Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Querschnitt durch meine Sammlung Teil 2

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20 ... 25  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 19 von 25]

Rudi

avatar
Orchideenfreund
konrad schrieb:
Rudi schrieb:Hallo Konrad, ich bin ein Fan von DIRja1 ja1 ja1
Bis bald, Rudi!


Na ja,ich denke,du meinst von meinen Pflanzen  nachdenken

Hallo Konrad, deine Wintergatenfotos sehe ich besonders gern an, man kann sich von der Gestaltung her immer eine Anregung holen und alle Orchideen sind tadellos kultiviert. Deshalb bin ich ein Fan deines Wintergartens! Von den Minis bin ich kein Fan, da braucht man ständig eine Brille [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] oder schlimmer eine Lupe, da ist mir meine Blc. Alma Kee schon lieber.
Bis bald, Rudi!

konrad

avatar
Orchideenfreund
Rudi schrieb:
konrad schrieb:
Rudi schrieb:Hallo Konrad, ich bin ein Fan von DIRja1 ja1 ja1
Bis bald, Rudi!


Na ja,ich denke,du meinst von meinen Pflanzen  nachdenken

Hallo Konrad, deine Wintergatenfotos sehe ich besonders gern an, man kann sich von der Gestaltung her immer eine Anregung holen und alle Orchideen sind tadellos kultiviert. Deshalb bin ich ein Fan deines Wintergartens! Von den Minis bin ich kein Fan, da braucht man ständig eine Brille [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] oder schlimmer eine Lupe, da ist mir meine Blc. Alma Kee schon lieber.
Bis bald, Rudi!

Rudi,das ist ja das Schöne an unserem Hobby,es gibt für jeden Geschmack die passende Gattung. Ich habe schon einige
durchprobiert,angefangen mit alles sammeln ,weil ich logischerweise keine Ahnung hatte,dann kamen Cattleya,Phalaenopsis
Naturformen und Primärhybriden,Bulbophyllum,davon habe ich noch einiges an kleineren Arten. Aber am Besten kann ich
aufgebunden und von den Minis passen so schön viele in die Vitrine.

weeand

avatar
Admin
Schon wieder schöne Pflanze mit tolle Blüten. ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

konrad

avatar
Orchideenfreund
In der letzten Zeit hatte ich wieder einige Erstblüher.

Wie immer alle in den Vitrinen,bei bedecktem Himmel wie jetzt bei 22 ° C,des Nachts 17-18°.
Bei Sonnenschein am Tag bis 27°   bei 70-85 % LF

Dryadella aurea ,einhandliches Pflänzchen mit einer schönen Blütenfarbe

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Die kleine Trisetella regia ist schlecht zu fotografieren,weil der BT sehr lang ist

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Noch eine Trisetella,Trisetella triglochin

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Dann habe ich noch zwei neue Restrepien, Restrepia cymbula

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und Restrepia tsubotae,vielen Dank nach Schwerin

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zum Schluss ein neues Update von meinen Restrepien,mein Desktopbild

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Super schön. ja1  Die Dryadella aurea hat sich doch gelohnt.  Very Happy
Mir gefällt auch die Trisetella trichoglochin immer noch besonders gut.

Meine Trisetella regia bastelt auch schon ewig an ihrem BT. Wie ich bei dir sehe, lohnt sich das warten. Ein unglaubliches Pflänzchen.


_________________
Viele Grüße

Eva

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Konrad,

ich bewundere meist im stillen deine Kleinode. Aber hier noch einmal ja1 .


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Schön anzuschauen, die kleinen !

ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

Christa1

avatar
Orchideenfreund
Hallo Konrad,

einen wunderschönen Wintergarten hast und ganz tolle Pflanzen - super ja1

Viele Grüße
Christa

weeand

avatar
Admin
Sehr schöne Pflanzen und tolle Blüten. Die T. regina ist natùrlich etwas besonderes. Sie die richtige Königin der Trisetella. Aber die T. triglochin mag Ich doch etwas mehr. Eine variabele Art wenn Ich die Farbe so sehe. ja1
An die Dryadella aurea habe Ich leider keine gute Gedanken. Mit ihr habe Ich es leider nicht geschafft Embarassed
Und dann noch die tolle Restrepien. Super! ja1


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Konrad
Tolle Blüten, die Trisetellas sind schon echt Dufte und dein Desktop Bild ja1 ja1 ja1


weeand schrieb:
An die Dryadella aurea habe Ich leider keine gute Gedanken. Mit ihr habe Ich es leider nicht geschafft Embarassed
Halle André
Ich tippe, du hattest übersehen, dass die aurea ne Warme bis Heiße ist und ab Temperiert die Fliege macht Wink


LG


Leni

weeand

avatar
Admin
Leni schrieb:

weeand schrieb:
An die Dryadella aurea habe Ich leider keine gute Gedanken. Mit ihr habe Ich es leider nicht geschafft Embarassed
Halle André
Ich tippe, du hattest übersehen, dass die aurea ne Warme bis Heiße ist und ab Temperiert die Fliege macht Wink


LG


Leni
Nee Leni, diese Wette hättest Du verloren. Ich habe das schon gewusst und Sie deshalb in ein kleiner Topf am Ostfenster von mein Dachboden gesetzt. Und dann mal wieder Anfängerfehler gemacht. Vor allem zu Nass Neutral Neutral
Sie war aufgebunden und Ich habe Sie mit die untere Hälfte in Sphagnum gesetzt. Das Sphagnum habe Ich zuviel bewässert. Und nach kaum vier Wochen war Sie hinüber Crying or Very sad


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Andre
Okay, dass ist natürlich sehr schade. Dennoch, du weißt wo man sie herbekommt Smile
Manches Mal muß man es mehrmals probieren Smile


LG


Leni

Maria

avatar
Orchideenfreund
Schöne Blüten! Die Blüten von Dryadella aurea sind auch relativ lang haltbar.

Wurzel

avatar
Orchideenfreund
Toll Konrad ja1  ... besonders gefallen mir die Restrepien !!! Und am allerbesten die tsubotae Wink !

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Wunderschöne Erstblüher, Konrad. ja1
Mein Favorit ist..., nee, ich habe keinen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

weeand

avatar
Admin
Leni schrieb:Hallo Andre
Okay, dass ist natürlich sehr schade. Dennoch, du weißt wo man sie herbekommt Smile
Manches Mal muß man es mehrmals probieren Smile


LG


Leni

Das stimmt Rolling Eyes
Aber Ich muss, denke Ich, erstmal die richtige Umgebung zurecht machen.


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Leni

avatar
Orchideenfreund
weeand schrieb:
Leni schrieb:Hallo Andre
Okay, dass ist natürlich sehr schade. Dennoch, du weißt wo man sie herbekommt Smile
Manches Mal muß man es mehrmals probieren Smile


LG


Leni

Das stimmt Rolling Eyes
Aber Ich muss, denke Ich, erstmal die richtige Umgebung zurecht machen.
Hallo Andre
Richtig, daraus lernen ist Pflicht Smile

LG


Leni

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Lieber Konrad king

Man merkt´s deine Kleinen fühlen sich bei dir pudelwohl. Danke dass du uns immer wieder mit neuen Kleinoden überrascht.
Auch ich habe schon seit ca. 2 Jahren eine Trisetella regia die nur lange
Blütentriebe macht und dann dort, wo eigentlich die Blüte sein sollte,
anscheinend vertrocknet oder so.
Kannst du mir bitte einen tipp geben.
Vielen Dank.

lilli sunny

konrad

avatar
Orchideenfreund
lillihihn schrieb:Lieber Konrad king

Man merkt´s deine Kleinen fühlen sich bei dir pudelwohl. Danke dass du uns immer wieder mit neuen Kleinoden überrascht.
Auch ich habe schon seit ca. 2 Jahren eine Trisetella regia die nur lange
Blütentriebe macht und dann dort, wo eigentlich die Blüte sein sollte,
anscheinend vertrocknet oder so.
Kannst du mir bitte einen tipp geben.
Vielen Dank.

lilli sunny

Hallo lilli,schön mal wieder etwas von dir zu hören.

Die Pflanze habe ich erst seit zwei Monaten,die Blüte,die an der Pflanze war,habe ich beim Transport abgebrochen koopf
Dann waren da noch zwei kleinere BT,wovon der Erste jetzt eine Blüte gebracht hat.
Was habe ich richtig gemacht ? Keine Ahnung,in der Vitrine habe ich ca 22° ,des Nachts 18-19° LF 70 - 85 %.
Unter den gleichen Bedingungen habe ich auch andere,bei denen die Knospen eintrocknen,wahrscheinlich möchte die
regia sich bei mir nur beliebt machen und hat sich Mühe gegeben. Very Happy

lillihihn

avatar
Orchideenfreund
Danke dir Konrad.
Vielleicht hat es meine Kleine in der Nacht zu kalt ? (ca.14°)

lG
lilli sunny

konrad

avatar
Orchideenfreund
Hier wieder einige Bilder von meinen Orchis.

Ich bewundere ja immer wieder die herrlichen großen Blüten z.B. der Cattleya,die hier im Forum gezeigt werden,
aber ich mag es halt lieber eine Nummer kleiner.

Eine meiner absoluten Lieblinge ist Platystele misera,die Blüten sind klein,aber zahlreich und sie blüht schon seit Juni

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Dendrobium (Dockrillia) lichenastrum hat in diesem Jahr schon mehrfach geblüht,wobei mir neben der Blüte auch der Wuchs gefällt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Ceratochilus biglandulosus habe ich vor kurzer Zeit schon einmal gezeigt,jetzt ist auch eine zweite Blüte aufgegangen.
Die Blüten halten sehr lange und kleine Pflanzen können auch große Blüten bringen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Barkeria whartoniana blüht in diesem Jahr so gut wie noch nie

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Der Wuchs ist etwas sperrig,sie wächst mit vielen Wurzeln sehr stark nach vorne,vielleicht sollte ich sie im Frühjahr vom
Holz nehmen und von hinten zurückschneiden. Hat jemand Erfahrungen damit ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
konrad schrieb:Hier wieder einige Bilder von meinen Orchis.
Schöne Pflanzen. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Konrad, wie immer. ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

jolly

avatar
Orchideenfreund
Hallo Konrad,
wie immer schöne Bilder von super gepflegten und seltenen Orchideen.
Vor allem deine Restrepien sind wahre Edelsteine.
Bemerkenswert finde ich auch, wie sauber und ordentlich alles ist ( bei mir sieht‘s leider meistens anders aus scratch ).
Die Barkeria würde ich eher so lassen, sie hat ja sehr schöne und gesunde Wurzeln, in der Vitrine ist die Luftfeuchtigkeit offenbar hoch genug ( bei mir sind die Wurzeln einer Barkeria mal regelrecht eingetrocknet, da ich im Sommer Probleme hab, die Luftfeuchtigkeit auf einem Mindestmaß zu halten).
Liebe Grüße, Achim

Skyline

avatar
Orchideenfreund
Hallo Konrad,

das sind ja wieder bildschöne und selten gesehene Blüten, die Du uns zeigst.
Dein Wintergarten ist eine Pracht, ich freu mich immer aufs Neue über Deine Bilder.

Nach oben  Nachricht [Seite 19 von 25]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20 ... 25  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten