Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Gewächshaus

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Gewächshaus am 11.10.14 20:11

Ingrid

avatar
Orchideenfreund
Liebe Orchideenfreunde!

Ich möchte mir gerne ein Gewächshaus zulegen. Ich möchte darin Gemüse großziehen, aber NATÜRLICH auch meine Orchideen reintun und kleine Orchideen großziehen. Worauf soll ich da achten? Ist es besser aus Glas oder aus Polycarbonatplatten? Beschattung soll vorhanden sein, und beheizbar sollte es auch sein. Ich hab mir einen Haufen Prospekte geholt und im Internet nachgesehen. Aber ist wirklich das Teuerste das Beste? Wie sieht´s mit dem Preis - Leistungsverhältnis aus? Hat da jemand Erfahrung? sunny

2 Re: Gewächshaus am 12.10.14 5:52

Franz

avatar
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Ingrid,

schau mal hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Weiterhin ist deine Frage nicht so einfach zu beantworten, weil was soll es werden:


Anlehngewächshaus?

freistehendes Gewächshaus?

was darf es kosten?

wie groß kann es baulich sein?

Nur allgemein: Rahmengestelle aus Aluminium und Stegdoppel- oder Dreifachplatten sind bei Kauf zu bevorzugen.

Man kann aber auch selber etwas bauen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Vertrauen zu gewinnen dauert Jahre, es zu verlieren Sekunden.
http://www.bordercollie.ranch.de

3 Re: Gewächshaus am 12.10.14 7:13

werner b

avatar
Orchideenfreund
Würde ich wieder ein GWH bauen, dann wäre für mich Priorität die Heizkosten. Also top isoliert und am Kreislauf der Hauszentralheizung angeschlossen. Dafür würde ich auch Einbußen von anderen Faktoren, wie Licht oder Standort, in Kauf nehmen.
Und etwa einen 3/4 Meter im Boden versenkt dafür mindestens 3 Meter hoch. Unten braucht man das Licht nicht aber oben.

4 Re: Gewächshaus am 12.10.14 16:30

Ingrid

avatar
Orchideenfreund
Danke, Franz und Werner für die Tipps!

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten