster? Gibt es eine Temperaturdifferenz über den Tagesverlauf. Viele Oncidien mögen es eher kühl als warm (was nicht heißt, dass sie hohe Temperaturen nicht zeitweise vertragen). Zur Blüteninduktion ist deswegen oft eine deutliche Nachtabsenkung notwendig. Soviel erstmal allgemein. Bei unbekannten Kulturbedingungen hilft eigentlich nur, auszuprobieren, welche Umstände der Pflanze zusagen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Orchi 68

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gerhard,

bei meiner klappt es wenn ich beim Ausreifen des Triebes (zur Bildung der Bulbe) die Pflanze trockener und kühler halte. Sie hat schon 2x geblüht
Das ist meine Pflanze zum Vergleich, vielleicht hast du ja dieselbe....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gerhard

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eva, Hallo Matthias,

vielen Dank für Eure Antworten.

Eva, so groß wie Deine Oncidie ist meine nicht. Weder die Pflanze und schon gar nicht die Blüten.

Da Ihr beide das Gleiche vorgeschlagen habt, werde ich mir für die Pflanze zur Anregung einer Blüte einen kühleren Ort suchen und sie auch etwas trockener halten.

Vielen Dank für Eure schnellen Antworten.

Schönen Gruß
Gerhard

Karola

avatar
Orchideenfreund
Hallo Gerhard,

wenn das Oncidium aus keiner Orchideengärtnerei stammt, sondern normal in einem Baumarkt/Pflanzencenter angeboten wurde, und kleiner ist als das abgebildetete, dann könnte es ein Oncidium Tiny Twinkle sein.

Das hier ist ein Bild von Eerika:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

(Das Twinkle gibt es auch in gelb, in weiß und mit der Bezeichnung cinnamon).

Gruß,
Karola.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten