Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Meine 50. Orchidee!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Meine 50. Orchidee! am 14.05.13 12:17

Simon


Orchideenfreund
Hi Leute,
auch wenn das unter Leuten wie euch vielleicht nicht besonderes ist,
so ist es dennoch für mich ein sehr erfreulicher und großer Moment. sunny
Ich besitze nun insgesamt 50 Orchideen. blume
Und hier ist sie nun, die Paphiopedilum tigrinum:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich bin gespannt, ob ich noch in diesem Jahr die 100 erreichen werde Very Happy

2 Re: Meine 50. Orchidee! am 14.05.13 12:32

Gast


Gast
Simon,

Paph. tigrinum mit Blütentrieb. Toll!

Die Blüte möchte ich aber sehen, bitte!

3 Re: Meine 50. Orchidee! am 19.05.13 17:07

lillihihn


Orchideenfreund
cheers Servus simon
Gratuliere dir zur 50sten Orchidee. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Die hundert willst du erreichen ?
Es kommt schneller als man denkt, glaube mir !!!
lg
lilli sunny

4 Re: Meine 50. Orchidee! am 19.05.13 20:18

Simon


Orchideenfreund
lillihihn schrieb:cheers Servus simon
Gratuliere dir zur 50sten Orchidee. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Die hundert willst du erreichen ?
Es kommt schneller als man denkt, glaube mir !!!
lg
lilli sunny

Danke, aber nicht die 100 ist mein Ziel, sondern das Lebenswerk von Wolfram Tonn zu übertreffen Smile (also die größte Paphiopedilum/Phragmipedium Sammlung Europas oder auch der Welt Very Happy )

5 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 13:36

lillihihn


Orchideenfreund
Da hast du dir aber ein hohes Ziel gesetzt, ich wünsche dir hiefür viel Erfolg und viele,
viele Paphis und Phragmis. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

lg
lilli sunny

6 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 17:28

Simon


Orchideenfreund
Vielen Dank!
Mit den 20 neuen Paphis diesen Monat, bin ich auf jeden Fall schonmal etwas näher dran gekommen Very Happy

7 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 17:40

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Simon,

denk aber daran, dass unter deinen Dachfenstern vom Platzbedarf der Pflanzen und damit vom Lichtangebot Grenzen gesetzt sind. Was dann nicht richtigen Kulturbedingungen entspricht, wird früher oder später das Zeitliche segnen und dann kann das Hobby teuer werden.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

8 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 18:09

Linde


Orchideenfreund
Paph. u. Phrag. faszinieren mich auch.
Deinen Hauptbeweggrund für das Sammeln finde ich jedoch nicht sehr rühmlich. Pflanzen, die sich durch Leidenschaft ansammeln, haben sicher eine bessere Perspektive.
Wenn es das Ziel ist, andere zu übertrumpfen, wird die dadurch bedingte Arbeit schnell die Freude daran vergehen lassen.
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass du um einen Wintergarten oder Gewächshaus nicht drum rum kommst.
Viel Erfolg!

9 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 18:44

Simon


Orchideenfreund
Erstmal kurz zu Franz,
damit hast du natürlich vollkommen recht und ich habe immer deinen Beitrag im Hinterkopf bei dem du mal den Lichtbedarf und den Lichtdurchlass von Fenstern erklärt hast. Bisher sind zum Glück alle meine Pflanzen in bester Verfassung, abgesehen von 2 Paphiopedilen, die aber schon krank angekommen sind und die ich gerade aufpeppele. Sowie mal eine schächeln sollte, werde ich anfangen die Orchideen die am weitesten von Fenster weg stehen, höhern zu stellen damit sie näher am Fenster dran sind und so mehr Licht bekommen. Auf Grund des Winkels und der großen Fläche meiner Fenster, werde ich das gut umsetzen können.

Nun zu Linde,
es tut mir leid, ich habe mich wohl zu missverständlich ausgedrückt. Meine Leidenschaft sind die Schuhe und in mir werden sie auch immmer lodern. Die Sammlung die Wolfram Tonn hatte, wäre für mich das Paradies gewesen und wenn ich ihn früher so kennen gelernt hätte, wie ich es in den letzten Wochen habe, hätte ich wohl auch seinen Betrieb nach und nach übernommen (sprich eine Ausbildung bei ihm und die übernahme seiner Arbeit nach und nach). Das was er geschaffen hatte, war einfach unsagbar großartig und wunderbar. Meine Beweggründe sind nicht Konkurrenzgedanken, sondern tatsächlich meine Liebe für die Frauenschuhe. Ich kaufe keine Orchidee der Vollständigkeit halber oder weil ich mit jemand gleichziehen will, sondern weil ich sie unbedingt haben möchte und sie mir durch und durch wünsche.
Dass ich früher oder später um ein Gewächshaus nicht herumkommen werde, ist mir natürlich klar. Meine momentane Wohnung bietet mir noch Platz für ca. 75 weitere Orchideen in Topfkultur und 20 Orchideen die hängend kultiviert werden. (egal ob von der Vandafamilie oder aufgebundene Orchideen oder auch Schuhe in Hängetöpfen wie meine Paphiopedilum rothschildianum). Was den Platz für Terrarium Orchideen betrifft oder welche die problemlos mit künstlichem Licht auskommen, habe ich für ca 250-300 weitere Orchideen Platz. Allerdings werde ich, sobald meine Fenster voll sind, erstmal keine Orchideen mehr kaufen, die auf natürliches Sonnenlicht angewiesen sind, da das Wohl der Pflanzen natürlich an erster Stelle steht. Was nun die Verfügbarkeit an den gesuchten Schuhen betrifft, habe ich jetzt schon fast das Limit erreicht. Es gibt zwar noch ca. 20-30 Schuhe in Deutschland von denen ich weiß und die Möglichkeit zum kauf habe, aber wenn die erstmal gekauft sind, wird der nächste Schritt der Import aus den USA sein, wie ich es auch jetzt gerade mache. Am Dienstag kommt Herr Bauch von seiner USA-Reise/Ausstellung zurück und bringt mir 4 Schuhe mit. Dank der neuen Therapie die ich seit ein paar Tagen erhalte, werde ich hoffentlich wieder viel mobiler werden, sodass ich endlich auch auf Ausstellungen auf die Jagt gehen kann.

flower gießen gießen sonne sonne blume flower

10 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 18:51

Rudi


Orchideenfreund
100 Orchideen werde ich wohl nie erreichen, einmal aus Platzgründen und es ist auch eine Frage der Zeit! Irgendwo muss man ja auch arbeiten und die Familie sollte auch nicht darunter leiden. Sonst macht das Hobby keinen Spaß, ich habe so um die 60 Orchideen!
Bis bald, Rudi! sunny

11 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 19:49

Peregrinus


Globalmoderator
Meine paar Pflänzchen, so knapp fünfzig etwa, machen mir viel Freude und der Platz an meinen Fenstern ist auch so beschränkt, dass da nicht viel mehr geht. Möglichst viel und spektakulär ist auch nicht mein Ziel. Es gibt einige Arten oder Hybriden, die mir schlichtweg gefallen. Dann versuche ich, die nach und nach zu erwerben. Auch wenn es 08/15 Pflanzen sind. Very Happy Das macht mich glücklicher, als über die Pflanzen zu grübeln, die ich nicht habe.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

12 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 19:59

Rudi


Orchideenfreund
Genau Matthias, da bin ich ganz deiner Meinung!
Bis bald, Rudi! blume

13 Re: Meine 50. Orchidee! am 20.05.13 20:25

Simon


Orchideenfreund
Rudi schrieb:Genau Matthias, da bin ich ganz deiner Meinung!
Bis bald, Rudi! blume

Das bin ich auch.
Auf die Weise bin ich zu einigen meiner Orchideen gekommen. Ob sie selten sind oder nicht, ist für mich recht unwichtig.
Einzige Ausnahme ist, wenn eine seltene Orchidee die ich unbedingt haben möchte angeboten wird. Dann kaufe ich sie natürlich,
weil man nie weiß, wann man mal wieder so eine Gelegenheit bekommt.
Genauso freue ich mich über meine Noname Paph Hybride, die man seit ein paar Monaten überall angeboten bekommt. Und ich besitze eine der 0 8 15 mäßigsten Orchideen schlechthin, eine Dendrobium Nobile Hybride (Apollo Spring Dream)^^
Aber dennoch gibt es viele Orchideen die mir extrem gut gefallen und nach denen ich so lange suchen werde, bis ich sie besitze Very Happy

14 Re: Meine 50. Orchidee! am 21.05.13 0:07

Gast


Gast
Herzlichen Glückwunsch,

ich denke jeder "Orchideenfreund" hat eine imaginäre oder tatsächlich physisch vorhandene Wunschliste der Orchideen, die er so gern hätte, deren Blüten/Duft er irgendwo schon einmal bestaunt hat oder die ihm einfach in seiner Sammlung fehlen.

So ist es doch schön, wenn man Ziele hat und sich auch ein paar seiner Wünsche erfüllt. =)

15 Re: Meine 50. Orchidee! am 21.05.13 6:49

lillihihn


Orchideenfreund
Servus diogenes
Ich bin ganz und gar deiner meinung Laughing
liebe grüße
lilli sunny

16 Re: Meine 50. Orchidee! am 21.05.13 18:32

Linde


Orchideenfreund
Zum Glück kann das Jeder für sich entscheiden Smile, die Freude an jedem Pflänzchen kann ich verstehen und freue mich gern mit.

Die Aussage über sein genanntes Ziel, Jemanden zu übertrumpfen, hat Simon ja nun klar gestellt.

Die ´Schuhsammlung` werde ich sicher mit Interesse weiter verfolgen.

gießen

17 Re: Meine 50. Orchidee! am 25.05.13 19:45

Gast


Gast
Hallo
Hier möchte ich mal meine Meinung zur Orchideen besitzen und pflegen sagen . Man sollte keine Rekorde aufstellen, sondern man sollte die Orchideen besitzen , die man auch dem Platzbedarf angemessen pflegen kann. Es sollte ein Hobby sein
und auch bleiben . Eine schöne Vitrine ,oder eine schön gestaltete Fensterbank, das macht doch Freude. Razz Evil or Very Mad





Gruß Peter Herrmann

18 Re: Meine 50. Orchidee! am 17.06.13 23:35

Gast


Gast
Hallo Matthias, Rudi und Peter Herrmann,
schließe mich in jeder Hinsicht eurer Meinung an. ja1  Nicht die Menge tut es, sondern die Schönheit der Pflanzen, die Liebe zu jeder einzelnen und die Freude am Wachsen und Gedeihen. gießen


LG Viola

19 Re: Meine 50. Orchidee! am 28.10.13 7:46

maxima


Orchideenfreund
Servus Mattias,
Bin schon gespannt wie dein Paphiopedilum tigrinum aufgeblüht aussieht. sonne 

Mir gefallen die chinesischen Frauenschuhe besonders gut und natürlich Phragmipedium besseae, schon allein wegen seiner orangeroten Farbe.
Wünsche dir weiterhin viel Freude mit deinen Schuhen und dass du das Ziel erreichst, das du dir gesteckt hast.gießen 

Liebe Grüße aus dem Tirolerischen

Edith

20 Re: Meine 50. Orchidee! am 28.10.13 11:07

Fabi


Orchideenfreund
Glückwunsch Simon!
Ich finde es ehrlich gesagt gar nicht so schlimm, wenn man die Orchideen so sehr liebt und sich das Ziel setzt, eine schöne große Sammlung aufzubauen.
Ich bin ja eher der Nopsen-Fan hier, aber ich habe nicht vor jede Art zu besitzen, da mir nicht alle gefallen. Viel mehr hab ich mich ja auf die Phal. violacea spezialisiert, von welcher ich möglichst verschiedene Farbvarianten sammeln möchte und mittlerweile auch schon elf Stück davon besitze.Very Happy 
Weiterhin habe ich auch das Ziel, schöne Hybriden zu kreuzen und Pflanzen zu besitzen, die auch prämiert sind. Mit Bewunderung und Begeisterung schaue ich mir hier und da die ein oder andere besonders schöne Hybride aus Amerika an und hoffe, dass ich auch mal eine Hybride kreuze, die auf bekannt und begehrt ist. Natürlich ist das nicht leicht, aber ich habe zum Glück noch recht viel Zeit.Wink 

Daher kann ich deinen 'Traum' sehr gut nachvollziehen.

21 Meine Paphoipedilum´s am 31.10.13 18:06

ReginaT


Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]" />

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten