Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus Empty Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus am Di Jul 28, 2020 9:33 pm

max4orchids

max4orchids
Orchideenfreund
Hab mal ne Einsteigerfrage:

In meinem Gewächshaus wimmelt es inzwischen von Spinnweben und -fäden. Die Spinnen selbst (meist ziemlich kleine) sehe ich seltener, was mich eigentlich auch nicht weiter stört, zumal ich nichts gegen sie habe (also keine Spinnenphobie o.ä.).

Was mich aber schon ein wenig stört, das sind die vielen Spinnweben und Spinnfäden, weil die - sagen wir es einmal so - vom eigentlichen Gegenstand, den ich betrachten möchte, ablenken.

Soll ich mich freuen, dass ich so viele Spinnen habe, weil sie andere Insekten daran hindern, sich zu vermehren?

Oder ganz im Gegenteil, dafür Sorge tragen, dass der Spuk ein Ende nimmt? Und wenn ja, wodurch?

Nur um das klarzustellen: Meine Orchideen haben derzeit keine Spinnmilben und auch keine sonstigen Schädlinge, es liegt auch bestimmt keine Verwechslung vor.

Wozu ratet Ihr mir?

2Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus Empty Re: Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus am Di Jul 28, 2020 11:18 pm

Leni

Leni
Orchideenfreund
Hallo Max
Mich stören sie nicht und die sind eher am Boden aktiv als auf den Tischen.
Wenn du sie bekämpfen willst bekommst du das ohne Probleme mit jedem Orchideentauglichen Insektizid hin.
Ob du das dann mit deinem Gewissen ausmachen kannst.... Wink



LG




Leni

3Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus Empty Re: Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus am Mi Jul 29, 2020 8:31 am

Christian N

Christian N
Orchideenfreund
Hallo Markus,

die Spinnenplage in Deinem GWH kann eigentlich nur zeitweilig sein.

Ich habe in den GWH, die ich bisher gesehen habe, zwar oft auch Spinnen bemerkt, Netze nur sehr selten und in Häufung überhaupt nicht.

Falls die Spinnen aber bleiben sollten, muß man die Art idenfizieren und sich mit ihren Lebensgewohnheiten vertraut machen.

Einen Schwachpunkt in ihrem Lebenszyklus haben diese Tierchen bestimmt.

Im übrigen finde ich es immer wieder faszinierend,daß man über solche Probleme bei der Orchideenkultur tiefer in die Natur eintaucht, die uns umgibt.


Gruß
Christian

4Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus Empty Re: Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus am Mi Jul 29, 2020 10:09 pm

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Ist das denn wirklich störend?
Spinnen helfen uns Menschen, die Tierchen, die uns stören, kurz zu halten. Spinnen bauen alle paar Tage ein neues Netz. Alte Netze überdauern noch eine Weile. Man kann sie dann aber entfernen, ohne die Spinnen zu belästigen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

5Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus Empty Re: Spinnen bzw. Spinnweben im Gewächshaus am Do Jul 30, 2020 7:36 am

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Darf man sie überhaupt töten?

Liebe Grüße

Will

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten