Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis equestris x deliciosa (Phalaenopsis New Horizon)

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befi

avatar
Orchideenfreund
Einer meiner Sammlungsschwerpunkte liegt bei Phal. equestris und deren Primärhybriden.
Aktuell hat eine Phalaenopsis equestris alba x deliciosa alba ihre Erstblüte.
Die Blüten haben eine Größe von 17 x 20 mm. und halten nur wenige Tage.
Ich kultiviere die Pflanze wie Phalaenopsis equestris.
Wenn ihr auch Bilder von Phalaenopsis equestris x deliciosa habt bitte einstellen. Laughing

Phalaenopsis equestris alba x deliciosa alba (New Horizon)
Die beiden Bilder von den Blüten liege nur 4 Tage auseinander.


Befi

avatar
Orchideenfreund
Jetzt blüht eine Pflanze mit anderen Eltern.
Hier halten die Blüten so lange wie bei Phal. equestris.

Phalaenopsis equestris apari x deliciosa alba



Zuletzt von Befi am 11.08.17 19:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

maxima

avatar
Orchideenfreund
Servus Bernd,
die Phalaenopsis equestris apari x deliciosa alba gefällt mir ganz gut. foto

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Edith,

vor allen Dingen brauchen sie wenig Platz,
und blühen dankbar.

Sandra

avatar
Orchideenfreund
Hallo Bernd , die echt super schön und sooo zarte Farben sabber 2 wo kann ich so eine bekommen ??
Danke für die Info im Voraus moegen
LG Sandra

Befi

avatar
Orchideenfreund
Sandra schrieb:Hallo Bernd , die echt super schön und sooo zarte Farben sabber 2  wo kann ich so eine bekommen ??
Danke für die Info im Voraus moegen
LG Sandra

Hej Sandra,
meine kommen von thailandshome in der Bucht, da habe ich vor
2 Jahren eine Flasche ersteigert.
Ob es die noch irgendwo gib weiß ich nicht.

Sandra

avatar
Orchideenfreund
ganz lieben Dank Bernd I love you Falls du mal Kindel hast ...... stelle mich an lachen
LG Sandra

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej zusammen,

mit der Kultur von Phal.New Horizon im Topf  war ich nicht wirklich zufrieden.
Die Rispen hängen nach unten, so habe ich von der Blüte nicht viel gehabt.
Außerdem wollten die Wurzeln nicht im Topf bleiben, und sind immer in andere Töpfe gewachsen.
Also habe ich die Pflanzen alle im Frühjahr aufgebunden, sie haben sich alle erstaunlich schnell gut etabliert.
Nun blüht eine erste Pflanze wieder, und eine weitere bekommt eine Rispe.

Phalaenopsis equestris alba x deliciosa alba (New Horizon)


weeand

avatar
Admin
Sehr schon etabliert. Das wird ein tolles Gesicht wenn später mehrere Rispen blühen werden. ja1
Hast Du Sie nur zum Foto im Topf gesetzt?


_________________
Wer das Kleine nicht ehrt, ist das Große nicht wert.

Schöne Grüße, André.

Befi

avatar
Orchideenfreund
Danke André. Laughing

Das war nur für den Fototermin, die Pflanzen hängen sonst zwischen den
anderen aufgebundenen Nopsen am Drahtgitter.

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Bernd
Die sehen wirklich sehr gut aus ja1 ja1 ja1



LG



Leni

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten