Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Lycaste aromatica

+13
eleinen
Uhu
mom01
Eike
diehey
Christian N
Wurzel
Peregrinus
*Felix*
juba
Leni
Gitti
Franz
17 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 3]

51Lycaste aromatica - Seite 3 Empty Re: Lycaste aromatica 02.10.20 8:59

Gast

avatar
Gast
Sehr gut. Jetzt unbedingt so hell als möglich halten. Jetzt im Oktober im warmen vollsonnig wenn möglich. Und gut mit Düngewasser versorgen. Lycaste zeigen es eh, wenn sie ihre Ruhe möchten. Dann bekommen die Blätter Flecken und werden gelb bzw trocken und fallen ab. Dann brauchen Sie weniger Wasser. Yoko's Sister hält bei mir aber ihre Blätter länger als aromatica. Da dürfte der cruenta (die ich noch nicht habe) Anteil Einfluß haben.
Also solange sie Wachstum zeigt gut versorgt weiter pflegen. Aber Achtung nicht übertreiben wenn Substrat zersetz und verdichtet ist. Das Substrat schaut auf deinem Bild aber sehr gut aus. Ich hatte meine wegen altem Substrat und übertriebenem Gießen schwer geschädigten 2 Riesenexemplare aus Abverkauf über den Sommer nur in ein paar Zentimeter Spagnummoos zum Bewurzeln. Geschafft haben es diese Restbulben:
Lycaste aromatica - Seite 3 20201011
Lycaste aromatica - Seite 3 20201010
Gutes Gelingen
Christian

52Lycaste aromatica - Seite 3 Empty Re: Lycaste aromatica 03.10.20 9:22

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Danke schön für die Tipps!

53Lycaste aromatica - Seite 3 Empty Re: Lycaste aromatica 03.10.20 22:59

Gast

avatar
Gast
Hallo Ellen,
Hat deine auf den blattlosen Pseudobulben auch diese harten Spitzen (siehe mein Bild)? Auf deinem Bild kann ich keine Spitzen erkennen.
Christian

54Lycaste aromatica - Seite 3 Empty Re: Lycaste aromatica 04.10.20 9:08

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
Hallo Christian, ja, hat sie.

55Lycaste aromatica - Seite 3 Empty Re: Lycaste aromatica 04.10.20 9:18

Chrispecht

Chrispecht
Orchideenfreund
Das haben aber alle. Auch die im Botanischen Garten. Ich hatte einen skinnerii Hybriden mit spitzen Pseudobulben-Enden.

http://www.biochar.org

56Lycaste aromatica - Seite 3 Empty Re: Lycaste aromatica 04.10.20 10:03

Gast

avatar
Gast
Ja Christoph das kann sein. Hängt bei Hybriden natürlich von den Kreuzungspartnern ab. Leider habe ich vor Jahren wegen übertriebenem Gießen meine lasioglossa, skinnerii und alba, gelbe und rosa Hybriden und Angolucaste "Red Jewel" geschrottet :-( und stehe jetzt am Anfang meiner Wiederbeschaffungsodysee ;-) wer einmal diese Geschöpfe gesehen hat kommt davon nicht mehr los denke ich :-)
Meine neue junge Lycaste skinnerii alba (mit Blütenknospe erhalten :-) hat keine Spitzen an den blattlosen Pseudobulben.
Meine junge Duftorchidee Lycaste consobrina hat nur eine ungefährliche Spitze.
Vielleicht kommen Spitzen erst bei großen Pseudobulben.
Schöne Grüße
Christian

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten