Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cym. aloifolium

+15
sabinchen
Sabine62
weeand
Biene
zwockel
Wurzel
NorbertK
Leni
Peregrinus
Ed
KarMa
Karola
werner b
Julia
Christian N
19 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 5]

76Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 15.09.20 5:25

Ed

Ed
Orchideenfreund
Viel Erfolg mit den Blüten, Christian, bin auch gespannt wie sie aussehen.

77Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 23.09.20 10:05

Gast

avatar
Gast
Hier die ersten Blüten vor 5 Tagen. Es öffnen sich laufend neue Blüten und der Blütentrieb wird immer länger.
Cym. aloifolium - Seite 4 20200935

78Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 23.09.20 12:27

sabinchen

sabinchen
Orchideenfreund
Sehr hübsche Blüten I love you ja1 ja1 ja1

79Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 23.09.20 13:09

Ed

Ed
Orchideenfreund
Ja, finde ich auch, sehr schön ja1 ja1 ja1 besonders die Längsstreifen auf der Lippe sind schön ausgeprägt.

80Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 23.09.20 20:26

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Wunderschöne Blüten ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

81Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 24.09.20 10:16

Gast

avatar
Gast
Ja danke. Der zweite Blütentrieb beginnt schon zu öffnen. Vielleicht kommen noch mehr. Bild werde ich dann noch machen. Teilstück bereits in Vorbereitung.
Bin gespannt welche Färbung meine zweite hat. Da hab ich noch keinen Blütentrieb entdeckt. Aber jetzt muß sie eh raus aus der Naturstandort Simulation (aus dem Topf gezogen und mit sehr altem Substrat in Rindenmulch/grob-Kompost-Haufen unter Nußbaum eingebuddelt). Natürlich wird jetzt neu getopft bevor ich sie ins Haus trage.
Schöne Grüße
Chridtian

82Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 02.10.20 17:42

Gast

avatar
Gast
Hallo liebe Cymbidium Freunde,
Jetzt nähert sich der erste Blütentrieb schön langsam der maximalen Länge mit 40+ Blüten.
Der zweite Blütentrieb rechts hat mit ein paar Ausfällen auch schon ein drittel der maximalen Länge erreicht.
Natürlich streng bewacht hoch oben ;-)
Schöne Grüße
Christian

Cym. aloifolium - Seite 4 20201014

83Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 18.10.20 16:39

Gast

avatar
Gast
Heute bin ich beim pflegen in der Nähe (1 m) und merke einen angenehmen Geruch Richtung Waldhonig. Bei näherem schnuppern ist es sehr guter Bienenwaben Duft. Aber weiter weg nicht merkbar. Erster Blütentrieb am verblühen.

84Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 18.10.20 16:48

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Blonder, ich bin in letzter Zeit etwas verwirrt bei deinen Beiträgen. Du schreibst in dein Profil Lieblingsgattung Cattleya, aber die Anzahl der Beiträge in Cymbidium lassen mich da an der Lieblingsgattung zweifeln. Dann ändere es doch und schreibe Querbeet, von Cattleya habe ich bei deinen Beiträgen wenig gelesen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Menschen finden Ehrlichkeit so lange gut, bis Du etwas sagst was ihnen nicht passt.

Jeder kommt irgendwann in das Alter in dem nur noch innere Werte zählen.....Zuckerwerte, ...Leberwerte,...Blutwerte.
http://www.bordercollie.ranch.de

85Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 18.10.20 18:22

Gast

avatar
Gast
Ja Franz,
Ich verstehe deinen Einwand. Aber Cattleya ist tatsächlich meine Lieblingsgattung. Es ist nur so dass Cattleya sehr viele haben und darüber schon sehr viel geschrieben wird, aber Cymbidium, speziell Naturformen(-nahe) sind eher nicht so viel beschrieben. Und Cymbidium aloifolium sind meine ersten Naturform-nahen. Und da habe ich einiges an neuen Eindrücken und Erfahrungen weiter zu geben.
Natürlich werde ich auch in Cattleya Bereich wieder schreiben. Es ist nur so, dass ich bei unglücklichem Umzug alle meine Pflanzen eingebüßt habe. Und der Kauf einiger recht großer Exemplare (siehe meine Beiträge bei Cattleya maxima und purpurata) von einer Pensionierungs Verlassenschaft mich verlassen hat weil alle krank waren und ich sie nicht stabilisieren könnte. Nur eine noch kränkliche purpurata ist noch am Leben ohne Wurzeln. Vlt schreibe ich über die Rettung falls ich merke dass sie über den Berg ist.
Alles andere im GBSLC Bereich ist gerade am größer werden oder arbeitet an Blütentrieben.

Schöne Grüße
Christian

86Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 08.04.21 5:53

Ed

Ed
Orchideenfreund
Cymbidium aloifolium zeigt die ersten Blüten in diesem Jahr.

Blüten der großen Pflanze, deren Habitus auf der vorhergehenden Seite zu sehen ist.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Blüten von zwei Teilstücken die nach der letzten Blüte umgetopft wurden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

87Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 08.04.21 8:46

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Schicke Blüten Ed ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

88Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 08.04.21 8:58

Christian N

Christian N
Moderator
Schön ausgefärbte Blüten!

Die letzten beiden Blüten sind dunkler.
Liegt das am Fotografieren oder am unterschiedlichen Standort.

Gruß
Christian

89Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 08.04.21 9:41

Ed

Ed
Orchideenfreund
Danke an euch, Will und Christian. ja1

Die Bilder sind alle von heute Morgen, beim ersten Bild hat die Morgensonne das Bild erhellt und ich glaube ich habe im Automatik-Mode geknipst.
Die anderen Bilder wurden im Schatten aufgenommen und unter Mithilfe der Zeitensteuerung. Dadurch werden die Bilder etwas dunkler was aber die Blüte vom Hintergrund hervorhebt. Gerade bei weißen Blüten kann man dadurch auch die Blattränder erkennen.
Es ist aber auch eine Streuung der Blütenfarben bei aloifolium zu erkennen. Auf dem ersten Bild würde ich die Blüten mal als Standard bezeichnen, es gibt aber Blüten die wesentlich heller oder dunkler aussehen und eine unterschiedliche Struktur der Lippe haben. Ich versuche mal solche unterschiedlichen Blüten auf ein Bild zu bekommen.

90Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 08.04.21 11:01

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Sehr schöne Blüten, Ed! ja1

91Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 08.04.21 11:49

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Gefällt mir sehr! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

92Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 12.04.21 4:10

Ed

Ed
Orchideenfreund
Danke für eure Beiträge. ja1


Hier ein paar Bilder von einer großen Pflanze, z.Z sind etwa 8 bis 10 Blütenschnüre am blühen und etwa die gleiche Anzahl von neuen kleinen Blütentrieben ist schon zu sehen,


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

93Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 12.04.21 9:05

Christian N

Christian N
Moderator
Na da bekommen wir sicher noch tolle Bilder zu sehen.

Gruß
Christian

94Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 12.04.21 11:45

Ralf

Ralf
Orchideenfreund
Das ist ja eine Pracht, phantastisch.

Gruß Ralf

95Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 13.04.21 5:43

Ed

Ed
Orchideenfreund
Danke für eure Beiträge, Ralf und Christian. ja1


Heute ein paar Bilder von kleineren Pflanzen, die Blattlänge, bei beiden, dürfte so um 40cm liegen.

Dieses Teilstück hat sich sehr gut entwickelt und hat mehrere Blütentriebe entwickelt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Cym. aloifolium alba, sie hat sich auch sehr gut bei mir zurechtgefunden und arbeitet außer an den zwei sichtbaren Blütenständen an weiteren fünf Blütentrieben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

96Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 13.04.21 15:03

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Prachtvoll! ja1 ja1

97Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 13.04.21 15:27

Ralf

Ralf
Orchideenfreund
Hallo Ed, die Normalform hat ja wirklich sehr intensiv gefärbte dunkle Blüten, sehr schön. Auch die alba-Form ist hübsch, wird aber bei uns im Handel leider nicht angeboten. Man sieht, dass es den Pflanzen in dem Klima und bei deiner Pflege sehr gut geht.

Gruß Ralf

98Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 15.04.21 10:06

Ed

Ed
Orchideenfreund
Danke Brigitte und Ralf ja1

Als ich vor ungefähr 6 Jahren mein erstes Cymbidium mit nach Hause nahm handelte es sich um ein aloifolium. Die Kultur lief anfangs eher nebenher, aber jährliche Blüten und eine Kultur ohne Probleme ließ es in der Beliebtheit schnell steigen.
Die Blüten wirken beim normalen betrachten eher unscheinbar und erst in der Vergrößerung wird die Schönheit sichtbar.
Neben den beiden gezeigten Farbvarianten gibt es noch eine semi-alba Variante die in meiner Sammlung aber noch fehlt.

99Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 08.05.21 5:33

Ed

Ed
Orchideenfreund
Bei mir neigt sich die Blütezeit von Cym. aloifolium dem Ende entgegen. Den Abschluss bildet, wie im vergangenen Jahr, die aufgebundene Pflanze.

Habitus und Blütenstände sind um einiges kleiner im Vergleich zu eingetopften Pflanzen. Mein Exemplar mag anscheinend nicht so viel Helligkeit, sie hat einige helle, gelbe Blätter.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

100Cym. aloifolium - Seite 4 Empty Re: Cym. aloifolium 08.05.21 7:24

Gast

avatar
Gast
Sehr schöne Blüten, Ed.
Trocknet das Substrat zu schnell ab?

Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 5]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten