Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Irgendwas mache ich falsch? Kein Wachstum

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Bozi

Bozi
Orchideenfreund
Huhu

ich habe den Denbrobium umgetopft und dabei die Planze in zwei Töpfe geteilt. Beide Pflanzen haben schöne Wurzeln unten. Der linke Stängel ist so mikrik klein geblieben und vermehrt sich nicht. Und rechts sind aus zwei Stängeln ingesamt 6 geworden und ein kleiner spießt grade neu dazu. Es war mal die selbe Pflanze, habe das selbe Substrat genommen und auch zur selben Zeit gegossen, stehen zusammen also bekommen die auch die gleiche Luft und Sonnenstrahlung ab.

Was habe ich falsch gemacht? Jemand eine Idee? Was kann ich tun damit mein kleiner aus so schön wächst? Irgend einen Tipp?

Foto:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

UweM.

UweM.
Fachmoderator Paphiopedilum
Huhu (was ist das?) Bozi (wer ist das? --> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



ich verstehe deine Frage nicht...  Embarassed

Du teilst eine Orchidee in zwei Pflanzen... beide werden eingetopft...die eine wächst, die andere nicht...ist deine Frage, warum das so ist?

dann wäre die Antwort:

der Topf mit der einzelnen Bulbe ist das Rückstück der Pflanze, die oftmals keine neuen Triebe mehr wachsen lässt. Üblicherweise werden solche Rückbulben in Sphagnummoos getopft - manchmal werden dadurch ruhende Augen wieder zum Leben erweckt und treiben aus

Frage beantwortet?

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten