Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

heute ein kleines Dendrobium victoriae-reginae

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

Eli1

avatar
Admin
erhalten, also echt klein. Ein Miniableger mit 3 Blättchen.
Ich hab die Möglichkeit im Glashaus. Ist Ab Herbst bis Frühjahr ein kühles GH, maximal 15 Grad .
Im Sommer steigt die Temp. natürlich an.
Eigentlich wollt ich keine Orchis mehr, aber probieren kann man es. Wink
Jetzt brauch ich aber ein paar Tipps doch zur richtigen Kultur.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Eli1

avatar
Admin
Very Happy
Schubbs Rolling Eyes


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Gitti

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eli,

bei der Größe der Pflanze bleibt Dir nichts anderes übrig, als sie wie eine Jungpflanze zu halten. Ich würde sie erst einmal in ein Töpfchen mit Moos setzen und eher auf der wärmeren Seite kultivieren. Wenn sie dann mal groß ist, dann temperiert bis kühl, vorher lieber nicht.

viele Grüße
Gitti

Eli1

avatar
Admin
Hallo Gitti
Vielen Dank, habe dzt. ein GH zur Verfügung, wo ich im Winter die Temp. bei 16 Grad halte. Ansonsten nur Fensterbank, unterhalb Heizung und daher auch relativ wenig LF.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Eli1

avatar
Admin
so schaut der Zwerg aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

naja ich hatte schon mal bessere Bilder gemacht. Rolling Eyes


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Aheike

avatar
Orchideenfreund
Ich habe mir diese Woche auch eine bestellt (Elsner). Mir gefallen die Blüten so gut.

Und noch eine Phalaenopsis parishii (hoffe, ich hab es richtig geschrieben). Die Blüten sind so niedlich! Kann mir jemand dazu Hinweise bezüglich der Pflege geben? Habe hier im Forum nichts gefunden. Dank Euch! Very Happy

Eli1

avatar
Admin
Die Phal.parishii ist ein kleines Juwel, ich habe mich immer mit der Blütenbildung geplagt, ein Orchideenkollege mit 700 NF-Phals in allen Variationen hat es dagegen im Glashaus immer geschafft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meins war in einer warmen Vitrine mit viel LF und guter Ventilation aufgebunden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Eli1

avatar
Admin
Eli1 schrieb:so schaut der Zwerg aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

naja ich hatte schon mal bessere Bilder gemacht. Rolling Eyes

Dendrobium wächst, denk ich mal, ganz gut weiter-13 cm groß
Dzt. Temp. 12 Grad am Tag, schattig, leicht feucht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Eli,

ja wird doch!!! Sie wächst ja weiter!

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

Karola

avatar
Orchideenfreund
Aheike schrieb:... Und noch eine Phalaenopsis parishii (hoffe, ich hab es richtig geschrieben). Die Blüten sind so niedlich! Kann mir jemand dazu Hinweise bezüglich der Pflege geben? Habe hier im Forum nichts gefunden. Dank Euch! Very Happy

Hallo Andrea,

keine Ahnung ob es auf einer normalen Fensterbank funktioniert, meine ist etwas "umgebaut": unten ein Teakholzbehältnis mit Blähton, der immer feucht ist, darauf ein Bambusgestänge mit den in aufgehängten Leistenkörben beheimateten Orchis.

Aus der Parishianae-Sektion besitze ich die lobbii, zwei lobbii f. flava, gibbosa (aufgebunden) und die parishii. Bis auf die gibbosa haben alle Blütentriebe.

Zur Kultur: sie hängen ganz oben am Gestänge, damit sie sehr viel Licht abbekommen (Natriumdampflampe), wie sie es brauchen. Es wird jeden Tag das Substrat satt besprüht mit Ionenaustauschwasser, daß auf 300 µS aufgedüngt ist. Damit lasse ich auch in den Wintermonaten nicht nach, damit sie - anders als in der Natur - über diese Zeit ihre Blätter behalten.

Vielleicht ist ein Teil des Geheimnisses, daß meine - im Gegensatz zu der von Elisabeth - nicht aufgebunden ist. Dadurch wird auch eine nicht so hohe Luftfeuchtigkeit toleriert.

Gruß,
Karola.

Waldi

avatar
Orchideenfreund
Eli1 schrieb: Dendrobium wächst, denk ich mal, ganz gut weiter-13 cm groß
Dzt. Temp. 12 Grad am Tag, schattig, leicht feucht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Schaut doch gar nicht so schlecht aus, find´ ich. So viel größer ist mein´s auch noch nicht.

Ich hab´ es, glaub´ ich, im März dieses Jahres blühend von einem Orchi-Fan abgekauft. So kann ich leider noch nicht viel dazu beitragen.

Im Sommer draußen auf der Terrasse während der Hitze war´s nicht ganz so glücklich, wäre besser gewesen, wenn ich mehr gegossen und vielleicht statt der Süd- die Nordseite gewählt hätte.

Jetzt steht´s im Schlafzimmer (kühl), Ostseite, direkt an der Scheibe. Ein paar Mal hab´ ich das Substrat austrocknen lassen, das hat´s mir dann mit ein paar gelben Blättern gedankt.
Theoretisch bastelt es gerade an einer Blüte. Im Sommer ist mir der kleine Knubbel schon mal vertrocknet - vermutlich zu trocken und zu warm. Ich hoffe, jetzt klappt´s besser. Das werd´ ich aber erst in einigen Wochen wissen.

Ein aktuelles Foto kann ich nachreichen - falls es Dich interessiert.

Eli1

avatar
Admin
hallo
Natürlich interessiert es mich. In DEr Größe kann es schon blühen????


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Waldi

avatar
Orchideenfreund
Ja, das hab´ ich mir auch gedacht, als ich das kleine, blühende Pflänzchen ausgepackt habe.
Auf dem Foto, das ich gesehen hatte, hatte es weit größer gewirkt.... Very Happy

Ich mach´ heut abend ein paar Fotos und schreib´ die Maße dazu.

Waldi

avatar
Orchideenfreund
Hier nun mal mein Dendrobium victoria-reginae...

Die ganze Pflanze:
Die "große" Bulbe misst vom Topfrand bis oberste Spitze 21,5 cm. Diese hatte schon geblüht, als ich sie im März bekommen habe.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Seitdem hatte sie im Sommer bereits erneut versucht zu blühen, aber, wie bereits erwähnt, hat´s nicht geklappt, da der Blütentrieb - noch ganz klein - eingetrocknet ist.

Jetzt, seit ein paar Wochen wächst was, was ein Blütentrieb sein sollte. Aktuell ist es gut Stecknadelkopf-Groß.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

... und der zweite Trieb, der momentan noch am Wachsen ist:
Dieser misst aktuell 13,5 cm (ebenfalls vom Topfrand bis zum obersten Spitz des neuen Blattes)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eli1

avatar
Admin
Guten Morgen
Sieht super aus, ich glaube dass deine Blätter etwas größer snd als meine oder täuscht das durchs Foto????


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Aheike

avatar
Orchideenfreund


Hallo Andrea,

keine Ahnung ob es auf einer normalen Fensterbank funktioniert, meine ist etwas "umgebaut":

quote]

Hallo Karola, könntest Du bitte mal ein Bild von Deiner Fensterbank "schießen"? Ich kann mir das nicht wirklich vorstellen.
Danke!

Karola

avatar
Orchideenfreund
Hallo Andrea,

eigentlich passt es zu diesem Thema nicht, aber hier ist das Foto von meiner umgebauten Fensterbank:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

In der obersten Reihe vom Bambusgestänge von rechts nach links:
Phal. lobbii (1 Blütentrieb), Phal. lobbii f. flava (3 Blütentriebe), Phal. lobbii f. flava (3 Blütentriebe), Phal. parishii (2 Blütentriebe). Rechts an der Wand bei den anderen Aufgebunden ist die Phal. gibbosa ohne Blütentrieb.

Gruß,
Karola.

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Karola,

dann wollen wir aber auch demnächst von Dir Blütenbilder sehen. Danke und lach!

Gruß Franz

http://www.bordercollie.ranch.de

Karola

avatar
Orchideenfreund
Ich werd' mich bemühen! Derweil kannst Du Dich schon mal an der lobbii f. flava von meinem Avatar erfeuen...

Bis die aus der Parishianae-Sektion blühen, wird es wohl noch ein paar Wochen dauern. Bis dahin werde ich wohl noch andere Blüten sehen. Im Augenblick blüht gerade die Ludisia, die Slc. Sunrise, die Jackfolieara Appleblossom 'Golden Elf', die (pelorische) Phal. Mini Mark haben Knospen, die Phal. equestris und die Phal. pallens entwickeln Rispen und die Cattleya aurantiaca hat ihre nach wie vor nicht größer werdende Blütenscheide. Das Oncidium sotoanum hat an einer Rispe Knospen, die sehen schon seit einer Woche so aus, aus ob sie platzen würden, kann sich also nur noch um Tage handeln.

Du siehst, es geht hier richtig ab.... (wenigstens hier drin, wenn das schon draußen so trostlos dunkel und nass ist)

Waldi

avatar
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:Guten Morgen
Sieht super aus, ich glaube dass deine Blätter etwas größer snd als meine oder täuscht das durchs Foto????
Danke!
Hmm, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ich hätte vermutet, dass es durch´s Foto täuscht. Dein Neutrieb unterscheidet sich nicht wirklich von meinem, finde ich.

Aber da es über Fotos immer schlecht zu beurteilen ist, war ich heute morgen (bin leider früher nicht dazu gekommen) mit dem Maßband zugange.

Großer Trieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
rechtes Blatt: 5,1 cm lang / 0,4 cm breit
linkes Blatt: 4,9 cm lang / 0,6 cm breit

Neutrieb (die Maße beziehen sich auf die obersten ausgewachsenen Blätter rechts und links - das derzeit noch wachsende Blatt hab´ ich nicht gemessen):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
rechtes Blatt: 4,4 cm lang / 0,7 cm breit
linkes Blatt: 4,3 cm lang / 0,6 cm breit

Eli1

avatar
Admin
Guten Morgen
knapp 3cm Blattlänge, 0,4cm Breite. Außerdem ist der Stamm von meinem Zwerg auch deutl. dünner. Ich hab echt nen Säugling Laughing


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

Aheike

avatar
Orchideenfreund
[quote="Karola"]Hallo Andrea,

eigentlich passt es zu diesem Thema nicht, aber hier ist das Foto von meiner umgebauten Fensterbank:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

In der obersten Reihe vom Bambusgestänge von rechts nach links:
Phal. lobbii (1 Blütentrieb), Phal. lobbii f. flava (3 Blütentriebe), Phal. lobbii f. flava (3 Blütentriebe), Phal. parishii (2 Blütentriebe). Rechts an der Wand bei den anderen Aufgebunden ist die Phal. gibbosa ohne Blütentrieb.

Gruß,
Karola.

[/quote

Aha, danke Karola! Very Happy

maxima

avatar
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:..Eli ich habe den Bericht von deiner Dendrobium victoria reginae gelesen und hab meine abgemessen. Schicke dir dann ein paar Fotos wie groß meine ist...

ja danke!!!

Hallo Eli,

muss noch sehr viel üben, habe deine Seite leider nicht mehr gefunden und schicke dir die Bilder hier. Embarassed Embarassed


Bilder vom 27.12.2012
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Habe die Pflanze mitte August bei Kopf mit zwei Blüten gekauft. Mit der Abmessung habe ich festgestellt, dass die Pflanze ganz schön gewachsen ist. Somit habe ich wieder etwas dazu gelernt und werde jetzt immer wenn ich was kaufe, Fotos mit Maßstab machen dass ich den Wuchs besser kontrollieren kann.
Im November hat sie wieder zwei Blüten gebracht.
Gestern NM habe ich die Korkplatte aufgedoppelt und dazwischen Spagnum gelegt, damit sich die neuen Wurzeln nicht abstoßen.(Sieht aus wie ein Sandwich Laughing Laughing ). Diese Taktik funktioniert ganz gut. Diese Technik habe ich auch bei den citrinen angewendet. Du wirst sicher über meine Methode lachen. Stimmt´s !! Laughing Laughing


Liebe Grüße
Edith


maxima

avatar
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:..Eli ich habe den Bericht von deiner Dendrobium victoria reginae gelesen und hab meine abgemessen. Schicke dir dann ein paar Fotos wie groß meine ist...

ja danke!!!

Sorry mein Internet hat wieder einmal eine Verschaufpause gemacht, dann war alles doppel!!



25 Dendrobium victoria reginae am 03.01.13 10:20

Waldi

avatar
Orchideenfreund
@maxima
Wär schön gewesen, wenn Du Deinen Beitrag zu victoriae-reginae hier [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] eingestellt hättest ...

Gehört zwar jetzt auch nicht hierher - aber ich find´s interessant, dass Deins aufgebunden ist. Die wollen´s doch so furchtbar feucht - bin gespannt wie Du damit in der Wohnung (oder hast Du ein Gewächshaus, hab´ ich was überlesen?) zurecht kommst.

Hmm, aufbinden ...[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten