Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Rankstab steht schief

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Rankstab steht schief am 27.08.14 17:51

Gast


Gast
Friede Friede Friede Friede Friede

Hallo!

Ich habe das Problem, daß meine Stäbe, an denen die Orchideen empor ranken,
immer schief im Blumentopf stecken. Immer wenn ich Sie neu positioniere ist
irgendein Bestandteil der Orchideenerde im Wege.
Vielleicht bin ich ja etwas pedantisch, aber ich fände es schöner, wenn die Stäbe
sich akkurat in der Senkrechten befänden!

Geht das noch einem so?
Gibt es da einen Trick oder vielleicht sogar eine Vorrichtung die ich in dem Topf
einbauen kann?

Danke für Eure Antworten!

2 Re: Rankstab steht schief am 27.08.14 18:01

Eli1

avatar
Admin
mcfly schrieb:Friede Friede Friede Friede Friede

Hallo!

Ich habe das Problem, daß meine Stäbe, an denen die Orchideen empor ranken,
immer schief im Blumentopf stecken. Immer wenn ich Sie neu positioniere ist
irgendein Bestandteil der Orchideenerde im Wege.
Vielleicht bin ich ja etwas pedantisch, aber ich fände es schöner, wenn die Stäbe
sich akkurat in der Senkrechten befänden!

Geht das noch einem so?
Gibt es da einen Trick oder vielleicht sogar eine Vorrichtung die ich in dem Topf
einbauen kann?

Danke für Eure Antworten!

Du hast Orchideen, die sich ranken???? Sehr interessant. Schick doch mal ein Bild bitte.

http://www.orchideen-wien.at

3 Re: Rankstab steht schief am 27.08.14 18:09

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo McFly
Vanille?
Ansonsten nimm einen durchsichtigen Orchideentopf leer, piekse den Stab unten ins Plastik, sodass er da drin steckt, nun füllstt du langsam mit Substrat auf und setzt die Orchidee passend in den Topf. Beim Befüllen achtest du auf die richtige Position des Stabes, Voila fertig.

LG

Leni

4 Re: Rankstab steht schief am 27.08.14 18:48

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Oh, da fällt mir noch was ein:

Steck den Stab ganz dich an der Seite rein und befestige ihn von innen mit einem Stück Patafix, dann kann er auch nicht verrutschen.

Alle Orchideen, die am liebsten an Telegrafenmasten hochranken, werden es dir danken. Cool


_________________
Viele Grüße

Eva

5 Re: Rankstab steht schief am 27.08.14 18:55

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Etwas Beton in den Topf, Stab rein und abbinden lassen. Hat den Vorteil, dass die Standfestigkeit zunimmt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
herzliche Grüße
Matthias

6 Re: Rankstab steht schief am 27.08.14 19:55

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Etwas Beton in den Topf, Stab rein und abbinden lassen. Hat den Vorteil, dass die Standfestigkeit zunimmt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Sogar die Standfestigkeit der ganzen Pflanze!

 ... oder sollte man die vor dem Beton reingießen rausnehmen? scratch


_________________
Viele Grüße

Eva

7 Re: Rankstab steht schief am 27.08.14 23:20

Steffi M.

avatar
Orchideenfreund
Ich finde die Frage gar nicht so lustig, sondern habe das gleiche Problem bei meiner Phal Liodoro, die mittlerweile so groß ist und so lange Blütentriebe hat, dass die Stäbe, an denen die Blütentriebe befestigt sind, sich auch immer zur Seite neigen und mit ihnen die ganze Pflanze. Insofern fände ich es schon interessant, falls jemand noch was Konstruktives zum Thema beitragen kann...

8 Re: Rankstab steht schief am 28.08.14 2:09

Postpiet

avatar
Orchideenfreund
mcfly schrieb:
Friede Friede Friede Friede Friede
...

Irgendwie verstehe ich den Sinn dieser Smilies (warum auch gleich fünf ...) nicht,
vor allem dann nicht, wenn diese Anfrage (= Erstbeitrag) irgendwie ernst gemeint sein sollte ...


Schönen Gruß

Peter

9 Re: Rankstab steht schief am 28.08.14 5:18

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Die Methode, die 100%ig funktioniert, gibt es wohl nicht. Es kommt auch auf das Substrat an, ob ein Stab sich gut fixieren lässt. Manchmal hilft ja so lange probieren, bis das Ergebnis stimmt. Wink


_________________
herzliche Grüße
Matthias

10 Re: Rankstab steht schief am 28.08.14 7:09

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Ich finde die Frage schon sehr lustig, das muss ich sagen. Und die fünf "weiße Fahne" Smilies zeigen mir, dass es dem unbekannten Autor durchaus bewusst ist.

Aber wie Matthias schon geschrieben hat, hängt das stark mit dem Substrat zusammen und mit der Höhe des Topfes und der Länge des Stabes bzw. Blütentriebs und dessen Schwere.

Mein erster Beitrag war auch halb ernst und halb lustig. Ich habe für den langen BT meiner Phragmipedium Hybride 'Sorcers Apprentice' genau das gemacht: einen langen Kunststoffstab auf der Innenseite des Übertopfes mit einen großen Stück Patafix fixiert. Das hält bombig.


Richtig lustig ist ja nicht die Frage, wie der Stab hält, sondern dass er genau lotrecht stehen soll. Das stellt man sich doch sofort eine Fensterbank voller Orchideen in Reih und Glied vor. Und das hat ja nichts mit der Orchideenpflege sondern mit dem eigenen ästhetischen Empfinden zu tun.

Genau deshalb:

lachen 

Tschullijung, aber es ist lustig!



Zuletzt von Pooferatze am 28.08.14 8:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


_________________
Viele Grüße

Eva

11 Re: Rankstab steht schief am 28.08.14 8:52

konrad

avatar
Orchideenfreund
Vielleicht hilft ja ein Blick in die Natur,ob da alles in Reih und Glied steht.
Ich finde einen zugewachsenen Dschungel im WG oder auf der Fensterbank gut.
Notfalls muss man den Topf schräg stellen,damit der Stab gerade steht Very Happy

12 Re: Rankstab steht schief am 28.08.14 9:06

Leni

avatar
Orchideenfreund
konrad schrieb:
Notfalls muss man den Topf schräg stellen,damit der Stab gerade steht Very Happy

Hi Konrad
Oder man stellt sich schräg hin und guggt schräg Friede Friede Friede

LG

Leni

13 Re: Rankstab steht schief am 28.08.14 10:21

Gast


Gast
Liebe Freunde der Tropenpflanzen!

Es beglückt mich sehr wie man mit einer Frage
und einigen Smilies solch Freude verbreiten kann!
Und das noch mit meinem ersten Forumseintrag
überhaupt.

Nochmal zur Erklärung.  Ich hab einige Orchideen,
die einen kräftigen "Stamm" haben (man entschuldige
bitte diesen bestimmt unkorrekten Terminus Wink )
Ich fände es halt schön, wenn das, was vom Menschen
kommt und unnatürlich ist (Topf uns Stab) senkrecht ist
und das, was von der Natur kommt, sich organisch
daran anschmiegt.

Vielen Dank für Eure Anregungen auf jeden Fall!



Zuletzt von mcfly am 28.08.14 12:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

14 Re: Rankstab steht schief am 28.08.14 10:52

Eli1

avatar
Admin
mcfly schrieb:Liebe Freunde der Tropenpflanzen!

 Ich hab einige Orchideen,
die einen kräftigen "Stamm" haben

Und genau deshalb wird sich dein Pflanzstab immer etwas neigen,dann musst du noch die Schwere der Blüten berücksichtigen.

Nimm's gelassen, in der Natur hängt auch einiges und steht nicht immer stramm.

http://www.orchideen-wien.at

15 Re: Rankstab steht schief am 28.08.14 23:30

konrad

avatar
Orchideenfreund
Wie wahr,wie wahr. Very Happy llaachen

16 Re: Rankstab steht schief am 29.08.14 7:20

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
konrad schrieb:Wie wahr,wie wahr.  Very Happy   llaachen

KONRAD!

lachen


_________________
Viele Grüße

Eva

17 Re: Rankstab steht schief am 29.08.14 8:15

Doris

avatar
Orchideenfreund
konrad schrieb:Wie wahr,wie wahr.  Very Happy   llaachen

K O N R A D !!!!!! affraid

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten