Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Mein Oncidium blüht!

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 3]

26 Re: Mein Oncidium blüht! am 12.12.14 15:56

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Will und wo steht Deins? Sprühst Du es auch? Ich nicht und bisher macht sichs recht gut. Ich denk, die sind wohl auch nicht so problematisch. Very Happy

27 Re: Mein Oncidium blüht! am 12.12.14 17:29

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
sie steht im WG.Temperiert.
Sprühen nur gelegentlich, morgens und nur wenn Sonne scheint.
Es sind noch nicht alle Blüten offen.
Ich versuche dann nochmal ein Bild zu machen.


Liebe Grüße

Will

28 Re: Mein Oncidium blüht! am 12.12.14 19:47

Pooferatze

avatar
Moderator
Hallo,

wie lange haben denn bei eucht die Blüten gehalten? Ich glaube, ich habe nämlich das gleiche Oncidium.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Pracht war dieses Jahr ziemlich fix vorbei. Letztes Jahr hatte ich sie noch bis zur Blüte in der Vitrine mit durchschnittlich 75-80% LF und erst danach aus Platzmangel rausgenommen. Da war die Blüte eindeutig länger. Seit dem hängt sie im Zimmer am Fenster. Vielleicht spielt die LF ja bei der Blühdauer eine Rolle?


_________________
Viele Grüße

Eva

29 Re: Mein Oncidium blüht! am 12.12.14 21:12

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eva,
ich habe recherchiert,so um den 15. Novmber dürften die ersten Blüten geöffnet sein.
Der "Duft" ist eher.Na ja, nicht so toll.
Markant!!!


Liebe Grüße

Will

30 Re: Mein Oncidium blüht! am 12.12.14 22:04

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Wie lange hat sie geblüht? Gute Frage. Es waren ca. 4 Wochen. Mehr auf keinen Fall. Ehrlich gesagt habe ich die Rispen dann, als die Blüten anfingen abzufallen, einfach abgeschnitten..! Twisted Evil
Der "Duft", wie Cola. Aber da ich diese absolut nicht mag, empfinde ich es auch nicht als Duft! Rolling Eyes

31 Re: Mein Oncidium blüht! am 13.12.14 6:15

maxima

avatar
Orchideenfreund
Guten Morgen Eva,

da hast du aber was schönes eingestellt. ja1 ja1
Ich wusste gar nicht, dass du sooooo große Trümmer hast. llaachen llaachen

Susanne und Will, gefällt mir sehr gut. sonne

Andrea, sehr schön, gratuliere dir zu deinem Blüherfolg.  foto

Ich mag diese super duftenden Oncidien sehr gerne. Leider blühten sie bei mir nie.
Das derzeitige Oncidium cherry baby, ich kam an dieser Pflanze wegen ihrem gewaltigen Duft nie vorbei, ist schon das dritte/vierte, was ich probiere. Es ist in den zwei Jahren mehr zurück gegangen als gewachsen. Blühen.....was ist das?  ueberlegen
Ich schwor mir, nie wieder kommt mir ein Oncidium ins Haus.  koopf

Als ich vor zwei Jahren bei einer Ausstellung, einem Orchideenzüchter vorgejammert habe, dass meine Coelogye cristataen im Sommer super wachsen, aber im Winter nicht blühen, ich schon so sauer bin, dass alle raus fliegen (jeden, den ich wegen der Pflege fragte, sagte mir, die cristaten im Winter kühl und ganz trocken halten bis sie blühen) hat er mir erklärt, dass die Coelogynen den Neutrieb und Blütentrieb gleichzeitig schieben. Wenn die Wassergaben im Winter eingestellt/sehr wenig gegossen wird, der Neutrieb wächst, der Blütentrieb meistens verkümmert, da die Pflanze für Beides nicht die Kraft hat.

So habe ich letzten Sommer meine cristaten, den ganzen Sommer ins Regenwasser gestellt. Die Blulben wurden ganz dick. Das versuchte ich auch mit einer Dendrobium nobile Hybride, von der ich mehrere Ableger hatte.

Ich bemerkte, wenn Dendrobien im Wasser stehen, Die Bulben viel länger und richtig dick werden. Die alten Wurzeln abfaulen,(selbes Prinzip wie SH) aber die neuen Wurzeln, die in das  Wasser wachsen nicht. Hab´ mir gedacht,  ist e´ schon wurst, das probierst jetzt auch mit der cherry baby.
Im Oktober war die Freude groß, sie bekam drei Blütentriebe. Kurz vor dem Abblühen schob sie wieder zwei und blühte weiter bis ins Frühjahr und es duftete das ganze GWH nach Vanille. Seit dem stehen oben genannte Orchideen bei mir im Wasser.
Derzeit bastelt meine Cherry Baby auch an einem Blütentrieb.

32 Re: Mein Oncidium blüht! am 13.12.14 9:04

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Hallo Edith, klingt ja interessant. Wenn sie blüht, bitte nicht vergessen, ein Bild einzustellen!!!! cheers

33 Re: Mein Oncidium blüht! am 13.12.14 9:56

konrad

avatar
Orchideenfreund
Edith,
Du bist ja sehr experimentierfreudig,das würde ich mich nicht trauen,so viel Wasser...
Ich glaube,bei Euch in Austria ist das Wasser etwas trockener als bei uns freuen

Zu den Oncidien haben wir das gleiche Verhältnis.Ich mag die Dinger sehr,aber das beruht leider nicht
auf Gegenseitigkeit. Bei mir haben sich schon viele verabschiedet,im Moment ist Gomesa (Oncidium) colorata
und Oncidium cogniauxianum am Abnippeln,gerade meine zwei Liebsten. Sad ueberlegen koopf

34 Re: Mein Oncidium blüht! am 13.12.14 11:37

maxima

avatar
Orchideenfreund
Aheike schrieb:Hallo Edith, klingt ja interessant. Wenn sie blüht, bitte nicht vergessen, ein Bild einzustellen!!!! cheers

....mach ich doch gerne. Bin immer so faul, bis ich dazu komme Bilder einzustellen, sind sie meistens verblüht. verlegen

35 Re: Mein Oncidium blüht! am 13.12.14 11:58

maxima

avatar
Orchideenfreund
konrad schrieb:Edith,
Du bist ja sehr experimentierfreudig,das würde ich mich nicht trauen,so viel Wasser...
Ich glaube,bei Euch in Austria ist das Wasser etwas trockener als bei uns  freuen

Zu den Oncidien haben wir das gleiche Verhältnis.Ich mag die Dinger sehr,aber das beruht leider nicht
auf Gegenseitigkeit. Bei mir haben sich schon viele verabschiedet,im Moment ist Gomesa (Oncidium) colorata
und Oncidium cogniauxianum am Abnippeln,gerade meine zwei Liebsten.  Sad  ueberlegen   koopf

..geht mir leider auch so, Dendrobium unicum das dieses Jahr zweimal so schön geblüht hat, ist mir leider hops gegangen. Sie hatte gar keine Zeit Neutriebe zu machen, da kamen schon die nächsten Blüten. Vermute es hat sich zu tode geblüht.   Sad  Sad

Ebenso meine schönste und gröste Euchile citrina mit der weißen Rüsche, die vier Blüten hatte, von denen ich eine knapp vor dem öffnen abgebrochen habe. Sie wurde von mir geselbstet. Hat wunderbar funktioniert. Die Samenkapsel war schon gute fünf cm lang und ca. 2,5 cm breit. Dazu hat sie noch zwei Neutriebe gemacht die auch schon fast 10 cm lang und die Bulben schon sehr dick waren.
Von einen auf den anderen Tag wurde das Laub der Neutriebe gelb. Da war Großalarm!!!
Die Bulbe die ich besteubt habe, wurde innerhalb von 2 Tagen schwarz. Habe sofort alles schwarze abgeschnitten und desinfiziert. Leider blieben von 23 Bulben nur noch zwei mickrige übrig. Ich hoffe, wengistens diese noch über den Berg zu bringen.
Da kommt Freude auf, was!!!! koopf koopf koopf

36 Re: Mein Oncidium blüht! am 13.12.14 13:25

Pooferatze

avatar
Moderator
maxima schrieb:Guten Morgen Eva,

da hast du aber was schönes eingestellt. ja1 ja1
Ich wusste gar nicht, dass du sooooo große Trümmer hast. llaachen llaachen


lachen Stimmt, im Vergleich zu so einem Oncidium (Gomesa) coloratum ist ein 8cm hoher Dessertbecher als Behausung schon riesig.

Gomesa colorata aka Oncidium coloratum
unscharfes Foto und leider nur gelbe Blüten - soviel zu "Coloratum" grummel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Im Vergleich zu Sharry Baby ist sie allerding noch ein echtes Baby.

Meine wird nicht so feucht gehalten. Sie wächst in dieser Mischung aus Blähton und Sphagnum und wenn das Moos knusprig ist, dann wird getaucht - Ende. Leider tendiert sie zu diesen schwarzen Blattspitzen. Mal schauen, ob es mit dem Rain Mix Dünger anders wird.

@ Will und Andrea,

meine Oncidium duftet dieses Jahr total lecker nach Vanille, ähnlich wie Katrin Zoch oder Sharry Baby. Die letzten Jahre hat sie überhaupt nie nicht geduftet, zu keiner Jahreszeit. Geblüht hat sie dieses Jahr dafür nur max. 3 Wochen, wenn überhaupt. Als der Blütenregen einsetzte, habe ich die BTs auch abgeschnitten. Letztes Jahr hat sie über 4 Wochen geblüht aber halt ohne Duft. Versteh einer diese Orchideen. ueberlegen
Aber sie sieht der eurigen schon ziemlich ähnlich.


_________________
Viele Grüße

Eva

37 Re: Mein Oncidium blüht! am 14.12.14 18:03

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Hallo,
habe heut nochmal geschaut.
Die ersten Blüten sind verblüht.Wohingegen die letzten noch nicht erblüht sind.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Liebe Grüße

Will

38 Re: Mein Oncidium blüht! am 15.12.14 20:46

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Aber mal ehrlich! Sie ist schon ein schönes Teil!! Very Happy  Ähm... Pflanze. scratch Very Happy Very Happy

39 Re: Mein Oncidium blüht! am 16.12.14 7:37

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Dem kann ich nur zustimmen. Wink


Liebe Grüße

Will

40 Re: Mein Oncidium blüht! am 22.02.15 17:04

mom01

avatar
Orchideenfreund
Knospig gekauft, eine Oncidium Hybride. Ich mag das Gelb so sehr sabber 2
Die Pflanzen selbst hatten bisher bei mir keine lange Lebenszeit, ist zu trocken hier im Winter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und Größenvergleich

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

41 Re: Mein Oncidium blüht! am 22.02.15 19:49

Jill

avatar
Orchideenfreund
Klasse, so schön sonnig das Gelb, Bärbel. Gefällt mir gut!
Ich probiere mich auch an einem Oncidium, die Knospen bildet es aber grade erst, mal schauen obs was wird.

Liebe Grüße! Jill

42 Re: Mein Oncidium blüht! am 22.02.15 21:14

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Jill, das wird schon! Dieses Oncidium braucht Luft um die Wurzeln und fast jeden Tag Badetag.

Bärbel, sehr hübsch ... hab hier auch diese hängen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

43 Re: Mein Oncidium blüht! am 22.02.15 21:34

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Große Klasse Karin ja1 ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

44 Re: Mein Oncidium blüht! am 23.02.15 0:40

Jill

avatar
Orchideenfreund
Jaha, das mit der Körbchenkultur und täglich tauchen hab ich schon gelesen, liebe Karin. Hab es trotzdem mal in SGK gehockt, mal schaun, bin für täglich tauchen zu faul und zu beschäftigt. Ist ein Oncidium obrzyatum x Onc. Tiny Twinkle, das mag es temperiert. Falls es durchhält bis Frühling/Sommer, häng ichs unters Vordach im Norden. Da hats jede Menge Platz. Falls es blüht, gibts natürlich Fotos ;-)

Liebe Grüße! Jill

45 Re: Mein Oncidium blüht! am 23.02.15 5:52

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Schönes Oncidium, Karin und Bärbel. ja1
Hast Du das Körbchen mal gedreht, Karin?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

46 Re: Mein Oncidium blüht! am 23.02.15 6:03

mom01

avatar
Orchideenfreund
Danke, Jill, Karin und Matthias!

Jill, meines hab ich auch in SGK, bin aber nicht sicher, ob es das überlebt.

Karin, Deines habe ich schon andernorts bewundert...gaaanz toll! Aber fürs tägliche tauchen fehlt auch mir die Zeit, und auch der Platz zum heruntertropfen. Da hängen überall Vandeen Very Happy

47 Re: Mein Oncidium blüht! am 23.02.15 12:51

Jill

avatar
Orchideenfreund
mom01 schrieb: Jill, meines hab ich auch in SGK, bin aber nicht sicher, ob es das überlebt.

Abwarten, Bärbel. Alternativ find ich die Methode von Eva mit dem Glas, Blähton und Sphagnum reizvoll.
Wenn es anfängt, rumzuzicken, wirds halt umgetopft. Mehr als schiefgehn kanns ja nicht Very Happy

Liebe Grüße! Jill

48 Re: Mein Oncidium blüht! am 23.02.15 14:18

mom01

avatar
Orchideenfreund
Danke Jill Laughing

Die Bulben schrumpfen schon. Leider ist es auch weder sonnig noch besonders warm, sodass die Feuchte gut im Glas hochsteigen könnte Crying or Very sad Und AUF die Heizung stellen geht nicht, weil die Fensterbank drüber ist.

49 Re: Mein Oncidium blüht! am 23.02.15 17:41

Jill

avatar
Orchideenfreund
mom01 schrieb:Danke Jill Laughing

Die Bulben schrumpfen schon. Leider ist es auch weder sonnig noch besonders warm, sodass die Feuchte gut im Glas hochsteigen könnte Crying or Very sad  Und AUF die Heizung stellen geht nicht, weil die Fensterbank drüber ist.

Blöd. Wir haben auch trüb mit Schneetreiben heute. Pack das Glas doch auf eine heiße Wärmflasche, Bärbel, und/oder sprüh die Deckschicht von oben leicht an. Oder stell es in nen Topf mit 2-3 cm warmem Wasser? Geschirrwarmhalteplatte? Wir brauchen für den Winter Gläserwärmer von unten Very Happy

Liebe Grüße! Jill

50 Re: Mein Oncidium blüht! am 14.03.15 9:43

Jill

avatar
Orchideenfreund
Eines meiner beiden Oncidien Misaki Obry blüht jetzt auch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße! Jill

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten