Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis schilleriana

+39
Biene
Ruediger
Klaus1
BrigitteB
Muralis
Orchi 68
sabinchen
Sabine62
Julia
cklaudia
Sandra
Angi
Eden
weeand
Ulja
ElseH
Marcel
Fabi
walter b.
emmily
zwockel
Leni
Usitana
Befi
Christian N
Pooferatze
Rudi
KarMa
maxima
Maria
Linde
Max Sch
rapi
Eli1
werner b
Aheike
Peregrinus
UweM.
Franz
43 verfasser

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Nach unten  Nachricht [Seite 10 von 10]

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hej Matthias.

Aber die eine hat eine sehr schöne Zeichnung. ja1

Angi

Angi
Globalmoderator
Klasse Matthias - besser eine als gar keine


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

Schlawenski

Schlawenski
Orchideenfreund
Sind eure schillerianas eigentlich auch so empfindlich? Eine Jungpflanze (Nr. 1) hat innerhalb von 3 Tagen 2 von 4 Blättern eintrocknen lassen. Gleiches mit jeweils einem Blatt bei den Schilleriana x manni Zwillingen (Nr. 2) bei denen zusätzlich auch noch das Herzblatt stecken geblieben ist und einfach nicht weiterwächst. Meine Große schilleriana "white lip" ( Nr. 3) hat auch nur noch 3 Blätter und Rückwärtswuchs. Sie hat zwar ein Kindel an einem Wurzelrest gemacht der bekommt aber bis jetzt nicht mehr als ein Blatt. Was mache ich nur falsch mit denen...
Bei denen die jetzt aktuell Blätter werfen ist mir zumindest aufgefallen das einige Wurzeln zur Hälfte schon vergammelt waren, also hab ich die jetzt auch viel luftiger getopft. Sie stehen jetzt alle in reiner Pinienrinde. Voher war zumindest bei den Kleinen noch etwas Sphagnum mit drin. Ungeziefermäßig ist mir nichts schlimmes aufgefallen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Rudi

Rudi
Orchideenfreund
Hallo Schlawenski,
wenn nur die älteren Blätter betroffen sind, dann braust du dir keine Gedanken machen. Buntblättrige Phalaenopsis lieben Wärme mit hoher Luftfeuchtigkeit, aber nicht pure Sonne.
LG Rudi

Befi

Befi
Orchideenfreund
Hej!
Meine tauche ich immer erst wenn das Substrat fast trocken ist.
Auch Umtopfen möglichst selten.
Wenn sie im Topf etabliert sind werden sie einfacher.

*Felix*

*Felix*
Orchideenfreund
Schlawenski schrieb:
Bei denen die jetzt aktuell Blätter werfen ist mir zumindest aufgefallen das einige Wurzeln zur Hälfte schon vergammelt waren, also hab ich die jetzt auch viel luftiger getopft. Sie stehen jetzt alle in reiner Pinienrinde. Voher war zumindest bei den Kleinen noch etwas Sphagnum mit drin. Ungeziefermäßig ist mir nichts schlimmes aufgefallen.

Ich persönlich hätte die Pflanzen einfach viel enger getopft (ca. 6 cm), wenn die Wurzeln schlecht waren. Gerade die kleinste mögliche Größe auswählen, so dass die Wurzeln da reinpassen (unabhängig davon, dass die Blätter schon größer sind). So trocknen die Wurzeln nämlich auch schnell ab (trotz feinerem Substrat). Gleichzeitig würde ich nur mit Regenwasser/kaum aufgedüngtem dest. Wasser gießen/sprühen, weil das erfahrungsgemäß bei meinen Phalaenopsis für die Wurzelbildung förderlich ist. Ansonsten was Rudi sagt: ein schöner warmer Platz.

Aber vielleicht funktioniert es auch so gut bei dir (mit den gelochten Töpfen und der groben Pinienrinde). Daumen sind gedrückt.

Schlawenski

Schlawenski
Orchideenfreund
Ich habe die Töpfe aufgrund der Wurzelgröße gewählt. Die Große z.b. hatte als ich sie bekommen habe im Topf kaum noch heile Wurzeln (deshalb der kindelnde Wurzelrest)  aber dafür eine riesen Luftwurzel die ich nicht beschädigen wollte. Die hab ich in der Hoffnung eingepflanzt dass sie mit der dann noch genug Wasser aufnehmen kann.

Das täuscht ein wenig auf dem Bild, die füllt den Topf vom Durchmesser her schon gut aus. Ich hoffe sie wirft keine weiteren Blätter ab, das unterste scheint auch schon etwas heller als das Herzblatt. Hab leider keinen Garten in dem ich Regenwasser auffangen könnte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Kanns sein dass die empfindlich aufs Heizen sind? Vor kurzer Zeit hat die Heizperiode angefangen. Meine Schillers haben so ziemlich zeitgleich und als einzige mit dem Blattabwurf begonnen.

Nach oben  Nachricht [Seite 10 von 10]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten