Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Normal oder seltsam?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Normal oder seltsam? am 21.06.14 12:10

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Hallo zusammen,

seit einiger Zeit beobachte ich bei meiner Phalaenopsis inscriptiosinensis folgendes:
Ein neues Herzblatt wächst heran. Wenn es dann seine komplette Größe erreicht hat wird das unterste Blatt gelb und fällt ab. So das die Pflanze immer nur 3 Blätter hat.
Ist dieses normal oder könnte eine andere Ursache vorliegen?

2 Re: Normal oder seltsam? am 21.06.14 15:07

Fabi

avatar
Orchideenfreund
Leider habe ich noch keine Phal. inscriptiosinensis, daher habe ich keine Erfahrungen damit.
Ich sag es mal so: Wenn deiner Pflanze nichts fehlt, dann hat sie vielleicht einfach nie mehr Blätter auf einmal. Hast du denn schon mal im Internet geschaut wie viele Blätter die inscriptiosinensis so haben kann?

3 Re: Normal oder seltsam? am 21.06.14 15:42

*Felix*

avatar
Orchideenfreund
In der Literatur sind 3-5 Blätter für Phal. inscriptiosinensis vermerkt.

Die Blattanzahl hängt von vielen Faktoren ab. Als bedeutend sehe ich dabei das Licht bzw. die Beleuchtungsstärke.
Bei einer niedrigen Beleuchtungsstärke braucht die Pflanze eine große Fläche (viele Blätter), um genug Licht für die Photosynthese zu erhalten.
Bei einer hohen Beleuchtungsstärke reichen schon wenige Blätter, damit die Pflanze genug Licht erhält.

Dazu kommt grundsätzlich der Zustand der Pflanze: Wie gut kann die Pflanze die Blätter versorgen? Wenn es eine schwächliche Pflanze mit schlechten Wurzeln ist, wird diese auch wenig Blätter haben, weil sie die Blätter dann nicht mit Wasser versorgen kann.
Wenn die Pflanze stark ist und gut bewurzelt, ist die Frage auch, wie gut wir die Pflanze versorgen bzw. ob die Pflanze vielleicht zu wenig Wasser von uns erhält.

Meine Phal. inscriptiosinensis blüht momentan, sie hat auch nur 3 Blätter, steht sehr hell.

4 Re: Normal oder seltsam? am 21.06.14 17:04

Jutta

avatar
Orchideenfreund
Danke Euch beiden.

Fabi ich habe im Netz geschaut und die meisten sind recht sparsam mit den Blätter, ich dachte jedoch hier hätte noch jemand eine Erklärung Wink

Involuntarius meine inscriptiosinensis bekommt morgens ganz früh (6 -7 Uhr) etwas Sonne und wird 1x wöchentlich getaucht. Sie bildet zur Zeit 3 BT aus. Durchschnittliche Temperatur 20° (im Sommer höher). Es sind allerdings 2 Pflanzen in einem Topf, dadurch kann ich nicht sagen welche Wurzel zu welcher Pflanze gehört. Sollte ich sie trennen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten