Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleyawurzeln wachsen aus der Topf – was kann ich tun?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Ed

Ed
Orchideenfreund

Cattleyawurzeln wachsen aus der Topf – was kann ich tun?

Hier möchte ich den Beitrag - C.Walkerinter 'Franzl' aus 1 mach 2 – ein wenig erweitern, denn es betrifft ja die ganze Cattleya-Familie.

Eine Möglichkeit hat ja Eli bereits gezeigt, eben den Neutrieb in einen angehängten Topf wachsen zu lassen. Eine schonende Methode, denn nach dem Trennen, wenn die neuen Wurzeln sich an das Substrat gewöhnt haben besteht nicht die Gefahr das die Orchidee eintrocknet.

Auf dem folgenden  Bild sieht man ein Rhizom das gerade durch den Topf gewachsen ist und die Spitze nahe am Topf Rand angekommen ist.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


In solch einem Fall habe ich schon, an den bestehende Topf einen weiteren Topf angeklebt.
Entweder ich bereite mir einen Doppeltopf in entsprechender Größe vor und setze die Pflanze mit kompletten Wurzelballen um. Ich habe aber auch schon Töpfe, mit Pflanze, ausgeschnitten und umgebaut.

Zwei Möglichkeiten also, um ein “aus dem Topf wachsen“ zu bearbeiten.
Einmal einen Topf anhängen und später trennen (Beitrag Eli), oder die Orchidee in einem angefügten Topf weiterwachsen zu lassen.


Hier nun zwei dieser Doppeltöpfe.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Das nächste Bild zeigt einen Neutrieb der senkrecht in die Höhe wächst. Eine üble Angewohnheit. In der Natur aber nicht ungewöhnlich, bei uns nicht so gerne gesehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Gerade vor zwei Tagen konnte ich einen ähnlichen Fall korrigieren indem ich ein Teil der Orchidee an einer Verzweigung gut trennen konnte und die Wurzeln ohne große Schäden lösen konnte.

Aus 1 mach 2.

zwockel und BrigitteB Gefällt dieser Beitrag

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten