Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum

+18
BrigitteB
Sabine62
emmily
max4orchids
walter b.
Franz
niemand
Muralis
Eli1
Wodka
Christian N
Usitana
sabinchen
Peregrinus
Leni
jolly
KarMa
Rolf
22 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 3]

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Toller Hingucker! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Tolle Blüten ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Danke für die positiven Kommentare! Wie gesagt bin ich auch sehr glücklich mit den Blüten, 11 weitere werden noch gestaffelt folgen, d.h., man hat auch länger was davon.
Und in der Kultur zählt die Pflanze zu dem einfachsten, was ich besitze. Weitestgehend schädlingsresistent, wächst wie der Teufel und blüht jetzt auch noch aus allen Rohren - und das wunderschön!

Nach 2 Jahren werde ich sie jetzt allerdings vermutlich umtopfen müssen. Hab das Substrat mit Sphagnum abgedeckt, sehe also den Zustand nicht. Werde mir das nach der Blüte genauer ansehen, aber es wird ähnlich sein wie bei meinem kovachii, dort gehen die Wurzeln über.

simone

simone
Orchideenfreund
Die Blüten sind der Hammer ja1 ja1 , ich bin begeistert.


Liebe Grüße
Simone

Usitana

Usitana
Orchideenfreund

Dieser bräunliche Goldton mit violett und weiß kombiniert
ist hammermäßig !!!

Gratulation zu der tollen Kultur ja1

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund
Muralis schrieb:Die Lippenzeichnung ist bei meiner Pflanze ziemlich verschieden von Markus' wyattianum. Ich bin trotzdem schwer begeistert!

Was heisst hier trotzdem begeistert? Die Lippenzeichnung ist doch der absolute Hammer! Finde ich deutlich besser bzw. noch interessanter... wirklich spitze!   ja1  ja1  ja1

Und fotografieren kannst Du auch ;-) passt!

LG Markus

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
max4orchids schrieb:Die Lippenzeichnung ist doch der absolute Hammer! Finde ich deutlich besser bzw. noch interessanter... wirklich spitze!   ja1  ja1  ja1

Ja, da hast du sicherlich nicht unrecht. Ursprünglich hatte ich auf eine möglichst große und dichte Ausdehnung des Rotanteils gehofft und war im ersten Moment enttäuscht über den hohen Weißanteil. Aber nachdem dann die Blüten in Reihe offen waren, erkannte ich erst den tollen Effekt der Streifung. Sonst müsste man ja auch eine Cattleya schilleriana wegwerfen. Nein, das ist ein ganz feiner Klon!
Zudem habe ich die Blüten inzwischen vermessen: 9cm Höhe und damit einen guten cm mehr als von Rolf angegeben. Kann daher mit harryanum von der Größe durchaus mithalten Wink

max4orchids schrieb:
Und fotografieren kannst Du auch ;-) passt!

Fotografieren kann zunächst einmal meine Ausrüstung. Mir spielt dabei meine Ausrüstung für Makrofotografie (Insekten, Blüten,...) in die Hände und der Makroblitz bringt die Farben richtig zum Glühen. Aber die Farben der Orchidee wären auch bei Sonnenlicht ganz gut, nur gibt´s das im Moment seit Tagen schon nicht mehr.
Den Rest erledigt dann meine Canon 5d markIV.

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Mich hat´s jetzt einmal interessiert, wie die Blüten bei Tageslicht rüberkommen.

Für alle die´s interessiert oder die auch überlegen, sich diese Species zuzulegen: Eine Aufnahme mit mildem, wolkengefiltertem Tageslicht und eine mit vollem Sonnenlicht. Ich präferiere die erste Aufnahme, aber definitiv sind auch bei Sonnenlicht die Farben durchaus aufregend.
Meistens aber wird die Pflanze geblitzt, da sie im Winter blüht. Und das passende milde Sonnenlicht, das den Schattenwurf vermeidet und dennoch die Farben gut rüberbringt, hat man überhaupt sehr selten.

Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum - Seite 3 Wyatti18

Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum - Seite 3 Wyatti17



Zuletzt von Muralis am 30.11.20 11:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

sabinchen Gefällt dieser Beitrag

emmily

emmily
Orchideenfreund
Egal wie fotografiert!!!
Diese Blüten sind traumhaft schön! Gratuliere euch beiden
zu diesem Blüherfolg! ja1 ja1 ja1

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund
Hallo Wolfgang,

das ist wirklich ein wunderbarer Klon! Gefällt mir ganz vorzüglich. Besonders schön finde ich, dass (neben der absolut irren Lippe) auch das Hüllblatt über dem Stempel gestreift ist - und dass die immer heller auslaufende Lippe trotzdem einen schönen Kontrast bildet so als ob sie weiß wäre. Bei meiner sieht es immer so verwaschen aus und wirkt deshalb so als ob das Foto in diesem Bereich überbelichtet wäre (ist es aber nicht):

Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum - Seite 3 Owyatt10

sabinchen Gefällt dieser Beitrag

Angi

Angi
Globalmoderator
Toller Blüherfolg ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

62Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum - Seite 3 Empty Odontoglossum harryanum 22.02.21 17:14

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund
Ein frisch im Herbst aus Ecuador importiertes Odontoglossum harryanum macht 3 Blüten - die sowieso schon bei dieser Art nicht besonders weit aufgehen, aber in diesem Fall noch weniger, da die Pflanze offensichtlich noch nicht richtig etabliert ist. Die Blüte finde ich jedoch toll - die verspricht, klasse zu werden:

Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum - Seite 3 Signal23

Die Ursache für die schwache Blütenhaltung dürfte hierin liegen: Die Pseudobulbe aus der die Infloreszenz hervorgegangen ist, ist ziemlich verschrumpelt, da fehlt es ganz offensichtlich an der nötigen Substanz. Dafür wächst bereits ein Neutrieb vielversprechend, so dass es mit etwas Glück schon im Sommer bessere Blüten geben wird:

Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum - Seite 3 Signal24

sabinchen Gefällt dieser Beitrag

Angi

Angi
Globalmoderator
Hallo Markus,

das ist schon wirklich eine außergewöhnlich schöne Blüte ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Eine imposante Blüte, Markus! ja1

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Sehr schön, Markus!
Ich habe vor einem Jahr ein blühendes harryanum erworben, dessen Petalen haben noch deutlich weiter zusammen gestanden. Insofern passt das schon so.

Muralis

Muralis
Orchideenfreund
Sehr schön, wobei ich nicht glaube, dass sich die Blüten noch sehr viel mehr öffnen können. Aber der NT sieht jedenfalls schon vielversprechend aus!

Bei mir hat es noch einen überraschenden Nachschlag an meiner wyattianum gegeben.

Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum - Seite 3 Wyatti19

sabinchen Gefällt dieser Beitrag

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Herrlich! ja1 ja1

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund
Dieses Mal erstmals mit zwei Blütenständen gleichzeitig, bislang immer kurz nacheinander (das Foto ist leider nicht besonders):

Odontoglossum harryanum und Odontoglossum wyattianum - Seite 3 Img_2048

War aber auch nicht ganz einfach zu zeigen, da die hängenden Blütenstände in unterschiedliche Richtungen weisen.

Christian N, sabinchen, zwockel, Ed, Sabine62, simone und BrigitteB Gefällt dieser Beitrag

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Markus, das ist eine Medaille wert, Gratulation.  Absolute Spitze🏆🏆🏆👍👏😍

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Markus

ja1

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund
Wunderbar Markus ja1 ja1

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Wunderwunderwunderschön ist sie, Markus!

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten