Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Oncidium Hybride, Helle Flecken an Blättern

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Ahern65

Ahern65
Orchideenfreund
Hallo, an einer Oncidium Hybride finde ich seit längerem zahreiche helle Flecken an einigen Blättern aber nicht an allen (siehe Fotos). Es scheint die Pflanze nicht weiter zu stören. Sie hat auch Anfang des Jahres geblüht. Ich hätte trotzdem gerne gewusst was es mit diesen Flecken auf sich hat.
Vielen Dank schon mal für Eure geschätzten Antworten.
Kleine Ergänzung noch, die Flecken sind bei Licht durchscheinend.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] 8[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ahern65

Ahern65
Orchideenfreund
... kann mir wirklich keiner etwas zu diesen Blattflecken sagen??

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Es könnten saugende Insekten gewesen sein. Der Rest der Blätter sieht aber gut aus. Vermehren sich die Flecken denn?


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Christian N

Christian N
Moderator
Schau Dir mal die Unterseite der Blätter an.

Wenn saugende Insekten diese Flecken hervor gerufen haben, sieht man dort die Einstichstellen.

Es gibt jedoch auch seltener Flecken, wie die auf Deiner Pflanze, die beidseitig gleich aussehen. Diese werden innerhalb des Zellgewebes durch irgend welche Störungen hervor gerufen und sind i.d.R. harmlos.


Gruß
Christian

Ahern65

Ahern65
Orchideenfreund
Hallo Matthias und Christian, dankeschön für eure antworten. Mir scheinen immer mal einige flecken dazu zu kommen und in einzelnen befindet sich ein winziger schwarzer punkt, welchen ich mechanisch durch vorsichtiges abkratzen nicht entfernen kann. Einstichlöcher kann ich nicht finden.Ich werde ihr mal prophylaktisch ein systemisches mittel gegen saugendes viehzeugs geben. Denke dass kann nicht schaden, da die pflanze eigentlich sonst kräftig und gesund wirkt.

Ed

Ed
Orchideenfreund
Durch Zufall bin ich auf ein Bild aufmerksam geworden, welches starke Ähnlichkeit mit deinem gezeigten Schadbild hat. Verursacher wäre ein Pilz mit dem Namen Pseudocochliobolus eragrostidis. Im Net Ist leider nicht viel über ihn zu finden.

Ahern65

Ahern65
Orchideenfreund
Hallo Ed,

vielen Dank für Deine Antwort.

In der Tat ähneln die Bilder, welche man im Netz zu diesem Pilz findet sehr dem Schadbild an meiner Pflanze. Auch die einzelnen dunklen Punkte, welche sich kaum mechanisch entfernen lassen, könnten auf einen Pilz hindeuten. Ich werde mal schauen, ob ich da ein anwendbares Fungizid finde.

Vielleicht hat ja auch jemand im Forum einen Tip für mich.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten