Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideen in Glasvasen 6 (SGK)

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 16]

1 Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am So 5 März 2017 - 14:53

Eli1

avatar
Admin
bitte hier weiter.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

2 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am So 5 März 2017 - 15:50

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Wow, klasse Silke. Das freut mich aber, dass die Pflanze nun wirklich so toll blüht.
Silje schrieb:Ja, das wird spannend, ich hoffe, ich dokumentiere bei dem Versuch nicht ein "Leiden und Sterben der Laelia",...
= Hoffnung erfüllt Smile

Juba wird das bestimmt gefallen. Danke fürs Update.

Will, deine Pflanze ist umwerfend.

gez. Hauzi



Zuletzt von Hauzi am Mo 6 März 2017 - 15:33 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet (Grund : Grundangabe bearbeitet)

3 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am So 5 März 2017 - 16:34

zwockel

avatar
Orchideenfreund

Schön Silke,Frühlingsfarbe.
Danke Hauzi.

Nun weiter mit der Cattleya Hybride von Biene.
Die Blüten sind 18 x 18 cm groß und duften herrlich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Cattleya Hybrid by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Cattleya Hybrid by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Cattleya Hybrid by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Cattleya Hybrid by Will Pfennig, auf Flickr

Liebe Grüße

Will

4 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am So 5 März 2017 - 16:37

Eli1

avatar
Admin
Hauzi schrieb:


@Eli: Es ist nicht sehr vorteilhaft, wenn man Beiträge aus gesperrten Threads nicht zitieren kann. Sad

gez. Hauzi

Es kommt hier Bild an Bild, also gibt es das "Problem" (wo ich keines sehe) dann wohl immer.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

5 Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am So 5 März 2017 - 17:56

Biene

avatar
Orchideenfreund
Will,
 
tolle Blüten  ja1 ja1 ja1
Die Cymbidien sind der Hammer!

Da bin ich ja gespannt, wann meine Cattleya erblüht. 
Sie brauch noch ein bisschen.

Silke, 
schönes Pflänzchen ja1 ja1

6 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am So 5 März 2017 - 19:53

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Danke Sylke,
wann ist es denn soweit?

Liebe Grüße

Will

7 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mo 6 März 2017 - 13:48

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Nun ein paar Phalaenopsis.
Von irgendwelchen Resterampen oder gerettete.
Alles im Glas !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Phalaenopsis 6 by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Phalaenopsis 5 by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Phalaenopsis 4 by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Phalaenopsis 3 by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Phalaenopsis 2 by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Phalaenopsis 1 by Will Pfennig, auf Flickr

Liebe Grüße

Will

8 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mo 6 März 2017 - 14:31

Iny

avatar
Orchideenfreund
Will,
wie lange sind die schönen Phalaenopsen schon im Glas?


Ich habe auch ein Foto von heute von meiner Phalaenopsis beizusteuern. Die Pflanze wurde am 21.1.2016 geglast, hat dann zum ersten Mal im September 2016 geblüht und nun wieder.

Über der Holzkohle und dem Moos habe ich nur 3 – 4 cm dicke Pinienrinde im Glas, dann eine Schicht mit kleineren Stücken, um alle Löcher zu stopfen, und darüber dann ca. 3 cm ganz feine Pinienrinde, die ich vorher jedoch gesiebt habe, damit der Staub nicht mit ins Glas kommt. Der Pflanze gefällt es, wie man sieht. Interessant finde ich, dass sie alle neu gebildeten Wurzeln brav ins Substrat vertieft hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mo 6 März 2017 - 18:19

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Toll Eure Blüherfolge ja1 ja1 Besonders die Cattleya gefällt mir super ja1

10 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mo 6 März 2017 - 19:20

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank,
Sabine,nachmachen. Glaub mir die gehen ab wie Schnmitts Katze.

Elke,ja so dicke Rinde hab ich nur.
Die " Dampfbremse " mache ich noch nicht mal 3 cm dick.

Liebe Grüße

Will

11 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mo 6 März 2017 - 22:08

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Da ich Morgen unterwegs bin stelle ich heute schon die Farne in der Glasvase ein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Fern by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Fern by Will Pfennig, auf Flickr

Einige haben ihre Blätter abgeworfen. Jetzt kommen die neuen Triebe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Fern 3 by Will Pfennig, auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Fern 4 by Will Pfennig, auf Flickr

Liebe Grüße

Will

12 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Di 7 März 2017 - 10:22

Iny

avatar
Orchideenfreund
Beitrag von Silje vom 5.3.17, 14:47
Von mir mal wieder ein Update meiner Laelia harpophylla, seit September 2015 im Glas, erfreut mich mit fünf Blüten:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Silke,
jetzt habe ich mit Trick 17 diesen Beitrag aus dem letzten Thread „Orchideen in Glasvasen 5 (SGK) zitiert. Damit man das Bild sieht, muss man den Link anklicken. Zu dieser schönen Pflanze habe ich eine Frage:

Sie steht ja schon recht lange im Glas und sieht dennoch klein aus. Wächst diese Orchidee so langsam oder gibt es einen anderen Grund?

13 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Di 7 März 2017 - 18:47

Silje

avatar
Orchideenfreund
Hallo Elke,
schwer zu beantworten,  es ist meine erste und einzige Laelia harpophylla, deshalb weiß ich nicht, welches Wachstumstempo diese Art außerhalb von Gläsern an den Tag legt. Der jetzt blühende Trieb ist jedenfalls im Glas gewachsen und größer als die alten Triebe.

Als ich sie kaufte, blühte sie mit einer Blüte, jetzt mit 5, also ich sehe da eine gute Entwicklung, zumal im Glas auch sehr gesunde Wurzeln zu sehen sind.

Anfangs hab ich sie übrigens recht trocken im Glas gehalten, höchstens 0,5 cm Standwasser und nach Verbrauch ein paar Tage abtrocknen lassen, seit ca.  3/4 Jahr behandel ich sie allerdings genau wie alle anderen, mehr Standwasser und wenn das verbraucht ist wieder nachschütten. Nur Dünger hat sie in der ganzen Zeit kaum bekommen, vielleicht sähe sie dann etwas "fetter" aus ...

Diese Laelia soll recht heikel mit den Wurzeln sein, so dass auch geäußert wurde, dass man diesen Versuch skeptisch sähe. Dementsprechend freu ich mich umso mehr über diesen Erfolg.

Liebe Grüße
Silke



Zuletzt von Silje am Di 7 März 2017 - 18:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Anrede korrigiert)

14 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Di 7 März 2017 - 20:28

Iny

avatar
Orchideenfreund
Hallo Silke,
danke für Deine ausführliche Antwort!

Bei diesem Mimöschen hast Du ganze Arbeit geleistet! Da die Orchidee nun gut eingewurzelt ist, wird sie Dich im nächsten Jahr bestimmt mit vielen Blüten überraschen.

15 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Di 7 März 2017 - 21:34

Silje

avatar
Orchideenfreund
Na ja, Arbeit ist es ja kaum im Glas - das weißt Du ja selbst.
Ich hab ihr ja nur einen Platz auf der Fensterbank und ab und zu mal Regenwasser angedeihen lassen, den Rest hat SGK und das Pflänzchen selbst gemacht ....
Liebe Grüße
Silke

16 Pinienrinde grob am Mi 8 März 2017 - 18:08

Anke

avatar
Orchideenfreund
Hallo Ihrs,

ich möchte meine Vanda einglasen und bin auf der Suche nach ganz grober Pinienrinde. Hat jemand eine Idee wo man die bekommt - außer im Baumarkt als Rindenmulch? Ich meine jetzt ein Körnung 50mm aufwärts....
So ein großer Sack ist ja viel zu viel....

17 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mi 8 März 2017 - 18:16

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Hallo, Anke!

Diesbezüglich hast du eine PN von mir erhalten.

gez. Hauzi

18 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mi 8 März 2017 - 21:58

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo Anke,
im Gartenmarkt oder bei den Orchideenhändlern.
Ich habe 25 bis 45 mm.

Liebe Grüße

Will

19 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Do 9 März 2017 - 10:29

Anke

avatar
Orchideenfreund
Hallo Will, an Orchideengärtnereein hatte ich noch gar nicht gedacht . Ich war bei den Reptilieneinstreugeschichten hängengeblieben...
Auf das Naheliegende kommt man manchmal erst zuletzt. .. Dankeschön!
LG Anke

20 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Sa 11 März 2017 - 22:54

Rose

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen

Mehrmals im Monat verlasse ich in Schwerte die BAB A1 und da ist ein Abstecher zur dortigen Orchideengärtnerei kein Umweg.   Mad  Laughing

Letzten Monat habe ich u. a. eine Phalaenopsis stuartiana var. nobilis erworben und sie zu Hause in SGK gesetzt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Man kann es nicht so gut erkennen, aber in dem kleinen Topf waren drei Pflanzen. (klein, mittel und blühend).
Jetzt überlege ich, ob ich alles so lassen oder jede Pflanze in einem eigenen Glas setzen soll?
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Liebe Grüße

Werner

21 Orchideen in Glasvasen 6(SGK) am Sa 11 März 2017 - 23:41

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo Werner,

Es ist wie in normalem Substrat. Bei kleineren Pflanzen ist eine gemeinsame Haltung günstig. Später liegt es mehr im Ziel des Halters. 
Ich habe einige Hybriden, die mehrere Kindel gebildet haben und hervorragend nebeneinander im Glas wachsen. Die meisten Phalaenopsen stehen jedoch einzeln. Durch gemeinschaftliche Haltung im Glas werden sie beim Übersprühen nicht so schnell wieder trocken, was ggf.  zu Problemen führen könnte.    
Erfahrungen mit Naturformen habe ich allerdings nicht.

22 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am So 12 März 2017 - 11:26

Sabine62

avatar
Orchideenfreund
Hallo Werner, ich würde sie erstmal in einem Glas lassen.Und beobachten.

23 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am So 12 März 2017 - 21:40

Rose

avatar
Orchideenfreund
Herzlichen Dank für eure Antworten.

Meine Intention ging auch da hin. Ich hoffe, das sie besser wachsen, wenn sie zusammen bleiben. Bedenken habe ich, dass die Wurzeln miteinander verwachsen.

Liebe Grüße

Werner

24 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mo 13 März 2017 - 22:59

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Werner,
ich würde sie drin lassen.
Sieht besser aus.

Liebe Grüße

Will

25 Re: Orchideen in Glasvasen 6 (SGK) am Mi 15 März 2017 - 20:49

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Nun was neues im Glas.
Der Farn Arthyrium " Ursula am 5. März.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Athyrium `Ursula` by Will Pfennig, auf Flickr

Und nun 10 Tage später. Das Glas ist zu klein,es quillt nur so hervor.
Und ich dachte der ist hinüber.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Athyrium `Ursula by Will Pfennig, auf Flickr

Eindeutig, SGK ist geil.

Liebe Grüße

Will

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 16]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten