Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Meine Orchidee ist zu groß geworden

4 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Drachenlibelle

Drachenlibelle
Orchideenfreund
Hallo ihr Lieben,

ich habe schon recht lange Orchideen und sie wohnen alle in transparenten Orchideentöpfen. Meine älteste (und liebste) ist inzwischen 11 Jahre alt und ich habe sie schon länger nicht umgetopft, weil sie gefühlt schon seit Jahren einfach zu groß ist für die Töpfe, die ich finden konnte und ich nicht an ihr rumschnippeln mochte bzw mich nicht traue.

Nun sind die meisten ihrer Wurzeln entsprechend schon über dem Topf aber ein Großteil eben auch gesund und munter unten im Topf. Ich sprühe UND bade sie daher und sie wirkt jetzt auch nicht unglücklich, hat aber nun ihren Topf gesprengt und jetzt muss ich mir was ausdenken.
Ich habe einen 19cm Topf gekauft, da passt sie ungefähr zu 50% rein. Es ist auch ne schreckliche Zeit zum Umtopfen, weil sie blüht und weil Herbst ist.
Habt ihr vllt Tipps wo ich größere Töpfe bekäme oder vllt eine ganz andere Idee?
Den unteren Teil abschneiden? Kann ich das gefahrlos?
Das Lineal auf dem Foto ist 30cm.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eli1

Eli1
Admin
Hallo
Gibt es nicht irgendwo im Baumarkt etc. durchsichtige Kübel???? (ein paar Löcher unten rein und fertig)
Schön ist es dann sicher nicht, aber vlt. würde dein Monster dort passen?
Bis sie abgeblüht würde ich aber nichts machen.
Ich entferne nur kaputte Wurzeln und schneide keine guen Wurzeln weg.


_________________
Liebe Grüße
Eli

KarMa Gefällt dieser Beitrag

http://www.orchideenhobby.at

Drachenlibelle

Drachenlibelle
Orchideenfreund
ja ich weiß leider auch nicht recht, wo ich sowas großes durchsichtiges finden soll - habe schon relativ viel gegoogelt und gesucht dazu und hatte gehofft, dass hier vllt jemand weiß, wo man sowas beziehen könnte Smile

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Drachenlibelle,

Schön, dass du unser Forum gefunden hast. Hier gibt es einen Bereich, wo man sich vorstellen kann. Wäre schön nicht nur deine Pflanze kennen zu lernen. ueberlegen

Deine Pflanze braucht aus meiner Sicht eine Verjüngungskur. Ich entferne bei den Phalaenopsen die älteren Wurzeln mitsamt der alten Sprossachse. Dazu breche ich den unteren Teil aus und entferne diesen mitsamt den alten Wurzeln. Dann passt sie wieder in den alten Topf und bildet neue gesunde, leistungsfähige Wurzeln. So sieht die Pflanze schöner aus und kann sich schön weiter entwickeln.

Wenn du unbedingt die alten Wurzeln dran lassen möchtest, kannst du auch durchsichtige Eimer verwenden. Z.B. von Kartoffelsalat oder Rollmops.
Aber dann hast du schon einen großen Ballen, der nur langsam durchtrocknet.
Es könnten die alten Wurzeln sogar faulen..

KarMa und Sabine62 Gefällt dieser Beitrag

Ahern65

Ahern65
Orchideenfreund
Gibt es in unterschiedlichen Größen,
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eli1

Eli1
Admin
Der Vorschlag von Mario ist gut.
Löcher unten rein, eventuell auch unten rundherum ein paar Löcher bohren, die Größe müßte passen.
Du kannst auch dann die Wurzeln gut feucht machen und dann in den Topf vorsichtig hineindrehen.


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten