Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchideen in Glasvasen 5 (SGK)

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 39  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 39]

Robbie

avatar
Orchideenfreund
Bärbel,

Über die Sommermonate werden die Cymbidium hin und wieder gedüngt, im Winter eher weniger.
Ich hab sie vor 2 Jahren umgetopft weil sie die Töpfe gesprengt hatten! Dabei alte vertrocknete Bulben entfernt. Den Sommer über hängen sie im Garten (schattiger aber heller Platz mit Abendsonne).

Ich werd mal die Düngerintervalle erhöhen - schauen was passiert...


Will,

Ja das "glasen" kann zur Sucht werden bounce
Nur geht mir jetzt langsam der Platz aus.
Woher bekomm ich Kunststoffgefäße, welche man auch aufhängen kann? Ich finde da nix; und
Sauerkraut Eimer möcht ich im Wohnzimmer nicht hängen haben. Rolling Eyes

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
So, diese Phal. violacea var. sumatra habe ich am 27. November 2016, nach einem Mibenbefall in SGK gesetzt.
Nachdem die Pflanze ganz schön unter den Schädlingen gelitten hatte, hat sie sich in SGK sehr schnell gefangen. Die Entwicklung zum Positiven lies nicht allzu lange auf sich warten......
...auch neue Wurzeln sind sichtbar, einige der alten Wurzeln sind verfault.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
...und mein Zygopetalum hat jetzt alle Blüten an beiden BT geöffnet! Sie verströmt einen wunderbaren Duft! sabber 2

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eli1

avatar
Admin
Meine eine Phalaenopsis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Eli, ja1 das sieht doch echt gut aus!

mom01

avatar
Orchideenfreund
Eli, das ist doch Klasse geworden ja1

Uli: suuuuper, die sehen toll aus und um den Zygopetalum-Duft beneide ich Dich cheers Bei Dir wachsen sie viel schneller und blühen früher als bei mir, das stelle ich wieder mal fest!

Rob: ich bin auch gespannt Very Happy

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Rob,
schau mal im Internetz bei dem Händler vorne mit A und hinten mit
mazon.Habe gehört da gibt es Plastikbehälter zum hängen.
Einfach und Geschmacklos. Laughing

Uli,sehr schön.Ohne SGK wärst Du im Tal der Tränen weil es nicht so funzt. Very Happy

Eli,geht doch ja1

Bärbel,wenn nach 9 Monaten noch keine Algen drin sind dann kommen auch keine mehr.

Liebe Grüße

Will

Robert

avatar
Orchideenfreund
uliorchi schrieb:So, diese Phal. violacea var. sumatra habe ich am 27. November 2016, nach einem Mibenbefall in SGK gesetzt.

Sag einmal wie machst du das Uli?
Das du jetzt schon weißt, das du in November Milbenbefall bekommst und sie dann in SGK setzt? lachen lachen lachen

http://spellmeier.no-ip.org

Eli1

avatar
Admin
zwockel schrieb:

Eli,geht doch ja1

Liebe Grüße

Will

Aber irgendwann sind alle Wurzeln unten angekommen -umglasen???


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

uliorchi

avatar
Orchideenfreund
Robert schrieb:
uliorchi schrieb:So, diese Phal. violacea var. sumatra habe ich am 27. November 2016, nach einem Mibenbefall in SGK gesetzt.

Sag einmal wie machst du das Uli?
Das du jetzt schon weißt, das du in November Milbenbefall bekommst und sie dann in SGK setzt?  lachen lachen lachen


Danke Robert, natürlich hast du Recht, ich kann nicht Hellsehen!

Es war natürlich der 27. November, als ich sie in SGK gesetzt habe! lachen zunge

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Das ist nicht weiter schlimm Eli,
das Glas sieht nicht sehr groß aus.Wenn du das Gefühl hast es ist zu eng,dann besorg ein größeres und glase um.

Nun was anderes,es ist vollbracht!!
Die Blüte der Dracula chestertonii ist offen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Liebe Grüße

Will

walter b.

avatar
Orchideenfreund
Super, und das heute!!!

Viele Grüße
Walter

J_olle

avatar
Orchideenfreund
Skyline schrieb:Hallo Thomas,

Deine Pflanze von den Schwertern ist eine Pescatoria ( dayana).
_________________
Liebe Grüße, Katrin

Hallo Katrin,

vielen Dank.  ja1 Dann mach ich gleich mal nen Schildchen rein.



Viele Grüße

Thomas

Robbie

avatar
Orchideenfreund
Will,

Bei A...zon hab ich was gefunden, war aber bei einem Auktionshaus ein besseres Angebot Cool

Meine Phalaenopsen zeigen erstes Wurzelwachstum!! cheers
Und den Vandeen geht es nach 3 Wochen im SGK bis jetzt ganz gut...aber noch bin ich nervös ob's bei denen so bleibt!

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Danke Walter.

Na prima Rob,
wenn es hebt !( Schwäbisch)

Schau halt was die Vandeenwurzeln tun.


Liebe Grüße

Will

mom01

avatar
Orchideenfreund
Will, das mit der Dracula im Glas ist ja echt geil! Im Glas nach unten wachsend, auch noch nicht gesehen ja1

Robbie

avatar
Orchideenfreund
Will,

Ich beobachte jeden Tag...

Deine Dracula ist der Hammer - wobei das Konstrukt an sich schon ein Hingucker ist! Shocked

emmily

avatar
Orchideenfreund
Klasse Will!!  ja1  ja1
Ich freue mich sehr für dich!! Hat doch prima geklappt.

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
mom01 schrieb:Will, das mit der Dracula im Glas ist ja echt geil! Im Glas nach unten wachsend, auch noch nicht gesehen ja1

Da kann ich mich Bärbels Worten nur anschließen .... cooles Teil Laughing Laughing Laughing

Oolong

avatar
Orchideenfreund
An der Wurzel meiner geglasten Cattleya fängt es an zu schimmeln. Soll ich erstmal abwarten und das Glas abtrocknen lassen oder bringt das nichts und ich sollte sie nochmal neu glasieren...ähh glasen?

zwockel

avatar
Orchideenfreund
mom01 schrieb:Will, das mit der Dracula im Glas ist ja echt geil! Im Glas nach unten wachsend, auch noch nicht gesehen ja1
Ich denke es ist Weltweit die einzige. Cool

Danke euch allen!

Biggie,lass es wie es ist.Das wird schon aufhören.
Manchmal gibt es Pilze im Glas.
Kannst Du mal ein Bild machen?
Guck mal in der Anleitung von Hauzi oder hier im Thread.

Liebe Grüße

Will


zwockel

avatar
Orchideenfreund
Die neuesten Pflänzchen.
Zwei Cat.dowianas,frisch geglast.
Passend zu den ersten anständigen Sonnenstrahlen.
Da " brodelt" das Wasser im Glas.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], auf Flickr

Liebe Grüße

Will

Lisa

avatar
Orchideenfreund
Ich habe seit September vorigen Jahres einige Phalaenopsen geglast. Jetzt sehe ich Wurzelwachstum im Glas. Ich freue mich riesig. Habe da nur noch eine Frage: füllt man erst Waser nach, wenn kein Kondenswasser mehr vorhanden ist , die Wurzeln sind nur noch hellgrün, oder eher nachfüllen?

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Wenn nichts mehr am Boden,dann den 1 cm nachfüllen.

Das ist doch super wenn es funzt.
Sind Blüten dran?


Liebe Grüße

Will

Robbie

avatar
Orchideenfreund
Biggie:

Bei meiner Phal. Lobbii hat ich anfangs auch ein Rindenteil welches nach ein paar Tagen nicht mehr braun sondern weiß war = SCHIMMEL! Erst war ich auch etwas besorgt und ratlos. Ich hatte dann einiges zu tun und hab's deshalb vergessen...
Jetzt, ca. 5 Wochen später ist kein Schimmel mehr zu erkennen.
Ich glaub das Problem löst sich von selbst.

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 39]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 39  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten