Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

die Orchideen Guatemalas

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 4]

76 Re: die Orchideen Guatemalas am 05.05.16 10:13

pit

avatar
Orchideenfreund
Bilder von Orchideen im natürlichen Habitat - es geht nix drüber!!!! ja1 ja1 ja1 ja1 ja1
vielen Dank Werner

77 Re: die Orchideen Guatemalas am 05.05.16 10:45

Angi

avatar
Globalmoderator
Hallo Werner,

ich "verschlinge" deine Beiträge hier mitsamt den Fotos und bin hin und weg. Vielen Dank dir dass du uns auf diese Reise "mitgenommen" hast. ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

78 Re: die Orchideen Guatemalas am 05.05.16 12:42

Julia

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank für die Mühe ja1 ist wirklich ganz toll anzuschauen!!!


Viele Grüße,

Julia

79 Re: die Orchideen Guatemalas am 05.05.16 19:10

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Vielen Dank für den tollen Reisebericht mit Fotos vom Biotop, Werner. Ich sehe begeistert zu. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

80 Re: die Orchideen Guatemalas am 05.05.16 20:12

werner b

avatar
Orchideenfreund
freut mich, wenn es auch gefällt

dann fahren wir wieder in etwas gemäßigtere Gebiete

wir hatten im Februar in Wien eine Ausstellung mit wunderschönen Rhynchostele stellatum. Ich dachte, dass die dann in Guatemala im März schon vorbei wären - aber falsch gedacht. Wir konnten sogar in verschiedenen Farbformen schmökern.
Es gab viele Jungpflanzen auf den Bäumen bis sehr weit unten wo wenig Licht ist

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Macroclinium fanden wir dagegen nicht blühend

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und ein ganzer Baum voll Macroclinium Jungpflanzen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

eine Erdorchidee. es gab viele Erdorchideen, mit schönen Blattwerk, die Blüten sind aber nicht meines, meist klein und weiß oder grün

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Pleurothallis schiedei

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

81 Re: die Orchideen Guatemalas am 05.05.16 20:28

maxima

avatar
Orchideenfreund
Immer wieder ein Genuss, deine Bilder. foto foto

Danke Werner!!!

82 Re: die Orchideen Guatemalas am 05.05.16 20:57

Wodka

avatar
Orchideenfreund
[quote="werner b"]
eine Erdorchidee. es gab viele Erdorchideen, mit schönen Blattwerk, die Blüten sind aber nicht meines, meist klein und weiß oder grün

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


wahrscheinlich ein Cyclopogon

83 Re: die Orchideen Guatemalas am 11.05.16 19:23

werner b

avatar
Orchideenfreund
eine Dichaea
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Prostechea guttata

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Laelia rubescens

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

ein Epidendum

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

84 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 17:35

werner b

avatar
Orchideenfreund
wahrscheinich Epidendrum melistagum, wir hatten nur das eine gesehen und das war etwa 10 Meter entfernt im Baum, aber es hat unbeschreiblich herausgeleuchtet

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

auch sowas findet man epiphytisch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

wahrscheinlich Epidendrum clowesii
unsympathischer Wuchs, weil so L - förmig und hängt irgendwo am Baum fest, aber soooo eine tolle Büte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

85 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 17:46

werner b

avatar
Orchideenfreund
zum Abschluss noch eine Pflanze, die in Mittelamerika weit verbreitet ist,
es ist auch die Nationalblume von Belize: Encyclia cordigera
in Guatemala, Belize und Mexico gibt es die stark gefärbt Art,
während es in Venezuela und Columbien die Varietät mit der eher weißen Lippe mit lila Klecks gibt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]




ich mach hier nun mal Schluss

es wird wohl irgendwann noch einen weiteren Thread über Guatemala ohne Orchideen geben, da gibts noch ganz andere tolle Sachen zu zeigen.

86 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 17:50

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Werner,

danke für alle deine Bilder. Wegen mir hätte es noch über Wochen so weiter gehen können. Es ist schon ein Unterschied Orchideen in Kultur oder am Standort zu sehen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

87 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 18:59

konrad

avatar
Orchideenfreund
Werner,
auch von mir noch einmal vielen Dank für deine Arbeit und fürs mitnehmen.

88 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 19:07

Michael S.

avatar
Orchideenfreund
Davon die Orchideen in ihrer natürlichen Umgebung zusehen macht süchtig.
Das das enden soll ist Behämmert hammer .

Aber auch von mir vielen vielen Dank für all diese tollen Bilder ja1 .

89 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 20:18

weeand

avatar
Admin
Werner, vielen Dank fürs zeigen deine Bilder. Hat mir immer riesig gefreut! ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

90 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 20:39

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Werner, das waren Sternstunden! Ganz herzlichen Dank dafür. king

91 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 21:26

pit

avatar
Orchideenfreund
Danke! !!

92 Re: die Orchideen Guatemalas am 12.05.16 22:29

Phips

avatar
Orchideenfreund
Vielen vielen Dank für deine Mühe.

93 Re: die Orchideen Guatemalas am 13.05.16 1:00

Karola

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank für diese tollen Fotos! Von mir aus hätte das - genauso wie für Franz - ewig so weitergehen können. Toll, was Du in Guatemala alles gesehen und uns gezeigt hast.

Ganz vielen Dank!

Liebe Grüße,
Karola.

94 Re: die Orchideen Guatemalas am 13.05.16 5:24

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Herzlichen Dank für die vielen Bilder und den erläuternden Text dazu, Werner. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

95 Re: die Orchideen Guatemalas am 13.05.16 8:15

sabinchen

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Herzlichen Dank für die vielen Bilder und den erläuternden Text dazu, Werner. ja1

Da schließe ich mich an. Super Beitrag! ja1 ja1 ja1

96 Re: die Orchideen Guatemalas am 13.05.16 14:15

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Werner
Ganz herzlichen Dank auch von mir für die tollen Berichte und Bilder, die uns ein Miterleben ermöglicht haben.
Ich hoffe, ich kann auch mal solche Bilder senden, allerdings wäre für mich so als erstes Brasilien, Minas Gerais, Chapada Diamantina, Goias, Bahia ein Muss.
Die Landschaften und Orchideen faszinieren mich.


LG


Leni

97 Re: Orchideen Guatemalas am 13.05.16 21:02

Daniela 08

avatar
Orchideenfreund
Hallo Werner
Vielen Dank für die vielen schönen Fotos .
Ich hätte sie noch stundenlang ansehen können.

LG Daniela

98 Re: die Orchideen Guatemalas am 01.06.16 21:20

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Hallo Werner,

ich bin jetzt erst auf Deine Standortbilder gestossen und schwer beeindruckt.

Die Qualität und Aussage Deiner Fotos von vielen auch in unseren Sammlungen kultivierten Orchideen übertrifft das Meiste, was ich bisher an Fotos von Orchideenliebhabern auf Reisen gesehen habe.

Und das waren eine ganze Menge von Fotovorträgen, die alle möglichen exotischen Tiere und Pflanzen gezeigt haben aber nur sehr wenige blühende und vor allem namentlich bestimmte Orchideen.

In Zeiten, wo sich die Mehrzahl der Menschen bei uns Reisen in die Tropen leisten können, haben derartige unspezifische Vorträge oft den Charme langweiliger Familienfotos.

Deshalb an dieser Stelle meinen Dank für die Fotos !
Christian

99 Re: die Orchideen Guatemalas am 02.06.16 8:29

werner b

avatar
Orchideenfreund
Danke für diese schönen Wort.
Es gäbe noch sooooo viel zu erzählen über die Reise, naja wenn ich mal Zeit haben...
bzw ist nächstes Jahr schon im Gespräch, 2 Monate später nach Guatemala zu fliegen,
da blüht dann was anderes.

100 Re: die Orchideen Guatemalas am 02.06.16 9:39

Doris

avatar
Orchideenfreund
... und wenn ich mich gaaanz mäuseklein mache und dann in deinen Koffer passe - darf ich dann eventuell ...
Laughing

Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 4]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten