Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Dendrobium nobile Hybride

+33
BrigitteB
Angi
Wurzel
Leni
Biene
sabinchen
mom01
Sabine62
Isi
Skyline
CatDiver
zwockel
Michaela
Usitana
eleinen
Zwergi
Daz
Ed
maxima
Aheike
Peregrinus
KarMa
Pooferatze
Simon
Christian N
Wodka
niemand
NorbertK
Eli1
Waldi
eerika
Franz
Robert
37 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Nach unten  Nachricht [Seite 12 von 12]

276Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride So 2 Aug - 22:33

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Sabine
Ich würde sagen, die kannst du. Toller Blüherfolg ja1 ja1


LG



Leni

277Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Mo 3 Aug - 20:05

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund
Dankeschön.

278Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Do 6 Aug - 22:36

niemand

niemand
Orchideenfreund
bitte beachten !!!
diese neuen Nobile-hybriden brauchen keine kalte trockenzeit mehr ....die aelteren Hybriden schon
ich kultiviere sie aus Faulheit einfach durch und sie bluehen problemlos
und ich wuerde diese kalte Trockenzeit auch nicht hinbekommen ..da die Naechte nicht kalt genug sind
bei mir werden sie also mit den warme Dendrobien kultiviert ...z.b   D.phalaenopsis-hybriden
...einziger unterschied ..die Nobilehybriden  bekommen viel mehr Wasser und mehr schatten
....man kann sie auch im Sommer problemlos im Garten kultiveren ...

ich habe auch noch die pure Art ,aber die blueht eben so gut wie nie und macht nur Kindl

dagegen die Hybriden bluehen bis zu dreimal im Jahr ....mache bluehen sich fast zu tot
eine Hybriden die extrem bluehwillig ist ,ist D.Stardust ...die gibts manchmal im Baumarkt
...meine ist von Dehner

Einfach mal auf der Seite von Yamamoto nachsehen ,wie die kultiviert werden muessen
normalerweise immer zwischen 18-25 Grad
viele sind ja von dieser Firma ...sehenswert auch die Bilder auf der Seite

Man sieht also ,da hat sich so manches geaendert

279Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Do 6 Aug - 23:40

Regenbogen

Regenbogen
Orchideenfreund
Hallo niemand, das ist schön dass deine Pflanzen so oft blühen aber wie du schon sagst kommt es oft auf die Sorte an und man merkt dann oft ob die Pflanze Kälte verträgt/braucht oder nicht und ist manchmal schwer Anfangs zu beurteilen.

Ich würde die Dendrobium Stardust selber nicht als eine Nobile Hybride betrachten. Wie du meinst, meine ich auch dass diese Sorte eher warmwüchsig ist genauso wie Dendrobium phalaenopsis oder bigibbum hybriden.

Es gibt ja tausende verschiedene Dendrobium Sorten, da wurden bestimmt ein paar warmwüchsige Sorten mit reingekreuzt aber das kann man nur mit ausprobieren manchmal rausfinden.

Generell wärmer ist wesentlich weniger schädlich als kälter, ie zu warm hindert den Wuchs aber zu kalt als tolerierbar kann richtigen Schaden verursachen.

Meine Nobiles sind jedenfalls viel zu gross um mehr Wärme zu kriegen und müssen mit was sie kriegen zurechtkommen.

Trockenheit ist ein diskuttierbares Thema selber, viele meinen das ist bei verschiedenen Sorten eine Bedingung fürs blühen. Sehr diskutierbar aber man sieht immer wieder Beispiele wo Pflanzen ohne Trockenheit gut blühen und warscheinlich ohne Trockenheit mehr Energie haben aber manche meinen Trockenheit hilft und ohne wäre ein BT nicht entstanden. Schwer zu wissen.

Trocken halten macht trotzdem Sinn um erstens Insekten einmal im Jahr auszutrocknen und zweitens im Winter Wurzelfaulniss zu vermeiden.

280Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Do 6 Aug - 23:59

niemand

niemand
Orchideenfreund
damit es mir mal endlich jemand glaubt !!

● TEMPERATURE OF BLOOMING PERIOD

The recommended temperatures: Night temperature -- 16-18℃(61-64°F). Lower temperature of 12-15℃(54-59°F) results in late blooming with better coloration and size of flowers. Day temperature -- 26-28℃(79-82°F). Lower temperature of 20-25℃(68-77°F) results in late blooming, but better coloration and flower sizes.

● TEMPERATURE OF GROWING PERIOD

Recommended temperature: Night temperature 16-18℃(61-64°F), Day temperature 28-30℃(82-86°F). If the night temperature is kept 20℃(68°F) or higher, canes will be thick but very short. If it is kept too low, the result will be poor.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und hier zum gucken und staunen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von niemand am Fr 7 Aug - 0:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

281Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Fr 7 Aug - 0:06

niemand

niemand
Orchideenfreund
meine warmen Dendrobien wachsen naturlich nicht super gut
da sie eben oft Naechte mit 16 grad abbekommen ...bzw immer
die Tage sind meist auch nicht so warm wie in Thailand ....also 30 grad haben wir selten
aber dafuer habe ich ein Gewaechshaus ...ein ganz einfaches ...allerdings ist es in diesem nachts trotzdem kalt
aber es geht ...das einzige was sie nicht vertragen ist Tau ...das nehmen sie sehr uebel

ich bin eben durch die Temperatur hier auf temperiert bis warm beschraenkt
ich bin aber eher der Liebhaber der Nebelwald Orchideen bzw der kalten
Ich habe aber nun wirklich keine Lust ,das ganze Jahr im kalten zu leben
..ich habe dort mal 2 jahre gewohnt ...jetzt wohne ich eben am anderen Ende der Stadt
und der ist eben warm und trockener

282Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Fr 7 Aug - 6:08

Ed

Ed
Orchideenfreund
Den. Stardust würde ich auch nicht als nobile Hybride sehen. Es steckt nur ein Anteil von 12.5% drinnen. Eher eine Den. unicum Hybride, die ist nämlich mit 50% vertreten.

283Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Fr 7 Aug - 17:22

niemand

niemand
Orchideenfreund
D.Stardust haben ich nur deshalb erwaehnt weil es sehr bluehwillig ist ohne echte Ruhezeit

284Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Dendrobium nobile Hybride Fr 7 Aug - 22:34

Biene

Biene
Orchideenfreund
Hallo Niemand,

Danke für die Beweise Razz

Ich werde mal schauen, wie ich meine Kultur da ein bisschen anpassen kann.

Schöne Farbvarianten sabber 2

285Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Di 19 Jan - 20:59

Bluetenzauber

Bluetenzauber
Orchideenfreund
Hallo, liebe Orchideenfreunde,

Ich habe zu Weihnachten 2019 eine Orchidee unter dem Namen Dendrobium nobile geschenkt bekommen. Eine weitere Bezeichnung steht mir nicht zur Verfügung.
Eigentlich habe ich mir selbst keine Dendrobien mehr zugelegt, da sie bei mir nie wirklich gediehen, von Blüte mal ganz zu schweigen.

Um so überraschter war ich, dass diese tatsächlich jetzt herrlich blüht. Ich weiss nicht einmal, was genau ich richtig gemacht habe. Sie hat seitdem bei den Phalaenopsis gestanden - warm, luftfeucht und streckenweise trocken.

Und das ist das Ergebnis.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Monika

286Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Di 19 Jan - 21:40

Ahern65

Ahern65
Orchideenfreund
Sehr schön Monika ja1 ja1 .
Offensichtlich gefällt es Ihr bei Dir Smile

287Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Mi 20 Jan - 8:22

Gast

avatar
Gast
Sehr schöner Erfolg Monika,
Ich finde Dendrobium Lovely Virgin Angel sieht schon recht ähnlich aus.
In OrchidRoots finde ich ohne Bilder:
Dendrobium Lovely Angel https://www.orchidroots.com/detail/information/?pid=100084421 und Dendrobium Lovely Virgin https://www.orchidroots.com/detail/information/?pid=100074195&role=pub. Hier siehst Du welche Krezungspartner beteiligt sind. Solche Hybriden werden als Dendrobium nobile-Typ Hybriden bezeichnet, weil die viel Dendrobium nobile Erbgut haben (circa ein Drittel bis die Hälfte).
Ähnlich sieht auch Dendrobium Yodogimi https://orchidroots.com/detail/100048529/hybrid/?tab=sum aus.
Ganz genau zuordnen ist nicht einfach bei solchen Hybriden. Aber von den Beispielen kannst Du schon gut erkennen, welche Kreuzungspartner bei Deiner beteiligt gewesen sind.
Ich habe heuer zum ersten Mal eine Dendrobium Spring Dream 'Apollon' zur Vollblüte gebracht. Hatte ich letzten Frühling vom Resteeck retten müssen ;-) Zwei Blütentriebe hatte sie im September. Da dachte ich: okay immerhin, aber noch weit weg von ideal. Dann kamen nochmal zwei Blütentrieben Anfang Oktober. Und dann zu meiner Überraschung hat sie nochmal nachgeschoben und hat alle Blüten raus geschoben. Da war ich dann doch sehr verzückt von dieser Hybride. Es war ein echtes Blütenmeer.

Schöne Grüße
Christian



Zuletzt von Blonder am Mi 20 Jan - 13:26 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

288Dendrobium nobile Hybride - Seite 12 Empty Re: Dendrobium nobile Hybride Mi 20 Jan - 11:35

Bluetenzauber

Bluetenzauber
Orchideenfreund
Christian, danke für deine Hilfe zur Bestimmung meiner Dendrobium nobile. Ja, ich denke, letztere könnte es beinahe sein. Ich kenne noch nicht so genau die Unterschiede, werde sie aber wohl als solche bezeichnen.

Nach oben  Nachricht [Seite 12 von 12]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten