Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Paphiopedilum Victoria-reginae?... chamberlainianum?? ...var. XY Unbekannt

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
und noch eine Frage...

Bei näheren Recherchen stelle ich fest, dass mein Neuzuwachs mit Schildchen "Paph. Victoria-Reginae" so eigentlich gar nicht existent ist  Shocked
Da es bis zur Blüte wohl noch etwas dauern wird und, wie gesagt, das Baby keinen richtigen Namen hat, wüsste ich gerne, ob es allgemeine Anhaltspunkte zur Pflege dieser Art gibt, die über die allgemeinen Tipps hinausgehen? (z.B. war das Töpfchen bei Ankunft doch erschreckend leicht...)

Habe sie erstmal an meine "da müssen alle durch" Fenster gestellt: Süd-West, unbeheizter Raum, Tags um 18-20 Grad abend um die 15-16 Grad. Luftfeuchtigkeit: Altbau mit ständig vor sich hintrocknender Wäsche (okay, klingt jetzt nicht schwer professionell, aber diejenigen, die dort das Vorwinterquartier haben, fühlen sich BT-wohl  Very Happy )



Viele Grüße

Eva

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Hallo, Eva!

Wie geht es der Pflanze? Hatte sie bereits eine Blüte, sodass du eine Bestimmung durchführen konntest?

gez. Hauzi

https://sites.google.com/site/substratglaskultursgk/

UweM.

avatar
Fachmoderator Paphiopedilum
Bei den Paphs. aus der "chamberlainianum"-Gruppe gibt es ein unglaubliches Namenschaos...

Mach doch mal ein Foto von dem Pflänzchen Cool

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Die Blüte von 2012 wird nicht mehr fotogen sein.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Pooferatze

avatar
Orchideenfreund
Vielen Dank der Nachfrage!  Very Happy

Peregrinus schrieb:Die Blüte von 2012 wird nicht mehr fotogen sein.

Blüte wäre schön gewesen, aber wie ich damals schrieb, war es noch ein Baby. Inzwischen weilt es in den ewigen Jagdgründen.... R.I.P.


_________________
Viele Grüße

Eva

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Oh, das ist schade.

https://sites.google.com/site/substratglaskultursgk/

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten