Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis retten

3 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Phalaenopsis retten Empty Phalaenopsis retten 05.05.21 16:20

Liebchen

Liebchen
Orchideenfreund
Hallo Ihr Lieben,

Ich habe gerade die Phalaenopsis einer Kollegin "gerettet". Die Wurzeln sind zum größten Teil faul und die Pflanze sieht nicht gut aus. Meint ihr, wenn ich die Wurzeln beschneiden und Sie in ein Orchitop setze, kann man die Pflanze retten?
Liebe Grüße[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2Phalaenopsis retten Empty Re: Phalaenopsis retten 05.05.21 17:04

Coldcase

Coldcase
Orchideenfreund
Hallo Liebchen ,
auf den ersten Blick ist die Phal noch nicht gestorben Wink
Oben sind ein paar vertrocknete Wurzeln , keine faulen . Die , die unten aus dem Topf kommen , sehen gut aus , zumindest 1 grüne Wurzelspitze ist zu sehen . Am Topfrand innen seh ich auch grüne Wurzeln .
Um sich ein gutes Bild machen zu können , müsste man das Innere sehen , sprich austopfen , Sustrat wegmachen - was übrigens sehr ausgelutscht aussieht , und dann kann man mehr sagen . Auch die Pflanze selber müsste man mal sehen . Was man da so sieht an Laub sieht gut aus . Aber was ich sicher sagen kann , die gehört in frisches Substrat .

3Phalaenopsis retten Empty Re: Phalaenopsis retten 05.05.21 23:38

Gast

avatar
Gast
Das Substrat war zu naß gehalten. Die braunen Wurzeln sind verfault und dann vertrocknet. Die grünen Wurzeln am Topfrand und unten haben auch schon faule Stellen. Die werden auch komplett verfaulen. Aber das macht nichts, weil oben über dem Substrat neue gesunde Wurzeln gewachsen sind. Also sofort aus dem Topf ziehen und das Substrat runter nehmen. Und unter Hand-warmen Wasser abspülen. Wenn innen ein Presskern ist, auch entfernen. Dann mal einen Tag komplett trocken liegen lassen. Alles faule, matschige kannst Du wegschneiden oder noch dran lassen, wenn Du unsicher bist.
Gleich neu topfen wird nicht so gut klappen, weil die einzigen gesunden Wurzeln oben schräg raus wachsen. Weitere Anleitung folgt

Schöne Grüße
Christiam

4Phalaenopsis retten Empty Re: Phalaenopsis retten 06.05.21 17:32

Liebchen

Liebchen
Orchideenfreund
Hallo zusammen

Ich hab nun ausgetopft und alles was komplett faul war, abgeschnitten.
Jetzt lasse ich die Pflanze über Nach "trocknen" und dann kommt Sie in neues Substrat. Oder was meint ihr? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

5Phalaenopsis retten Empty Re: Phalaenopsis retten 06.05.21 17:48

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
So schlecht sieht das für einen guten Neustart nicht aus. Ich bin Verfechter für solche Pflanzen ohne andere Methoden für die Kultur in gutem Orchideensubstrat. Dieses sollte relativ wenige Feinbestandteile wie Torf oder feinste Rinde haben. Dann zu Anfang etwas höhere Luftfeuchte und noch keinen Dünger und mit der Zeit dann bewusstes gießen mit leichtem Düngeranteil. Dann wird's wieder.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.
http://www.bordercollie.ranch.de

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten