Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Ist das ein Virus?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Ist das ein Virus? am 19.06.13 22:49

Robert

avatar
Orchideenfreund
Jetzt benötige ich einmal von euch Spezies Hilfe,

bei mir ist ausgefallen, das auf 2 Dendrobium schwarze Flecken kamen. Die Dendrobium standen in der Wohnung, jetzt habe ich meine Pflanzen größtenteils draußen stehen auf meiner Terrasse mit Schattierungsgewebe gegen die Sonne.
Jetzt sind mir 2 weitere Pflanzen aufgefallen, das die auch schwarze Flecken bekommen. In der Wohnung standen sie dicht neben einander. Jetzt draußen aber nicht. Die Blätter werden gelb und fallen dann später ab.
Könnte das ein Virus sein oder was sonst?
Ich hoffe Ihr könnt es erkennen, habe die Fotos schnell mit mein Handy gemacht, sonst mache ich morgen Abend neue.

Habe die Fotos erst so hochgeladen, da irgendwie über Bilder hochladen nicht funktioniert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://spellmeier.no-ip.org

2 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 5:32

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Robert,

hättest Du die ganze Pflanze eingestellt wäre eine Aussage zutreffender. Bei Bild 1 hätte ich gerne die gesamte Pflanze gesehen, Bild 2 zeigt m.E. kein Schadbild eines Virus.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

3 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 8:06

Robert

avatar
Orchideenfreund
Ok Franz kein Problem stelle heute Abend die Fotos ein,

http://spellmeier.no-ip.org

4 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 11:04

Eli1

avatar
Admin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Darf ich mal kurz helfen.

http://www.orchideen-wien.at

5 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 12:24

Robert

avatar
Orchideenfreund
Ja klar darfst du das.

http://spellmeier.no-ip.org

6 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 12:55

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Genau das gleiche Schadbild habe ich heute auch an einer Miltonia entdeckt. Da ich die Pflanze geteilt habe und der aufgebunden weit weg hängende Teil kein solches Schadbild aufweist, hoffe ich ganz stark auf einen Pilz oder irgendwelche saugenden Plagegeister (meine Amaryllis Pflanzen, die sich die gleiche Fensterbank teilen, zeigen ähnliche Symptome...) 

Die Hoffnung stirbt zuletzt...

~Eva

7 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 18:40

Tanja

avatar
Orchideenfreund
Huhu Robert!

Ein Virus sieht eigentlich anders aus. Wenn es die Encyclia ist bei der die Wurzeln aus dem Topf wachsen, dann ist es höchstens ein Pilz und damit behandelbar.

Hast du die im Winter mal besprüht? Solche Flecken entstehen gerne mal, wenn Wasser auf Blättern steht und wenig Luftbewegung vorhanden ist.
Weichlaubige Orchis haben sowas bei mir schonmal. Ich sprühe daher nicht mehr.
Meist werden die Blätter gelb, fallen ab und der Spuk ist vorbei.
Du kannst aber auch mit einem Pilzmittel behandeln, rein vorsorglich.

8 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 18:43

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Robert und Tanja,

ich vermutete Wasserperlen vom Sprühen und nachfolgende Sonnen Einwirkung.

Die Tröpfchen wirken wie ein Brennglas.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

9 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 20:42

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
ja, aber dann wären die Flecken wahrscheinlich gleichmäßiger. Sie haben ja eine dunkle eingefallene Mitte und einen hellen  Kreis, eher typisch Pilz...
Am besten isolieren, mit dem Pilzmittel der Wahl behandeln, beobachten und Ruhe bewaren...

10 Re: Ist das ein Virus? am 20.06.13 21:44

Robert

avatar
Orchideenfreund
Habe jetzt ein paar neue Fotos gemacht.
Vielleicht kann man das Fehlerbild dort besser erkennen.

@Franz
 
was du meinst, das kann nicht sein, denn ich habe bis jetzt meine Orchideen alle nur getaucht und somit ist kein Wasser auf die Blätter gekommen.
Seid 14 Tagen stehen die wie gesagt draußen und jetzt wässere ich die mit einen Druckspüler, wo ich die Düse auch nur direkt über das Substrat halte.
Durch regen geht auch nicht, da sie Pflanzen Regengeschützt stehen.
Dadurch kann ich Brandflecken durch Wasserrückstände und Sonne ausschließen.
Kann es doch ein Pilz sein, denn die Flecken sind wie Eva schreibt auch eingefallen. Die Blätter fallen nachher wenn Sie gelb geworden sind auch ab.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Seid heute fängt diese auch an und bekommt die Flecken. Vor 2 Tage war die noch nicht vorhanden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://spellmeier.no-ip.org

11 Re: Ist das ein Virus? am 21.06.13 5:46

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Robert,

auch jetzt glaube ich nicht an eine virale Erkrankung. Du kannst ja wie Tanja sagte vorsorglich gegen Pilzbefall sprühen. Pilzerkrankung und Virusbefall sind 2 verschiedene Schuhe.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

12 Re: Ist das ein Virus? am 21.06.13 11:32

Tanja

avatar
Orchideenfreund
Huhu Franz!

Kann sowas auch das Schadbild eines welkenden Blattes nach einem Befall von irgendwas sein?

Oder kann es auf irgendeinen fehlenden Nährstoff hindeuten?

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten