Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis equestris

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten  Nachricht [Seite 7 von 7]

151 Re: Phalaenopsis equestris am 31.08.18 21:46

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Hey Bernd
das ist aber eine schöne Samenkapsel! ja1 Laughing

152 Re: Phalaenopsis equestris am 31.08.18 23:00

Befi

avatar
Orchideenfreund
Danke André.

Phal. equestris ist mein absoluter Liebling.
Es gibt davon unglaublich viele verschiedene Formen, die über das ganze Jahr verteilt blühen.
Blöderweise lassen sie sich nicht so einfach vermehren.
Entweder setzen sie keine Samenkapseln an, oder die Saat keimt nicht.
Wenn dann doch mal was keimt entwickeln sich die Sämlinge meistens ziemlich schlecht.
Nach etlichen Versuchen habe ich aktuell gerade mal 5 Pflanzen die aus eigener Anzucht stammen.
Da kann es ja nur noch besser werden. Laughing

153 Re: Phalaenopsis equestris am 07.10.18 17:54

xlavandula

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hallo. Kann mir jemand sagen, ob es sich hierbei um eine Phal. equestris?

Vielen Dank

154 Re: Phalaenopsis equestris am 07.10.18 21:24

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej ????????,

das ist wohl keine Phal. equestris. Die Blüte ist zu groß ( Geschätzt im Verhältnis zur Hand )
Phal. equestris Blüten sind nur ca. 20 - 25mm breit.


155 Re: Phalaenopsis equestris am 07.10.18 21:36

xlavandula

avatar
Orchideenfreund
Danke Bernd für die schnelle Antwort Smile.

Nach oben  Nachricht [Seite 7 von 7]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten