Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Hier stimmt was nicht

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Hier stimmt was nicht am 01.03.18 12:30

Eli1

avatar
Admin
nachdenken
Kam in Jänner 2018, da war das Wetter nicht extrem kalt und gut verpackt, 3 Stunden stand sie im halb geöffneten Karton.
Ostseite, warm, teilweise sonnig.
Gesprüht wird nicht !
Gewässert gestern, falls man meint, sie sei zu trocken. Wasser handwarm.
Kein Tropfen im Herzblatt.
Das Herzblatt wird bald abfallen.
Insgesamt meine ich, sie wird es nicht schaffen.
Die weissen Punkte sind keine Tierchen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.orchideen-wien.at

2 Re: Hier stimmt was nicht am 01.03.18 13:49

Angi

avatar
Globalmoderator
Eli das sieht wirklich nicht gut aus. Ich würde mich mal mit demjenigen in Verbindung setzen, wo sie herkommt.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

3 Re: Hier stimmt was nicht am 01.03.18 14:06

Eli1

avatar
Admin
Angi schrieb:Eli das sieht wirklich nicht gut aus. Ich würde mich mal mit demjenigen in Verbindung setzen, wo sie herkommt.

Hab ich schon.
Aliette spritzen und auf ein Stammkindel hoffen, wenn sie .....

http://www.orchideen-wien.at

4 Re: Hier stimmt was nicht am 01.03.18 17:41

jolly

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eli,
ich glaube nicht, dass das nochmal was wird, da auch die Wurzeln wahrscheinlich abgestorben sind.
Es ist leider so, dass bei Versand in der kalten Jahreszeit die Pflanzen manchmal Schaden nehmen (auch bei mir haben manche Pflanzen, die unmittelbar nach Erhalt noch richtig gut aussahen, nach einigen Tagen oder wenigen Wochen plötzlich angefangen zu kränkeln, Triebe sind schwarz geworden und Blätter abgefallen).
Wahrscheinlich haben auch nur kurzzeitig zu tiefe Temperaturen den Effekt, dass die Pflanze einer Infektion nichts entgegenzusetzen hat.
Ich werde aus diesen Gründen mir in der kalten Jahreszeit keine Pflanzen mehr bestellen.
Liebe Grüße, Achim

5 Hier stimmt was nicht am 01.03.18 21:04

Biene

avatar
Orchideenfreund
Hallo Eli,

das Herz ist erledigt. weinen

Ich würde auch auf Kälteschaden tippen. Sicher nicht direkt Frost, aber vielleicht ein Temperaturstau in der Verpackung.
Auf Kindel warten, finde ich schon sehr uncool. Das dauert, wenn überhaupt ja schon recht lange.
Schade weinen

6 Re: Hier stimmt was nicht am 02.03.18 8:35

Eli1

avatar
Admin
Tja, immer geht es halt nicht gut, ich kann hier nicht mehr viel reklamieren, ich habe im Jänner gute Temp. abgewartet + Grade und gesagt: sie kann schicken.
Mit der Phal kam auch die C.Sea Breece (blue), die C. sind scheinbar nicht so empfindlich.

http://www.orchideen-wien.at

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten