Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Lycaste skinneri

+10
diehey
eleinen
Leni
Christian N
zwockel
Franz
Peregrinus
KarMa
emmily
werner b
14 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Lycaste skinneri Empty Lycaste skinneri 23.04.16 19:54

werner b

werner b
Orchideenfreund
Lycaste skinneri aus Guatemala aber doch letztlich in Deutschland aufgezogen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 23.04.16 20:02

emmily

emmily
Orchideenfreund
Superklasse Werner!!! ja1 ja1

3Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 23.04.16 20:05

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Ein Augenschmaus, sehr schön!

4Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 23.04.16 22:00

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sehr beeindruckend! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

5Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 24.04.16 5:24

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Immer wieder ein Hingucker!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

6Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 24.04.16 7:36

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Gefällt mir auch!


Liebe Grüße

Will

7Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 14.03.18 20:56

Christian N

Christian N
Moderator
Meine L. virginalis hat mich auch diesmal nicht im Stich gelassen.

Es sind zwar nicht soviele Blütenknospen, wie in den Vorjahren...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

... aber die erste Blüte hat einen Durchmesser von ca. 15 cm.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Überwinterung erfolgte diesmal temperiert-kühl.


Gruß
Christian

8Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 14.03.18 21:29

KarMa

KarMa
Orchideenfreund
Ganz fantastisch, meinen Glückwunsch! ja1

9Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 14.03.18 21:56

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Beeindruckend schön, Christian! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

10Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 14.03.18 22:15

Leni

Leni
Orchideenfreund
Ein wirklicher Knaller, die Blüte.
Überwinterst du kühl und dann im Sommer in den Garten?


LG


Leni

11Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 15.03.18 7:34

eleinen

eleinen
Orchideenfreund
'Tolle Blüte!

12Lycaste skinneri Empty Lykaste skinneri 15.03.18 9:06

diehey

diehey
Orchideenfreund
Kann mich da nur anschließen sehr gut hin bekommen ja1 ja1 king king

LG
Dieter

13Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 20.03.18 9:45

Christian N

Christian N
Moderator
Leni schrieb:Ein wirklicher Knaller, die Blüte.
Überwinterst du kühl und dann im Sommer in den Garten?


LG


Leni

den Sommer über steht die Pflanze auf dem Boden des GWH, im Garten haben wir dank einer Bewässerungsanlage wunderschöne große Nacktschnecken !

Gruß
Christian

14Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 20.03.18 9:48

Eli1

Eli1
Admin
Wunderschön !!!! ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße
Eli
http://www.orchideenhobby.at

15Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 12.10.20 10:35

Gast

avatar
Gast
Meine Lycaste skinneri var. alba wird heute ihre erste Blüte öffnen. Der Sack ist schon gut ausgebildet.
Lycaste skinneri 20201027
Handynahaufnahme ist bei der etwas schwierig scharf zu bekommen.
Schöne Grüße
Christian



Zuletzt von Blonder am 12.10.20 14:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

16Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 12.10.20 13:57

Hauzi

Hauzi
Orchideenfreund
Man darf gespannt sein.

https://www.pflanzenfreunde.com

17Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 18.10.20 18:54

Gast

avatar
Gast
Und hier ist die erste Blüte meiner Lycaste skinneri var. alba:

Lycaste skinneri 20201034

Aufgrund der grauen Tage hat sie lange gebraucht sich völlig aufzufalten und von grünlich auf weiß umzufärben und die Petalen und Sepalen etwas nach hinten einzurollen.
Blütentrieb Nummer zwei zeigt schon bauchige Form. Bin gespannt wieviel es werden bei der noch nicht so großen Pflanze.

Schöne Grüße
Christian

18Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 28.10.20 22:00

Gast

avatar
Gast
Eine interessante Schönheit Lycaste skinneri var. alba

Lycaste skinneri Screen28

Blütentrieb Nummer 2 schießt schon in die Höhe.
Sie steht ab Oktober vollsonnig sehr warm im südseitigen Wohnzimmer.

Schöne Grüße
Christian

19Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 28.10.20 22:18

weeand

weeand
Admin
Besonders schöne, reinweisse Blütte ja1 ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Schöne Grüße, André.

20Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 28.10.20 22:44

Christian N

Christian N
Moderator
Eine sehr schöne Monja Blanca (weiße Nonne), wie sie in ihrer Heimat genannt wird.

Gruß
Christian

21Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 29.10.20 5:18

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Schöner Erfolg! ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

22Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 29.10.20 8:09

Gast

avatar
Gast
Danke. Derzeit meine schönste blühende rein weiße.
Der Name passt zu ihr. Nonnen haben ja so gefaltete Kopfbedeckungen.
Aber den Blüherfolg habe ich Wichmann zu verdanken. Sie ist bei mir schon in kleinem Töpfchen mit einer Blütenknospe angekommen Ende September. Und eine zweite Spitze war schon zu erkennen. Wurzelsystem sehr gesund und neues Wurzelwachstum. Vom Gefühl wieviel Wasser sie aufnimmt erschien mir das Substrat gut zu sein. Einmal dann vielleicht eine Spur zu feucht. Deshalb gleich in einen recht großen Topf mit lockerem Rindensubstrat gepackt. Jetzt bekommt sie maximal Sonne und Wärme. Aus einer Pseudobulbe können viele Blütentriebe in Serie wachsen.

Meine erste vor Jahren hatte ich zu dauernaß gehalten. Das hat ihr dann in der dunklen Zeit nicht gefallen.

Schöne Grüße
Christian

23Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 29.10.20 8:30

Christian N

Christian N
Moderator
Diese Angaben zur Kultur kann ich bestätigen.

Mein Exemplar hat sich in der Winterruhe verabschiedet, weil ich es zu feucht gehalten habe.
Im Sommer, während des Wachstums braucht sie jede Menge Wasser.

Zum Glück lebt aber meine normal gefärbte L. skinneri noch und erholt sich gerade.


Gruß
Christian

24Lycaste skinneri Empty Lycaste skinneri 29.10.20 20:06

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Christian

schöne Nonne ja1

25Lycaste skinneri Empty Re: Lycaste skinneri 10.05.21 23:37

Gast

avatar
Gast
Heute möchte ich etwas über meine Lycaste skinneri 'alba' schreiben. Die zweite Blüte hatte braune Ränder und ein weiterer Blütentrieb ist dann verfault. Daraufhin hab ich sie sofort aus dem Substrat genommen und alles abgewaschen. Es war keine gute Idee den sehr kleinen, sehr verwurzelten Wurzelballen unangetastet zu lassen und in neues Rindensubstrat zu packen. Der Wurzelballen war dann zu naß.  Definitiv ist ein kleiner Topf ein Risiko wegen Komprimierung des Substrats, auf Grund von den am Topfrand im Kreis wachsenden Wurzeln. Und nicht umtopfen neu erhaltener Orchideen ist auch keine gute Idee. Da die Wurzeln fast völlig verfault waren,  hat es keinen Sinn gemacht sie zu topfen. Ich warte lieber bis neue Wurzeln wachsen und tauche nur die (in dem Fall kaputten Wurzeln). 2 neue Pseudobulben sind im Winter durch gewachsen. Also "Winterruhe" nicht bei mir (18 +/-3 Grad mit Vormittagssonne). Blätter hat sie auch nur wenig verloren. Trotzdem hab ich sie fast trocken gehalten. Und heute hab ich das entdeckt:

Lycaste skinneri 20210513

3 Blütentriebe und ein Blatttrieb. Jetzt warte ich noch auf Wurzeln. Dann wird getopft.

Viele liebe Blütengrüße
Christian

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten