Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya amethystoglossa

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 5]

1 Cattleya amethystoglossa am 28.07.12 6:52

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Cattleya amethystoglossa

Untergattung: Falcata

Synonyme: C. guttata var. prinzii, C. guttata var. lilacina, C. guttata var. keteleerii, C. amethystoglossa var. sulphurea, C. purpurina.

Erstbeschreiber / Jahr: Lind. ex Rchb. f. ex Warner/ 1862.

Herkunft / Verbreitungsgebiet: Brasilien, vorwiegend im Staat Bahia.

Wuchsform: hauptsächlich  epiphytisch, aber auch lithophytisch, bifoliat.

Temperaturbereich: temperiert bis warm.

Ruhezeit: nach Ausreifen der Bulbe ziemlich trocken und kühler halten bis zur Blüte.

Lichtbedarf: hell, jedoch vor greller Mittagssonne geschützt.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: um 60% bis 80% rel. LF, viel Frischluft.

Wasserbedarf: während des Wachstums gut wässern und viel Licht und Wärme, danach, besonders in der lichtarmen Jahreszeit sehr reduziert, die Bulben sollten jedoch nicht zu sehr schrumpfen.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: Umtopfen im Frühjahr nach der Blüte, Substrat auf mittelgrober  Kiefernrindebasis. Aufgebunden auf Grund der teils sehr hohen Bulben nicht sehr einfach. Die Wurzeln lieben viel Luft, daher sehr grobes Substrat.

Kulturform: Im Topf mit guter Drainage und grobem Substrat. Kieselstein im unteren Bereich des Topfes lässt auf Grund der hohen Bulben den Topf nicht so schnell kippen.

Besonderheiten: Sehr variabel bezüglich Wuchshöhe und Flecken in der Blüte.

Bemerkungen: Wuchshöhe groß, bis 60/65 cm, nicht zu große Töpfe verwenden. Umpflanzen alle 2 bis max. 3 Jahre, Vermehrung über Rückbulben gut geeignet, bei zu niedriger LF gerne Befall mit Schild oder Schmierläusen.

Schwierigkeitsgrad: mittel.

Hauptblütezeit: ab Februar/ März bis Mai aus trockener Blütenscheide auf Bulbe des Vorjahres.

Platzbedarf: mittel bis hoch


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.bordercollie.ranch.de

2 Re: Cattleya amethystoglossa am 19.08.12 17:14

UweM.

avatar
Fachmoderator Paphiopedilum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Re: Cattleya amethystoglossa am 22.02.13 21:53

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen,

nun zeigt meine Cattleya amethystoglossa "Pink Powder Puff" das erste mal ihre Blüten.
Es sind vier Blüten wobei eine etwas entstellt ist.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG Max

4 Re: Cattleya amethystoglossa am 22.02.13 22:05

emmily

avatar
Orchideenfreund
Hallo Max,
das warten hat sich doch gelohnt! ja1
Sehr, sehr schöne Blüten!

5 Re: Cattleya amethystoglossa am 22.02.13 22:37

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Ganz zauberhaft. ja1
Die Art steht auch auf der 'Haben will Liste'


_________________
herzliche Grüße
Matthias

6 Re: Cattleya amethystoglossa am 23.02.13 21:37

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Da komme ich ins schwärmen. Eine meiner Lieblingsorchideen. ja1
Meine kommt aber auch bald.

7 Re: Cattleya amethystoglossa am 24.02.13 16:07

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Wunderbare Blütenfarbe,
ich glaube ich werde doch noch Cattleya-Fan. Laughing

8 Re: Cattleya amethystoglossa am 24.02.13 17:40

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Max!
Die Cattleya gefällt mir gut!ja1 ja1 ja1 Meine blüht in diesen Winter nicht. Schade!
Bis bald, Rudi!

9 Re: Cattleya amethystoglossa am 25.02.13 8:26

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen und vielen Dank,

so richtig weiß ich auch noch nicht wie ich mit ihr umgehen soll ich habe die Pflanze zwar schon seit knapp 3 Jahren aber was die winterliche Ruhepause angeht hat sie nicht unbedingt das gemacht was ich wollte.
Zuerst lass ich das sie bei ca 14°C ruhen will,also ab ins Treppenhaus. Aber trotz der dort niedriegen Temp. bildete sie einen NT.
Nachdem ich später lass das die Ruhepause eher nicht so streng sein sollte stellte ich sie wieder in die Wohnung bei ca 15°C in der Nacht und Tags um die 19-20°C.
Der BT entwickelt sich nun recht schnell aber auch der NT wuchs.
Er wird nicht die größe des vorherigen Triebes erreichen aber ich hoffe das die Pflanze im Frühjahr noch einen zweiten Trieb bildet der dann hoffentlich im nächsten Jahr wieder blüht.

Ich habe nochmal zwei Bilder angehangen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

MfG Max

10 Re: Cattleya amethystoglossa am 25.02.13 9:10

werner b

avatar
Orchideenfreund
sehr schön kleinwüchsig Very Happy
da hab ich schon andere Monster gesehen.
Schaun wir mal, wie die sich entwickelt, wenn du Glück hast, bleibt sie etwas kleiner und handlicher.

11 Re: Cattleya amethystoglossa am 25.02.13 9:33

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo Werner,

so klein find ich sie gar nicht der Trieb ohne Bt ist ca 35cm mit sind es ca 50 cm.
Aber ich habe noch ein wenig Platz jedenfalls nach oben Very Happy .

MfG Max

12 Re: Cattleya amethystoglossa am 10.03.13 18:05

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Endlich hat es meine auch geschafft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
DSCN1985100313 (20)C_amethystoglossa (768x1024) von SABINCHEN - Album.de
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
DSCN1985100313 (22)C_amethystoglossa (768x1024) von SABINCHEN - Album.de
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
DSCN1985100313 (25)C_amethystoglossa (768x1024) von SABINCHEN - Album.de
C. amethystoglossa

Letztes Jahr hatte ich die Pflanze zu nahe am Glas, da ist mir der Blütentrieb verbrannt.

13 Re: Cattleya amethystoglossa am 10.03.13 18:42

emmily

avatar
Orchideenfreund
Endlich hat das geklappt!

Ich kenne doch deine Vorliebe für alles gesprenkelte!! ja1 ja1
Farblich ist sie sehr schön!

14 Re: Cattleya amethystoglossa am 10.03.13 18:45

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Danke Emmi! Ja stimmt, ich liebe gesprenkeltes. Very Happy

15 Re: Cattleya amethystoglossa am 10.03.13 22:08

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Ich glauben wir haben den gleichen Geschmack. Schön! ja1 ja1 ja1
Bis bald, Rudi!

16 Re: Cattleya amethystoglossa am 11.03.13 5:26

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Sieht sehr gut aus, Sabine. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

17 Re: Cattleya amethystoglossa am 11.03.13 7:34

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo Sabinchen,

sehr schöne Blüten!!!
Meine ist leider schon fast verblüht.

MfG Max

18 Re: Cattleya amethystoglossa am 11.03.13 7:59

werner b

avatar
Orchideenfreund
ja die gefällt mir auch sehr gut, gerade weil sie etwas weniger
lila Tupfen hat
ja1

19 Re: Cattleya amethystoglossa am 11.03.13 19:52

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Danke schön, ich denke kaum eine Pflanze gleicht der anderen. Ich freue mich schon darauf, wenn sie mal mehr Blüten bringt.

20 Re: Cattleya amethystoglossa am 12.03.13 7:27

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Hallo Sabinchen,

wie hast Du sie während der Ruhepause kultiviert?

MfG Max

21 Re: Cattleya amethystoglossa am 12.03.13 9:15

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Sie steht bei mir ganzjährig am Südfenster. Ich bin Fensterbänkler! Ich gieße ab November etwas weniger, und dünge so gut wie gar nicht. Erst jetzt dünge ich wieder regelmäßig mit 300ys, denn die Cattleyen zeigen neue Wurzeln und Triebwachstum.

22 Re: Cattleya amethystoglossa am 12.03.13 9:57

Max Sch

avatar
Orchideenfreund
Also hast Du die Pflanze nicht extra kühler gestellt.
Das werde ich bei meiner im nächsten Jahr berücksichtigen.

Ich habe verschiedene Infos über die Ruhepause dieser Art gelesen aber bin der Meinung sie bei amethysoglossa nicht zu streng ausfallen zu lassen.

MfG Max

23 Re: Cattleya amethystoglossa am 12.03.13 16:09

Gast


Gast
Hallo,

ich habe mir vor ca. 2 Jahren Cattleya amethystoglossa im Glas auf Nährstoffboden gekauft. In diesem Glas befinden sich 5 oder 6 Pflänzchen die zwischen 2 und 7cm hoch sind. Eine hat sich leider schon in den Orchideenhimmel verabschiedet. Seit ich mir diese also zugelegt habe, hat sich absolut nichts getan am Wachstum der Pflänzchen, obwohl der Verkäufer mir zusicherte, sie sollten noch im Herbst vor ca. 1,5Jahren das Glas ausfüllen und ich könne sie dann umsetzen.

Jetzt weis ich eigentlich nicht so recht was ich weiter tun soll. Kann mir hier vielleicht jemand helfen? Soll ich einfach Geduld haben und sie im Glas lassen oder besser doch aus dem Glas nehmen und einsetzen?

Danke im Voraus für Antworten Smile

Liebe Grüße
Roman

24 Re: Cattleya amethystoglossa am 12.03.13 16:41

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Roman,

wenn sie so lange im Glas fast ohne Wachstum verharrt haben, würde ich sie aussetzen.

Vorgang siehe hier, etwas runter scrollen: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

25 Re: Cattleya amethystoglossa am 12.03.13 17:27

Gast


Gast
Danke Franz das werde ich so versuchen!

Ich habe daheim aber bislang nur stinknormales Orchideensubstrat welches vermutlich eher für Phalaenopsis gedacht ist. Das wird womoglich zu grob sein für meine kleinen Schützlinge oder? Gibt es da einen speziellen Tipp was ich da am besten nehmen sollte?

Liebe Grüße
Roman

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 5]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten