Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis schief im Topf. Schlimm?

4 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

minoulicious

minoulicious
Orchideenfreund
Hallo   Very Happy

meine beiden neuen Orchideen sind da. Jetzt bin ich aber etwas besorgt...  Friede

die Phalaenopsis Bellina ist so komisch gekippt im Topf. (siehe Bilder) Es sieht so aus, als wäre das schon lange so, das denke ich zeigen die Wurzeln. Als wäre sie mal rausgefallen und sei seitdem so schief. Oder ist das beabsichtigt? Auf manchmal Bildern im Internet wachsen Bellina Blätter eher nach unten.

Was meint ihr?


Außerdem hat die andere Orchidee eine Knospe verloren durch den Transport Crying or Very sad ich war ganz traurig... als mir bei einer anderen Orchidee mal ein Stück der jungen Rispe beschädigt wurde, hat sie dort den Wachstum eingestellt. Passiert das jetzt wahrscheinlich auch hier?

Würde mich über Antworten sehr freuen  blume

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Pflanzen wachsen nun einmal in die Richtung von der das Licht kommt. Wenn es dich stört, dann stelle sie am Fenster jetzt andersherum. Nur, sie könnte dann vorerst etwas verzögert wachsen. Es ist nun einmal so das Pflanzen zum Licht hin ihre Hauptwuchsrichtung haben.

Das mit dem Knospenverlust dürfte kein größeres Übel sein.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Angi

Angi
Globalmoderator
Knospenverluste sind bei Transport und Standortwechsel ganz normal, da muss du dir keine Sorgen machen.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

Usitana

Usitana
Orchideenfreund
Phalaenopsen wachsen als Epiphyten an den Bäumen immer so, dass das
(tägliche) Regenwasser aus dem "Herz"der Pflanze abrinnen kann.
Daher die Tendenz schief zu wachsen. Das ist überhaupt nicht schlimm Laughing

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten