Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideen in Glasvasen 8 (SGK)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 14 ... 26  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 26]

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Hallo Edith,ich hab welche im Glas.
Knitterwuchs gleich null.Warte auf die nächsten Blüten.

Nun ein Habitusbild von der Schomburkia.
Gesamthöhe 48 cm  bis zur Blattspitze am Blütentrieb.In einem Glas mit 18 cm Durchmesser.
Der Blütentrieb ist 70 cm lang bis zur Spitze.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Liebe Grüße

Will

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hi Will
Deine Schomburgkia strotz vor Kraft. Die sieht bestens aus Smile ja1 ja1 ja1



LG



Leni

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Vielen Dank Leni.

Liebe Grüße

Will

mom01

mom01
Orchideenfreund
Wow, die sieht echt toll aus, Will! Da muss meine noch viiiiel wachsen...und auch irgendwann mal blühen ja1

Shila1

Shila1
Orchideenfreund
Danke Euch für die ermutigenden Worte. Ich werde es also mal mit dieser hier versuchen .[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
viele Grüße Edith

mom01

mom01
Orchideenfreund
Dann nichts wie ab ins Glas ja1

Leni

Leni
Orchideenfreund
Wird ihren Hunger nach gleichmäßiger Feuchtigkeit stillen Smile



LG



Leni

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Herzlichen Dank  Bärbel.
Ja,ins Glas mit ihr.

Ein paar neue Bilder.
Die neue von Eva.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Die erste Blüte ist schon durch

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Das Weihnachtsgeschenk blüht wieder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Liebe Grüße

Will

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Sehr schön Will. ja1 ja1

Anne8

Anne8
Orchideenfreund
Hallo ihr lieben Glaskultivierer!  winken  Ich bin erst vor ein paar Tagen auf die Substratglaskultur gestoßen und bin begeistert von dem wenigen Arbeitsaufwand und euren prachtvollen Ergebnissen!
Ich war auf der Suche nach einer Möglichkeit für einige meiner Sorgenkinder, es wäre wundervoll, wenn mir einer von euch Experten sagen könnte, ob die 4 Gläser so gut aussehen oder ob grobe Fehler zu erkennen sind.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

(von links nach rechts)
1) Rhynchostylis retusa jairak Mutterpflanze
2) Rhynchostylis retusa jairak Tochterpflanze
3) Vanda sanchai gold spot
4) paphiopedilum oder phragmipedium
Jetzt ist meine Frage ob die richtig sitzen und genug Lufträume in der unteren Schicht sind?! Die Stämme der vandas (1,2,3) sitzen alle in der Luft und nur jeweils die eine Wurzel die sie haben, geht runter bis in die Kohle Schicht. Ich hatte keine grobe Rinde und habe große Kohle Stücke genommen. Als Deckschicht kann noch Sägemehl drauf, aber ich weiß nicht ob Vanda artige lieber mehr Luft haben wollen.
Danke schonmal für eure Hilfe!
Liebe Grüße Anne

Oolong

Oolong
Orchideenfreund
Die sieht echt toll aus Will, die Hawaiian splash.

Ich war 4 Wochen im Urlaub und meine Blumenpflegerin ist mit den Gläsern super klar gekommen. Sie war nur 1x nach 2 Wochen bei mir zum gießen und als ich wieder zuhause war waren alle Gläser noch feucht an den Wänden. Ich bin sehr begeistert denn da kann ja kaum was passieren bei der Urlaubspflege.
Momentan bin ich gerade dabei die 8 Orchideen meiner Mum nach und nach einzuglasen damit sies leichter hat.

Meine Phal. corningiana kommt übrigens auch sehr gut im Glas und blüht gerade ab...allerdingst hat sie wiederholt verkrüppelte Blüten. Ich denke aber nicht dass es am Glas oder so liegt und Licht hat sie auch genug bekommen. Habe mir ne zweite corningiana bestellt und hoffe dass es besser bei ihr läuft.

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Herzlichen Dank Norbert.

Anne,warum ist es so nass in den Gläsern?
Die Wurzeln kannst Du sehen bei Nr.1 bis 3,was ist es mit den Wurzeln des Schuhs?
Wenn sie ins Wasser wachsen ist es nicht schlimm,siehe den Thread,das Thema wurde abgehandelt dort.
Jetzt heißt es beobachten was weiter passiert.

Dampfbremse auf jeden Fall drauf.In Pinie gehalten sieht aus meiner Sicht am besten aus,farblich.

Wenn noch Fragen sind dann frage einfach.

Biggie,das scheint ja gut geklappt zu haben.

Liebe Grüße

Will

Anne8

Anne8
Orchideenfreund
OH Nein jetzt habe ich Schimmel auf einem der neuen Gläser entdeckt Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
ganz oben drauf die Rindenstücke schimmeln ganz leicht, diese Schicht ist noch feucht vom einfüllen der Gläser. Wenn das System angelaufen ist, sollte dann die oberste Schicht trocken sein? Vielleicht steht zu viel Wasser unten drin? Embarassed
Ich wollte doch so gern, dass es klappt.

Grüße Anne in Nöten

Anne8

Anne8
Orchideenfreund
zwockel schrieb:Herzlichen Dank Norbert.

Anne,warum ist es so nass in den Gläsern?
Die Wurzeln kannst Du sehen bei Nr.1 bis 3,was ist es mit den Wurzeln des Schuhs?
Wenn sie ins Wasser wachsen ist es nicht schlimm,siehe den Thread,das Thema wurde abgehandelt dort.
Jetzt heißt es beobachten was weiter passiert.

Dampfbremse auf jeden Fall drauf.In Pinie gehalten sieht aus meiner Sicht am besten aus,farblich.

Wenn noch Fragen sind dann frage einfach.

Biggie,das scheint ja gut geklappt zu haben.

Liebe Grüße

Will

Will es war so nass, weil ich in einer Facebook-gruppe gelesen hatte, man soll nach dem glasen einmal alles fluten und dann das wasser wieder ablassen. die fotos sind direkt danach entstanden.
Die 2 Wurzeln vom Frauenschuh sind noch zu kurz um sie am Glasrand sehen zu können.

Serena

Serena
Orchideenfreund
In dieser FB-Gruppe sieht man auch immer wieder interessante Schichtungen und Materialien, die mit der klassischen SGK teilweise nicht viel zu tun haben.

Maxillaria tenuifolia geht hier wuchstechnisch eigentlich gut, sie haben aber zum Teil sehr lang gebraucht um sich zu etablieren. Habe aber auch größtenteils frische, unbewurzelte Stecklinge eingesetzt. Ähnlich gings mit mit der Ludisia discolor.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Bei der bin ich mir nicht sicher, was es ist. Habe sie ohne Namen als Ableger bekommen. Denke Beallara, evtl. "Tahoma Glacier" Sitzt seit Mai oder Juni oder so in SGK, jetzt der erste BT Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Und eine wunderschöne Brassada mivada- mit BT-Ansatz bekommen, hat ihn trotz Umtopfen weitergeschoben und öffnet jetzt die Knospen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eli1

Eli1
Admin
ja1

http://www.orchideen-wien.at

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
FB Gruppe,wie heißt die??

Serena, yes ja1 ja1 ja1

Anne, das kommt davon.
Wasserstand 1 cm unten drin.
Jeder sollte seine eigenen Erfahrungen machen. ja1
Viel Erfolg.

Liebe Grüße

Will

43Orchideen in Glasvasen 8 (SGK) - Seite 2 Empty Orchideen in Glasvasen 8 am 18.10.18 21:19

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Will,

Du machst mich immer wieder sprachlos  sabber 2

Serena  ja1

Anne,
Deine Gläser sind nicht fertig. Die Dampfsperre oben fehlt. Hat Will ja schon angemerkt. ueberlegen
Ich nehme auch ganz feine Pinienrinde. Die dichtet nach oben ab, so dass das Wasser im Glas bleibt. 
Die Körnung und Schichtung kann ich im Übrigen nicht so besonders erkennen. Dazu wäre eine andere Perspektive nötig. nachdenken

Wenn da mal Pilze entstehen oder Stücke schimmeln, so passiert das, wenn man die Rinde nicht vorher z.B im Backofen abgedämpft hat. 
Ich habe aber bisher nie Schwierigkeiten gehabt, wenn es mal schimmelte oder Pilze wuchsen. Das hört i.d. Regel irgendwann auf. Die Orchis sind einfach, wie in der Natur, weiter gewachsen. Da wird auch kein Holz steril gemacht, bevor die Orchi da wächst. ueberlegen
Also keine Panik  winken

Anne8

Anne8
Orchideenfreund
Danke ihr seid alle so lieb!
also merke: keine Gläser fluten und besser schichten Smile
Ich bestelle mir jetzt noch passende Pinienrinde in verschiedenen Größen, welche geht denn als Dampfsperre? Muss das so fein wie Sägespäne sein?
Heute tagsüber ist die Oberfläche auch besser abgetrocknet, der Schimmel wird dann bestimmt verschwinden verlegen
Ich werde weiter berichten.

Hat schonmal jemand eine Phal fast ohne Wurzeln eingeglast? Oder einen Tip wie ich so eine zum Wurzelwachstum bewegen kann, die wurde mir von einer Freundin gebracht.

Grüße Anne

Oolong

Oolong
Orchideenfreund
Mal ein paar Glaseindrücke bei mir.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Meine Dendrobium Hybride
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Das ist übrigens meine verkrüppelte Phal. corningiana Blüte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Danke für Deine Bilder Biggie,
es sieht sehr gut aus.


Liebe Grüße

Will



Zuletzt von zwockel am 20.10.18 8:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

47Orchideen in Glasvasen 8 (SGK) - Seite 2 Empty Orchideen in Glasvasen 8 am 19.10.18 21:30

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Anne,

oben drauf Sägespäne oder ganz feine Pinienrinde . Ich glaube bis 7 mm.

Phalaenopsis ohne Wurzel  augenrollen
Wie kann das SGK helfen?
Sie hat nichts sich im Substrat zu verankern und Wasser aufzunehmen.
Die solltest du in Sphagnummoos setzen und in gespannter Luft so lange halten, bis sie neue Wurzeln macht. Dann erst in Substrat setzen. Sonst kannst du sie gleich entsorgen.

Oolong,

ja1
Wie Will schrieb

sieht gut aus

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Anne8 schrieb:Danke ihr seid alle so lieb!
also merke: keine Gläser fluten und besser schichten Smile
Ich bestelle mir jetzt noch passende Pinienrinde in verschiedenen Größen, welche geht denn als Dampfsperre? Muss das so fein wie Sägespäne sein?
Heute tagsüber ist die Oberfläche auch besser abgetrocknet, der Schimmel wird dann bestimmt verschwinden verlegen
Ich werde weiter berichten.

Hat schonmal jemand eine Phal fast ohne Wurzeln eingeglast? Oder einen Tip wie ich so eine zum Wurzelwachstum bewegen kann, die wurde mir von einer Freundin gebracht.

Grüße Anne
Was heißt denn fast???

Bild würde mehr aussagen.

Liebe Grüße

Will

Anne8

Anne8
Orchideenfreund
Ok hatte gerstern abend die Wurzellose Nopse in Spaghnum getan, ich hoffe nun auf neue Wurzeln und dann in SGK.
Dankeschön

Habe bei den anderen Gläsern auch die Schichtung überarbeitet und oben drauf jetzt eine Dampfsperre, jetzt sieht man schon das Waser an der Glaswand kondensieren, yippieh.

50Orchideen in Glasvasen 8 (SGK) - Seite 2 Empty Orchideen in Glasvasen 8 am 20.10.18 19:50

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Anne,

auch für gespannte Luft gesorgt?
Sie bekommt doch jetzt nur über die Blätter Wasser. Da muss die Lufg genug Wasser enthalten.  augenrollen

Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 26]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 14 ... 26  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten