Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

wuchsel frage

+3
Angi
UweM.
Peregrinus
7 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1wuchsel frage Empty wuchsel frage 01.09.19 18:56

Gast

avatar
Gast
hallo alle,
Ich habe dieses jahr angefangen 3x vanda's zu wachsen und den pflanzen geht's sehr gut aber ich wundere mich ob ich mir das ein bisschen einfacher machen kann.

Zur zeit waessere ich sie jeden Tag weill ich die pflanzen ohne medium habe aber ich merke dass die sonne die wurzels stark vertrocknen - in der natur passiert das warscheinlich auch aber ich hab eine vanda auf einen korkenstueck gesetzt wo die wurzeln viel laenger gruen bleiben was mir viel lieber ist.

Die anderen habe ich die wurzeln verdeckt so dass die sonne sie nicht so austrocknen.

Jetzt wundere ich mich ob ich sie nicht in einen topf mit orchideenmedium pflanzen kann oder ob sie besser freiwurzel sind?

Was sind vorteile und nachteile? Ich sehe fasst alle vandeen ohne medium.

2wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 01.09.19 22:17

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Würdest Du Dch bitte [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] vorstellen?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

3wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 02.09.19 8:05

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
... auch wären Fotos von deinen drei Vandeen hilfreich.

4wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 02.09.19 11:43

Gast

avatar
Gast
UweM. schrieb:... auch wären Fotos von deinen drei Vandeen hilfreich.

nicht wirklich. Wollte nur mal fragen. Ziemlich einfache frage und hier haben viele leute vandeen aber wenn keiner eine Antwort hat ist auch in ordnung.

Das kork stueck ist ideal - haelt ein bisshen wasser aber trocknet nach einem tag aus- ich meine sie waechst schon schneller als die andern 2 - Ich werd mehr kork stuecke mir besorgen und das benutzen

5wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 02.09.19 12:50

Angi

Angi
Globalmoderator
Orchideenregen schrieb:
UweM. schrieb:... auch wären Fotos von deinen drei Vandeen hilfreich.

nicht wirklich. Wollte nur mal fragen. Ziemlich einfache frage und hier haben viele leute vandeen aber wenn keiner eine Antwort hat ist auch in ordnung.

Das kork stueck ist ideal - haelt ein bisshen wasser aber trocknet nach einem tag aus- ich meine sie waechst schon schneller als die andern 2 - Ich werd mehr kork stuecke mir besorgen und das benutzen


Es bringt dir aber wirklich nicht viel, wenn wir hier einfach ins "Blaue" hinein dir Tipps geben. Es spielen ja auch viele andere Faktoren wie z. B. Standort, Luftfeuchtigkeit usw. eine Rolle.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

6wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 02.09.19 12:53

Eli1

Eli1
Admin
Wenn du schon kein Bild senden möchtest, kennst du die Namen der Vandeen????

http://www.orchideenhobby.at

7wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 02.09.19 15:47

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Orchideenregen schrieb:
UweM. schrieb:... auch wären Fotos von deinen drei Vandeen hilfreich.

nicht wirklich. Wollte nur mal fragen. Ziemlich einfache frage und hier haben viele leute vandeen aber wenn keiner eine Antwort hat ist auch in ordnung.

Das kork stueck ist ideal - haelt ein bisshen wasser aber trocknet nach einem tag aus- ich meine sie waechst schon schneller als die andern 2 - Ich werd mehr kork stuecke mir besorgen und das benutzen

Was hast du jetzt als Antwort erwartet?

Hier im Forum herrscht ein netter Umgangston:

Man stellt sich persönlich vor und schildert seine Kulturbedingungen. Es gibt nicht besseres, als ein paar Fotos von seinen Pflanzen auf der Fensterbank, Wintergarten oder aus dem Garten.

Und dann wird es auch sachdienliche Kulturhinweise geben...

8wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 03.09.19 9:18

Christian N

Christian N
Moderator
Orchideenregen schrieb:hallo alle,
Ich habe dieses jahr angefangen 3x vanda's zu wachsen und den pflanzen geht's sehr gut aber ich wundere mich ob ich mir das ein bisschen einfacher machen kann.

Jetzt wundere ich mich ob ich sie nicht in einen topf mit orchideenmedium pflanzen kann oder ob sie besser freiwurzel sind?


Die Frage ist relativ einfach zu beantworten.

Dazu mußt Du nur die Threads über die Kultur von Vanda durchlesen.

Die Alternative zu nackten Wurzeln, das Topfen von Vandas in grober Rinde, bringt kaum Vorteile, wenn man weniger wässern will. Die Wurzeln wachsen recht schnell aus dem Gefäß heraus.

Echte Zeitersparnis bringt die Kultur in Glasgefäßen, auch darüber wird hier im Forum berichtet.

Ich hoffe, daß ich Dich bei Deinen weiteren Recherchen unterstützen konnte.


Gruß
Christian

9wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 03.09.19 9:58

Gast

avatar
Gast
danke christian

meine pflanzen sind zur zeit noch sehr klein und ich mach mir sorgen ich vergess sie jeden tag zu waessern.

wuchsel frage Img_4111

10wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 03.09.19 17:28

Christian N

Christian N
Moderator
Als Anfänger wässert man eher zuviel als zuwenig.

Bei wurzelnackten Vandeen ist das natürlich etwas anders.

Lieber alle paar Tage die Wurzeln einige Minuten tauchen, als ständig sprühen, 1 x wöchentlich Orchideendüngerlösung verwenden.

1x am Tag, am besten morgens sprühen, bei heißem Wetter noch einmal gegen Abend.
Im Sommer wöchentlich 1 x mit Orchideendünger tauchen, im Winter nur bei genügend Licht und Wärme.

Obwohl der Hinweis eigentlich überflüssig ist - immer Regenwasser verwenden, auch für die Düngung.

Und immer so hell wie möglich, ohne direkte Sonne über die Mittagsstunden.

Dann sollten Deine Winzlinge alles haben, was sie brauchen.


Gruß
Christian

11wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 03.09.19 18:33

Gast

avatar
Gast
die letzten blaetter sind bei mir schon gewachsen was mich erstaunt.
Viel schneller als meine phalaenopsis biggibum variante.

Nur eine pflanze hat bis her neue wurzeln gebildet aber selbst das ist besser als ich hoffen koennte.
Soweit so gut.

Solange ich sie bis naechstes jahr regelmaessig waessern kann.

Hab ein automatisches waesserungssystem aber sie sind noch zu klein dafuer. Die wurzeln muessen erst ein bisschen laenger werden dann kann ich sie jeden tag automatisch waessern.

12wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 03.09.19 21:04

Christian N

Christian N
Moderator
Ich rate Dir dringend, die Hinweise auf die Beiträge im Forum ernst zu nehmen.

Die sollen u.a. auch dabei helfen, Anfängerfehler zu vermeiden.
Es wäre schade um Deine Orchideen.

Die meisten Orchideen, insbesonders Vandeen, verlieren ihre Wurzeln, wenn sie ständiger Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Ausgenommen, wenn sie aktiv ins Wasser wachsen, aber dort bleiben sie auch nicht ewig lebendig.
Deshalb mein Hinweis auf die Glasgefäßkultur.

Du mußt schon erst einmal "Schularbeiten" machen und die Threads durchlesen.
Du kannst es natürlich auch bleiben lassen, hier zwingt Dich keiner dazu.


Gruß
Christian

13wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 03.09.19 23:03

Gast

avatar
Gast
naja es fuehlt sich schon so ann als ob ich gezwungen werde mich vorzustellen - sonst krieg ich keine Anworten

muss bilder zeigen um die Gemeinschaft zu unterhalten

and muss jetzt mir Hinweise durchlesen von leuten die zur zeit ueberhaupt nicht wissen wovon sie reden.

wuchsel frage 20170120bwww-rv-orchidworks-com

14wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 04.09.19 0:05

Gast

avatar
Gast
wuchsel frage 6d4a5bdf8d584d5d90f04ff3fa1a6b29

wuchsel frage 60014f6688fc15567493df8c390ab1c9

wuchsel frage C428836b87acb346054bcdc43c25aa2e

15wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 04.09.19 9:18

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Orchideenregen schrieb:naja es fuehlt sich schon so ann als ob ich gezwungen werde mich vorzustellen - sonst krieg ich keine Anworten

muss bilder zeigen um die Gemeinschaft zu unterhalten

and muss jetzt mir Hinweise durchlesen von leuten die zur zeit ueberhaupt nicht wissen wovon sie reden.



Shocked  Für diese Aussagen gibt es von mir als Admin/Mod erst mal die gelbe Karte! Shocked



Bisher hatte ich eine andere Vorstellung davon, wie man Orchideen auf Kork kultiviert. Deine Bilder haben meinen Wissenshorizont um eine neue Kulturvariante erweitert. Insoweit waren deine Bilder doch ganz hilfreich. hammer

16wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 04.09.19 10:54

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Orchideenregen schrieb:and muss jetzt mir Hinweise durchlesen von leuten die zur zeit ueberhaupt nicht wissen wovon sie reden.


Von mir bekommst Du auf Grund dieser Anmerkung meine persönliche rote Karte. Ich werde auf keine Frage oder Berichterstellung reagieren. Diese Anmerkung ist eine Frechheit.

Wenn Du so bewandert bist und keine fachlichen Hinweise benötigst, dann trink besser weiterhin deinen Wein um weitere Korkskulpturen zu erstellen und meide dieses Forum.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

17wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 04.09.19 16:21

Eli1

Eli1
Admin
Zur Unterhaltung dienen Bilder nicht, Evil or Very Mad , sondern eher zur besseren Hilfeleistung.

http://www.orchideenhobby.at

18wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 04.09.19 18:15

xlavandula

xlavandula
Orchideenfreund
Ich bin ja eigentlich wirklich nur eine stille Leserin.
@orchideenregen ja ich lese, das tut man wenn man etwas mehr über eine Pflanzen und deren Kultur erfahren möchte.

Aber was ich hier lese amüsiert mich ja schon sehr. Das ist ja schon mehr als nur eine Frechheit.

Dennoch gebe ich dir meine Tipps weiter ( sie müssen für dich aber nicht passen)
Ich habe 8 Vandeen zu hause rumstechen. Von Baby bis zum blühenden Erwachsenen. Ich halte alle im Topf, also Tontopf oder Orchitop.
Es hat sich für mich als Vorteil heraus gestellt, denn ich bin berufstätig und kann sie nicht jeden Tag tauschen ( außer es sind starke Problemfälle, die meine ganze Aufmerksamkeit brauchen). Ich tauche die Topf-Vandeen einmal in der Woche. Dafür lasse ich in der Badewanne Wasser in Zimmertemp einlaufen und gebe dazu die hälfte an Regenwasser. Und dünge es mit Orchideendünger auf 600mS auf. Da manche von den Vandeen am Südfenster stehen (V. tricolor liebt Sonne) trocknet das Substrat schneller aus. Dann besprüche ich die Wurzeln, die aus dem Topf schauen und Substrat mit auf gedüngten dest. Wasser (200mS)
Nachtteil an der ganzen Sache: mein braucht ein Händchen dafür, denn tauscht man zu oft oder gießt zu oft, gehen die Wurzeln kaputt, was dir eher bei Wurzelnackten nicht soo schnell passiert.

Fazit: sei dein eigner Lehrer! Alle hier haben ihre eigene Methode, die für sie und ihre Umgebung geeignet sind. Möchtest du wirklich Vandeen halten, dann probier es erstmal mit eine "billigen" Hybride, bei der der Verlust nicht so schlimm ist und probier dich aus.

So und nun lese ich wieder still und heimlich im Forum weiter

Liebe Grüße Vanessa

19wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 07.09.19 12:35

Gast

avatar
Gast
also das belustigt mich stark.

Ich komme hier an und meine die Regeln sind ein bisschen einschuechternd. Ich brauche keine tips weil ich schon mehrere buecher gelesen hab.

Phalaenopsis habe ich - meine lieblichsorte weil sie so einfach sind.

Kriege anstatt eine gelbe und rote karte von den admins. Das ist als ob ich protestiere weil etwas nicht richtig ist und die admins/moderatoren anstattr zuzuhoeren, den baton raus und die meinung mit gelben und roten karten rauspruegeln.

Kein problem. Ich komme ohne dieses forum auch gut zurecht. Ich meine zowieso dass auf diesen foren mehr misinformation zu finden ist.

Ich wollte hier keine probleme verusrsachen aber nur ein paar leute haben mich nicht hier mit Heugabeln weggetrieben.

Viel spass in eurem privat klub.

20wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 27.10.19 14:14

Gast

avatar
Gast
Hallo allesammt,
hab dieses Forum zwar verlassen aber mein experiment von kork, Rinde und ton kommt gut voran.

Die pflanze auf Ton hat 2 neue wurzeln gebildet

Die pflanze auf Rinde hat 2 neue Wurzeln gebildet.

Die pflanze auf kork hat 6 neue Wurzeln gebildet.

wuchsel frage Img_4210

Wollte das einfach mal berichten.

21wuchsel frage Empty Re: wuchsel frage 28.10.19 9:08

Christian N

Christian N
Moderator
Jetzt weißt Du, warum Phalaenopsen für wenig Geld in jedem Supermarkt erhältlich sind.
Die Züchter haben über viele Generationen Pflanzen geschaffen, die (fast) alles überleben!

Gruß
Christian

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten