Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Laelia und Cattleya Hybriden

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15 ... 18 ... 22  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 14 von 22]

326Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 01.09.14 12:12

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Friedl schrieb:
Diese Cattleya Duvenii (C. harrisoniana x leopoldii) ist nicht mein eigener Kulturerfolg sonders am Samstag bei O&M gekauft.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Hallo Matthias,
Sie duftet wirklich, hat aber einige Tage gebraucht, bis sich der Duft entwickelt hat.
Liebe Grüße
Friedl

327Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 05.09.14 22:07

emmily

emmily
Orchideenfreund
So hier mal mein Vergleich!!
Selbe Kreuzung,,,,,gleiche Herkunft,,,,total andere Blüte.
Meiner Meinung nach hat sie sehr viel harrisoniana Blut!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], on Flickr

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] by [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], on Flickr

328Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 05.09.14 22:12

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
emmily schrieb:So hier mal mein Vergleich!!
Selbe Kreuzung,,,,,gleiche Herkunft,,,,total andere Blüte.
Sehr unterschiedlich sind die zwei aber nicht. Hat die Pflanze schon mal geblüht, Emmi? Die schiefe Lippe könnte sich nächstes mal noch aufraffen (der Rest ist fein). king


_________________
herzliche Grüße
Matthias

329Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 05.09.14 23:23

Wodka

Wodka
Orchideenfreund
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
Franz schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Blc. Tzeng-Wen Beauty, nicht grade gute Haltung dieses Jahr, aber 1BT mit 4 Blüten.


Was meintest Du mit "nicht gerade gute Haltung"?
Im Hintergrund sehe ich ein Blatt das möglicherweise mal der Länge nach gefaltet aus dem Hüllblatt herauskam. Das habe ich auch schon gehabt. Gibt es dafür eine Ursache? Gruß Norbert

331Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 10.09.14 17:16

Daz

Daz
Orchideenfreund
Hallo Norbert,

es gibt in jeder Art von Zucht ein ästhetisches Ziel. Bei Cattleya sind das in der Sichtachse von der Seite betrachtet flache Tepalen. Keine starke Biegung nach hinten und kein Krallen nach vorn. Dazu sollte der Winkel der Lippe auf diese Achse weder zu spitz, noch zu steil sein, die Abstände zwischen den Tepalen sollten harmonisch und symmetrisch sein.

In der Pflege können ungünstige Faktoren die Haltung negativ beeinflussen, der Hauptfaktor dafür ist aber vererbt.

332Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 10.09.14 17:58

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Sorry,

falle erst jetzt über die Frage von Norbert durch die Antwort von Daz.

In der Regel möchte man als Blüte eine solche wie Daz es beschrieben hat. Keine rollenden Tepalen, keine allzu gewölbten Sepalen und schön gestreckte Lippe. Die Haltungsfehler haben meist verschiedene Ursachen, hauptsächlich jedoch große Temperaturschwankungen während der Entwicklung der Blüte und Lichtmangel. Erstblüten sind vielfach auch noch nicht so ideal geformt wie spätere Blüten an der adulten Pflanze.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

333Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 10.09.14 19:04

werner b

werner b
Orchideenfreund
Cattleya intermedia x aurantiaca

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

334Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 10.09.14 19:08

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Die gefällt mir!!!


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

335Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 10.09.14 19:34

LuteousForb

LuteousForb
Orchideenfreund
Mir auch!

336Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 10.09.14 20:01

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Ja, mir auch. Das aus diesen zwei Arten so etwas entsteht, ist kaum zu ahnen.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

337Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 10.09.14 23:34

Daz

Daz
Orchideenfreund
Dem kann ich mich nur anschließen. Vor allem, weil die lästigste Eigenart der aurantiaca, nämlich die nicht ganz öffnenden Blüten, hier weitestgehend nicht zu Buche schlägt. Tolle Hybride!

NorbertK

NorbertK
Orchideenfreund
@Daz und Franz,

da haben ich die Bedeutung von "Haltung" wohl mißverstanden. Ich bezog das ehr auf Haltung der Pflanze als ganzes als nur auf die Haltung der Blüte. Letzteres liegt aber ehr im Auge des Betrachters. Wenn es aber um Preisverleihung oder Auszeichnung geht, läßt es sich wohl nicht verhindern bestimmte Kriterien festzulegen, anhand derer man bewerten möchte. Gruß Norbert

339Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 13.09.14 11:16

maxima

maxima
Orchideenfreund
Servus Werner,

Cattleya intermedia x aurantiaca sieht super aus. ja1

340Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 13.09.14 16:17

Daz

Daz
Orchideenfreund
NorbertK schrieb:da haben ich die Bedeutung von "Haltung" wohl mißverstanden. Ich bezog das ehr auf Haltung der Pflanze als ganzes als nur auf die Haltung der Blüte.

Hallo Norbert,

da spricht man meist von der Kultur, um es sprachlich besser abzugrenzen. Wink

341Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 26.09.14 21:07

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Hallo,
Bei mir zeigt gerade eine Laelia pumila x dayana coerulea ihre 2. Blüte. Diese Kreuzung scheint mir etwas wüchsiger zu sein als die Eltern. Diese Kreuzung stammt von Gitti.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Liebe Grüße
Friedl

342Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 29.09.14 18:47

Gast

avatar
Gast
Zwei haben es fast geschafft.

Der einstige Gewinn aus dem Fotowettbewerb blüht bei mir zum ersten Mal mit zwei wunderschönen Blüten.

@Franz - Guck mal !

Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Pictures_u7094_znjMFWKo

Leider mit etwas schiefer "Blütenlage" aber immerhin "6,5" Blüten:

Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Pictures_u7096_qnHDtGbJ

Die halbe Blüte deswegen .... Keine Ahnung ob sich da noch so was wie eine Blüte entwickelt.

Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Pictures_u7093_AdCcyfbZ

Bessere Fotos gibts später...

343Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 29.09.14 19:07

Eli1

Eli1
Admin
Hallo Milla
Der einstige Gewinn aus dem Fotowettbewerb .... ja1 ja1 ja1

http://www.orchideen-wien.at

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Michaela,

sehr schön, Du hast sie wunderbar gepflegt, das hat sie dir gedankt. Meine haben noch BS.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

345Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 30.09.14 18:01

Gast

avatar
Gast
Franz schrieb:Hallo Michaela,

sehr schön, Du hast sie wunderbar gepflegt, das hat sie dir gedankt. Meine haben noch BS.

Danke Eli !
Danke Franz - Und ich dachte, meine wäre spät dran.... Laughing  !

346Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 01.10.14 19:13

Gast

avatar
Gast
Mal versucht etwas schönere Fotos zu machen - schwer zu fotografieren...

Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Pictures_u7113_eLhmXoOk

Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Pictures_u7111_jhsHUNSV

Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Pictures_u7110_DGgjWuqH

347Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 01.10.14 19:15

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Die Fotos sind prima, Michaela! ja1
Die Gessy Döring hast Du hier beim Fotowettbewerb abgestaubt? Respekt.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

348Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 01.10.14 19:18

Gast

avatar
Gast
Peregrinus schrieb:Die Fotos sind prima, Michaela! ja1
Die Gessy Döring hast Du hier beim Fotowettbewerb abgestaubt? Respekt.

Danke Matthias!

Neee, die Gessy Döring ist ein Teilstück von Emmily. Die ist jetzt ca. 2-3 Jahre bei mir.
Die LC Miva Royal Chocolate ist vom Fotowettbewerb Very Happy .

349Laelia und Cattleya Hybriden - Seite 14 Empty Re: Laelia und Cattleya Hybriden am 08.10.14 23:25

Friedl

Friedl
Orchideenfreund
Diese Cattleyahybride habe ich vor einigen Jahren blühend in einem Baumarkt mitgenommen. Ich vermute, dass es eine Kreuzung mit Cattleya Penny Kuroda ist. Genaueres wird sich vermutlich nicht mehr feststellen lassen. Aber auch ohne Stammbaum gefällt sie mir.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Liebe Grüße
Friedl

Franz

Franz
Fachmoderator Cattleya & Laelia
Hallo Friedl,

die hätte ich auch nicht stehen gelassen.


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Wahre Freunde kann man nicht kaufen, denn sie kommen von selber und sind unbezahlbar.
http://www.bordercollie.ranch.de

Nach oben  Nachricht [Seite 14 von 22]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15 ... 18 ... 22  Weiter

Ähnliche Themen

-

» Cattleya Calummata 2 x

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten