Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kreuzungsversuch Den. (victoria-reginae x mholianum) x Den. cretaceum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Hallo liebe Orchideenfreunde,

Meine Frage ist ob sich die obigen Pflanzen kreuzen lassen ?
Ich habe gestern eine Bestäubung unter den beschrieben Pflanzen vorgenommen, bin allerdings nicht sicher ob diese Schönheit wirklich zustande kommen kann da es sich ja um durchaus unterschiedliche Sektionen handelt.

Danke Schonmal für eure Antworten,

Timchen

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Warum nicht? Wenn du wüsstest was alles an intergenerische Kreuzungen gemacht werden. Da ist Deine ja noch harmlos.

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Ja ich habe mir vorhin schon amüsiert durchgelesen wie jemand versucht hat Phalaenopsis und Miltonia zu kreuzen....
Das hat mir auch das Gefühl gegeben das mein Versuch wohl noch recht vernunftbasiert war.

Ich hoffe mal das es bis zu Aussaat kommt, es wäre mit Sicherheit eine hübsche Pflanze.

Liebe Grüße,

Timchen

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Machst die Aussaat selber?

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Hallo Norbert,

nein die werde ich nicht selber aussähen, dazu fehlt mir die Zeit und die Kapazitäten.

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Ich wollte meinen Beitrag an dieser Stelle jedoch fortführen, nach einigen Wochen hat sich offenbar erfolgreich etwas getan ganz im Gegensatz zu meinen Versuchen mit Phalaenopsis Kreuzungen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Soweit erkennbar sieht es gut aus. Sind beide Samenkapseln gleiche Kreuzung?

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Ja es sind beide die gleichen, die Blüten meiner cretaceum waren nicht so zahlreich deshalb bin ich auf Nummer sicher gegangen.
Ich habe auch schon versucht herauszufinden wie lange sie reifen muss aber etwas eindeutiges könnte ich nicht finden...

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Moment mal, die in Deinem Foto ist keine victoria-reginae. Das passt farblich und auch von der Größe der Blüte nicht.
Zeig doch mal ein Foto der Blüte.

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Völlig richtig Norbert !
Es ist auch keine victoria-reginae, es ist eine Kreuzung mit victoria und mohlianum. ^^
Ich Kreuze eine hybride mit einer Naturform (Den. cretaceum).

Timchen

avatar
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Stimmt, hatte ich jetzt voll ausgeblendet. Wenn die Bestäubungen gegen 01. Juni war, finde ich die Kapseln schon gut geformt. Aber wirst sicher noch einige Monate warten müssen. Bei Dendrobium dauert es im Allgemeinen recht lange. Bei 2 Samenkapseln würde ich mich für die Aussaat anbieten aber sollte dann noch nicht geöffnet sein.

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Wenn du das kannst dann würde ich das dankend annehmen!
Ich wüsste sonst nicht wohin damit...

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Das habe ich ja hier schon oft genug gezeigt, nicht wahr? Cool

Timchen

avatar
Orchideenfreund
Ich freue mich dann habe ich eine sorgen weniger !!
Jetzt muss ich nur noch herausfinden wann ich sie am besten Ernte damit sie noch nicht am trockenen sind.^^

NorbertK

avatar
Orchideenfreund
Reifezeit von 6,5 Monate bei nobile und bis zu 12 Monate beim Rest der Dendrobien außer Den. phalenopsen mit nur 5 Monate. Ich würde so lange wie möglich warten.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten