Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Derzeit blüht bei Eike

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten  Nachricht [Seite 6 von 6]

126 Re: Derzeit blüht bei Eike am 26.12.17 9:19

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eike
Da blüht deine aromatica wieder, sehr schön ja1 ja1 ja1


LG


Leni

127 Re: Derzeit blüht bei Eike am 26.12.17 9:32

Eli1

avatar
Admin
Eike schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Auch die Encyclia cochleata liegt quer ... Hilfe!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Hast du das Bild hochkant fotogr.? Es hängt mit den Metadaten zusammen, die gespeichert sind. Rolling Eyes


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Eike

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nun blüht sie zu ersten Mal, meine Coelogyne intermedia, und ich bin entzückt. Habe sie hier von Maria bekommen, und hätte nicht gedacht, dass sie soooo toll duftet. Danke!



Zuletzt von Eike am 12.02.18 18:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

129 Re: Derzeit blüht bei Eike am 12.02.18 18:14

Eli1

avatar
Admin
ja1 ja1


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

130 Winterzeit = Coelogynezeit am 25.02.18 11:10

Eike

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Welche Blüten würden dem frostig-kalten Winter besser stehen als die schneeweißen Blüten einer Coelogyne? Bereits unsere Großeltern konnten an den kalten Fenstern ihrer schlecht isolierten Häuser Coelogyne cristata zum Blühen bringen.
Heute ist die Auswahl an kalt zu kultivierenden Coelogyne-Duftorchideen viel größer, Coelogyne mooreana gehört dazu, und ist mit ihrem aufrecht stehenen Blütenstängel besonders attraktiv.

Grüße aus dem Allgäu, Eike

Eike

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Manchmal lese ich hier, wie ein wenig verächtlich über sogenannte "Baumarkthybriden" geschrieben wird ... Diese herrliche Dendrobium nobile Hybride ist eine solche und besticht durch ihre großen Blüten und ihren phantastischen Duft.
Danke, lieber Baumarkt!

Grüße, Eike

132 Re: Derzeit blüht bei Eike am 25.02.18 11:29

mom01

avatar
Orchideenfreund
Schöne Blüten und Pflanzen, Eike! Und vielen Dank für die schönen Erklärungen dazu.

Ja, damals konnten unsere Großeltern an den Fenstern sicher solche kalt zu kultivierenden Pflanzen halten...heute ist das fast völlig ausgeschlossen, leider. Wenn ich da an Fensterbänke voller Alpenveilchen denke...ein toller Anblick! Heute nicht mehr machbar, viel zu warm.

133 Re: Derzeit blüht bei Eike am 25.02.18 11:35

Eike

avatar
Orchideenfreund
mom01 schrieb:Schöne Blüten und Pflanzen, Eike! Und vielen Dank für die schönen Erklärungen dazu.

Ja, damals konnten unsere Großeltern an den Fenstern sicher solche kalt zu kultivierenden Pflanzen halten...heute ist das fast völlig ausgeschlossen, leider. Wenn ich da an Fensterbänke voller Alpenveilchen denke...ein toller Anblick! Heute nicht mehr machbar, viel zu warm.

Ich kann Dich nur bestätigen: Viele meiner kalt zu kultivierenen Orchideen stehen bei mir im Keller oder auf dem Dachboden, da es sonst keinen kalten Raum im Haus gibt, der den Pflanzen wirklich zuträglich wäre. Umso schöner ist es für mich, auf den kalten Dachboden zu steigen und mich an all den "Verstoßenen" zu erfreuen, die dort fast unbemerkt gedeihen und blühen. Es sind dies die Orchieen meiner kleinen Oase der Ruhe - allerdings halt eine recht kühle Oase.

134 Re: Derzeit blüht bei Eike am 25.02.18 11:42

mom01

avatar
Orchideenfreund
Sehr schön, dass Du einen solchen Platz noch hast, Eike! Ich habe auch einen nicht isolierten Dachboden, aber ich glaube, der ist zuuuu kalt, da wird wohl auch Frost herrschen, oder?

Was machst Du mit Deinen "Kalten" im Sommer?

135 Eine tolle Hybride am 24.07.18 13:15

Eike

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eine namenlose Hybride, und dennoch wunderschön!

Nach oben  Nachricht [Seite 6 von 6]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten