Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis schilleriana

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 3]

26 Re: Phalaenopsis schilleriana am 20.12.14 16:44

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Maria, Glückwunsch zu der elegant hängenden Blütenrispe.
Sehr schöne Blüten, in Form und Farben.

27 Re: Phalaenopsis schilleriana am 20.12.14 16:56

Rudi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Maria,
ein schöner Blüherfolg! ja1  ja1  ja1
Bis bald, Rudi!

28 Re: Phalaenopsis schilleriana am 20.12.14 20:53

Maria

avatar
Orchideenfreund
Danke euch! Ich mag sie auch richtig gerne und warte jedes Jahr gespannt ob die Blüten mehr als im vorigen Jahr werden. Die Pflanze ist ja nicht mehr so klein, aber die Blüten wirken immer richtig zart. Very Happy

29 Re: Phalaenopsis schilleriana am 21.12.14 14:33

Pooferatze

avatar
Moderator
Die Phal. schilleriana ist wirklich schön ja1 

Ich mag sogar ihre Hybriden, von denen duften viele auch.


_________________
Viele Grüße

Eva

30 Re: Phalaenopsis schilleriana am 21.12.14 16:25

Eli1

avatar
Admin
Eine gut blühende schilleriana ist immer eine Augenweide. ja1

PS:habe bis jetzt noch nie eine besessen.


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

31 Re: Phalaenopsis schilleriana am 21.12.14 19:08

Christian N

avatar
Orchideenfreund
Hallo Maria,

tolle Kultur und perfekt fotografiert,

durch Deinen Beitrag werde ich wieder daran erinnert, daß ich mir nach vielen Jahren unbedingt wieder einmal eine Phal. schilleriana (und auch eine Phal. stuartiana) besorgen muß.
Das gefleckte Laub dieser Naturarten macht sie zu etwas Besonderem.


Gruß
Christian

32 Re: Phalaenopsis schilleriana am 21.12.14 20:44

Maria

avatar
Orchideenfreund
Danke euch! Ich pflege nur für die schönen Blüten ist sie selbst verantwortlich.Very Happy
Bei Sonne duftet sie zart, aber um einiges weniger als andere Phaleonopsis.

33 Re: Phalaenopsis schilleriana am 16.01.16 22:34

Befi

avatar
Orchideenfreund
Herzlichen Glückwunsch zu euren Kulturerfolgen,
ja1
und danke für die schönen Bilder.
foto

Phal. schilleriana will bei mir weder aufgebunden noch im Topf so richtig gedeihen.
Irgendwie mag die Art meine Pflege nicht.  Sad
Aber dieses Jahr klappt es etwas besser, vier Pflanzen haben eine Rispe,
und die erste davon blüht endlich mal ganz ordentlich. Laughing

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

34 Re: Phalaenopsis schilleriana am 17.01.16 10:34

Usitana

avatar
Orchideenfreund

Hi Bernd!
Meine wollte auch lange nicht so richtig, und hat in den ersten 8 Jahren nur 3x geblüht. Inzwischen geht es ihr besser und blüht jetzt regelmäßig. Momentan hat sie erst Knospen. Aber deine hat so schön gezeichnetes Laub!
Meine nur so verwaschen, obwohl sie eine "reine" sein soll. Sie steht seit Juni 14 in SH und auch sowieso kühler als meine anderen Phalis.

35 Re: Phalaenopsis schilleriana am 17.01.16 19:30

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Maria,

die Pflanze kultiviere ich seit 4 Jahren.
Dann braucht es also nur Geduld.
Das Blatt gehört aber nicht zu der blühenden Pflanze,
sondern zu einer schilleriana "Pink Butterfly" von Elsner.
Davon gibt es nächste Woche Bilder.
Unten links ist das dazugehörige Blatt.
In dem Ampeltopf wachsen 5 Pflanzen.



Zuletzt von Befi am 17.01.16 21:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

36 Re: Phalaenopsis schilleriana am 17.01.16 20:57

Maria

avatar
Orchideenfreund
Meine ist seit 2010 bei mir und hat schon am Anfang eine Spinnmilben Attacke Blattlos überstanden. Voriges Jahr habe ich sie etwas zu feucht gehalten und das wollten ihre Wurzel auch nicht.(obwohl sie das ohne größeren Schaden überstanden hat) Dieses Frühjahr habe ich sie in Kokosfaser Chips in einen etwas kleineren Topf gesetzt und das hat ihr richtig gut getan. An sonst wird sie genau wie der Rest einmal die Woche getaucht.
Ein paar Bilder habe ich auch vor kurzen gemacht. Fürs Fensterbankerl ist sie ganz brav rennen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Wurzeln waren im Frühjahr alle drinnen nach dem Umtopfen und die hat sie alle Heuer gemacht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

37 Re: Phalaenopsis schilleriana am 17.01.16 21:59

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hey Maria,

das Blatt hat doch eine schöne Zeichnung,
und die Pflanze ist ein richtiges Prachtstück.
ja1 ja1
Die Wurzeln der schillerianas wachsen bei mir eigentlich überall hin,
bloß nicht in den Topf.
Zwei Pflanzen sitzen an einem Gießtopf, und wo die Wurzeln da landen ist schon erstaunlich.
Beim Gießen bin ich auch recht vorsichtig, lieber etwas weniger Wasser als zu viel.
Kühl stehen meine nicht, im Sommer gibt es große Tag/Nacht Temperaturunterschiede, und im Winter schwankt die die Temperatur zwischen 17 und 22 Grad.
                    foto
Deine  Aufnahmen sind  wie immer erstklassig.

Nun fehlt bloß noch die aufgeblühte Rispe. Laughing Laughing Laughing Laughing

38 Re: Phalaenopsis schilleriana am 17.01.16 22:10

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Die Pflanze hast Du wieder schön vorgstellt, Maria. ja1
Nun sind wir auf die Blüten gespannt.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

39 Re: Phalaenopsis schilleriana am 17.01.16 22:16

Leni

avatar
Orchideenfreund
Hallo Maria
Toll hast du das gemacht. ja1 ja1 ja1
Ich als Latino mags ja nicht so asiatisch, die schilleriana find ich allerdings schon immer toll. Mal schauen, vllt. hüpft sie mir mal übern weg Wink
Die anderen gezeigten schillis sind auch wunderbar kultiviert ja1 ja1 ja1


LG


Leni

40 Re: Phalaenopsis schilleriana am 18.01.16 6:12

Maria

avatar
Orchideenfreund
Danke!
Die Bilder sind ungefähr ein Woche alt. Ich glaube in einer Woche könnte sie blühen. Die letzten Jahre blühte sie immer schon zu Weihnachten, aber heuer ist sie ein bisschen später dran.

41 Re: Phalaenopsis schilleriana am 26.01.16 14:47

Maria

avatar
Orchideenfreund
Jetzt habe ich auch ein Blütenbild freuen( Leni bevor du fragst die wurde auch ohne Weidenwasser Tigerpippi gepflegt zunge )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

42 Re: Phalaenopsis schilleriana am 26.01.16 15:53

zwockel

avatar
Orchideenfreund
Toll Maria,
der könnte man einen Favoriten geben. Wink

Liebe Grüße

Will

43 Re: Phalaenopsis schilleriana am 26.01.16 18:26

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Das ist Spitze, Maria. ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

44 Re: Phalaenopsis schilleriana am 26.01.16 18:52

emmily

avatar
Orchideenfreund
Gratulation Maria! ja1 ja1 ja1

Ich habe einen Erstblüher mit 6 Knospen!
Auf diese Blüten bin ich sehr gespannt.

45 Re: Phalaenopsis schilleriana am 26.01.16 20:08

Usitana

avatar
Orchideenfreund

Hallo Maria, die ist eine Wucht! Wunderschön! foto

Meine macht heuer auch viele Knospen, ist aber noch nicht soweit, Möööönsch das dauert

46 Re: Phalaenopsis schilleriana am 26.01.16 20:37

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Sehr elegant in hängender Blütenrispe, ein schöner Anblick!

47 Re: Phalaenopsis schilleriana am 26.01.16 21:32

Maria

avatar
Orchideenfreund
Danke euch!
Ich finde sie auch richtig schön und ihre Blüten sind richtig dünn und zart. Fast jedes Jahr steigert sie sich und ich bin jetzt schon auf nächstes Jahr gespannt.

48 Re: Phalaenopsis schilleriana am 26.01.16 21:37

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hey Maria,

die aufgeblühte Rispe hab ich eben erst gesehen.
Ich bin begeistert. cheers
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Kulturerfolg.
ja1

49 Re: Phalaenopsis schilleriana am 27.01.16 22:08

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hallo Maria,
nun blüht die zweite Pflanze.
Deine hat an jeder Verzweigung so viele Blüten wie meine insgesamt.
Mal sehen was die nächsten Jahre bringen.
Zwei weitere Pflanzen haben so in 2 Wochen ihre Erstblüte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Phalaenopsis schilleriana Pink Butterfly

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Hier nochmal die beiden Pflanzen zusammen.

50 Re: Phalaenopsis schilleriana am 28.01.16 21:00

Maria

avatar
Orchideenfreund
Hallo Maria meine war heuer auch fast ein Monat später dran, normal hat sie immer schon zu Weihnachten geblüht.

Bernd die Verzweigungen kommen schon noch und da ist noch mehr drin. Voriges Jahr hatte sie auch nur eine.
Mit so vielen Pflanzen wie du hast kann ich  auf der Fensterbank nicht mithalten, ich bin froh ein paar Brummer gut unterzubringen. Very Happy Aber ein bisschen bin ich schon stolz das meine so brav blüht. freuen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten