Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Mini- Gewächshaus für Vanilla Planifolia

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gast


Gast
Ich habe gehört, dass man für die Blüte von Vanilla Planifolia eine hohe Luftfeuchtigkeit braucht.deshalb habe ich Pläne, ein Mini-Gewächshaus zu bauen, in dem ich meine noch ca. 50 cm hohe Vanilla dann einsetze.hier ist der Plan:
https://i.servimg.com/u/f86/19/48/50/74/unbena10.png

Ich wünsche mir zu diesem Mini-Gewächshaus ein paar Verbesserungsvorschläge, damit ich sicher sein kann, dass mir meine Vanilla nicht eingeht.

Und nebenbei:
Eignen sich Kokosfasern überhaupt als "Rankgitter"ß

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Mit deiner Höhe von 80 cm wirst Du nicht gerade bis zur Bildung einer Blüte hinkommen, oder Du musst sie mehrmals in diesem Mini-GWH herum leiten. Sie wird in der Regel so ab der Größe 3m (dann hat sie das blühfähige Alter) zu einer Blüte kommen. Die Luftwurzeln haften an allem was sie geboten bekommen.

Nachtrag: Hohe Luftfeuchte heißt nicht zu viel Wasser von oben, sondern separate Schalen im GWH die Verdunstung ermöglichen. Jedoch stickige Luft weil fehlende Luftbewegung ist ebenso schädlich.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

Gast


Gast
vielen dank für die antwort.dann nehm ich doch eher ein richtiges Gewächshaus und stell es auf meiner terrasse auf.

musa

avatar
Orchideenfreund
Ein Gewächshaus ist eine tolle Sache, aber für eine V. planifolia alleine ist es nicht unbedingt nötig, die wächst bei mir auch im Wohnzimmer wunderbar auf mittlerweile 4 m. Sie wächst auch brav die Wand hoch, nur auf Metall mag sie nicht haften bleiben.
Michael

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten