Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Odontoglossum nevadense

+3
Christian N
emmily
max4orchids
7 verfasser

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Odontoglossum nevadense Empty Odontoglossum nevadense 04.11.21 11:50

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund

Dieses hübsche Odontoglossum mit ca. 5cm grossen Blüten wächst in ca. 2000 Metern Höhe in der Sierra Nevada in Kolumbien, was offensichtlich auch namensgebend war.

Odontoglossum nevadense Img_2056

Eli1, sabinchen, Rudi, konrad, zwockel, Wurzel und BrigitteB Gefällt dieser Beitrag

emmily

emmily
Orchideenfreund

Klasse Markus,,,gefällt mir sehr gut! ja1

Christian N

Christian N
Moderator

Sehr schöne Species, wie groß ist die Blüte?


Gruß
Christian

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund

Tolle Blüten! ja1

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund

[quote="Christian N"]Sehr schöne Species, wie groß ist die Blüte?

Ca. 5 - 6 cm, also so mittelgross.

Christian N Gefällt dieser Beitrag

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund

Wunderschöne Blüten,  Markus.  😍😍😍👍👏
Wie pflegst du sie?

7Odontoglossum nevadense Empty Odontoglossum nevadense 04.11.21 21:01

Biene

Biene
Orchideenfreund

Hallo Markus

ja1

8Odontoglossum nevadense Empty Pflege 07.11.21 14:47

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund

sabinchen schrieb:Wunderschöne Blüten,  Markus.  😍😍😍👍👏
Wie pflegst du sie?

Zur Pflege kann ich leider noch nicht viel sagen, weil ich davon ausgehe, dass man anderen nach wenigen Jahren, in denen es gut gegangen ist, noch nicht wirklich Empfehlungen geben kann.

Bei mir stehen sie unter den Vandeen, was verrückt klingt, weil da temperaturmässig Extreme zusammenkommen (unterm Dach ist es natürlich wärmer, aber trotzdem ist das ein Warmhaus, so wie ich es fahre, also möglichst nicht unter 16 Grad in der Nacht, tags meist so um 22 bis 25 Grad).

Bislang hatte ich noch keine Probleme mit hohen Tempetaturen, weil ich erstens für viel Umluft sorge und zweitens bei höheren Temperaturen im Sommer viel sprühe, also ggf. auch mehrmals am Tag. Das mögen sie offensichtlich, jedenfalls gibt es keine Wachstumstörungen, keine Blattflecken und vor allem aber Blüten rund ums Jahr von fast allen Exemplaren.

Bei meiner ältesten Pflanze - einem O. wyattianum - muss ich aber noch mehr füttern, denn die Bulbengrösse ist ggü. der ursprünglichen Grösse etwas zurückgegangen, da geht sicher noch mehr. Blühen tut es aber mehrmals im Jahr und immer besser, also ganz falsch mach ich es anscheinend auch nicht.

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund

Jetzt mit allen (6) geöffneten Blüten:

Odontoglossum nevadense Img_2058


Rechts oben eine offenbar geselbstete Blüte eines O. spectatissimum.

Christian N, sabinchen, zwockel, Ed, Wurzel, BrigitteB und sphingidae Gefällt dieser Beitrag

10Odontoglossum nevadense Empty Re: Odontoglossum nevadense 11.11.21 13:00

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund

Superschön 😍😍😍👍👏

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator

Sehr schön, Markus! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten