Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Orchis 2014

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 3]

1 Orchis 2014 am 25.03.14 13:30

manne

avatar
Orchideenfreund
die austriebe von orchis pallens im garten unter dem pfirsich.
im zweiten bild sieht man schön den blütentrieb.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

2 Re: Orchis 2014 am 27.03.14 15:37

manne

avatar
Orchideenfreund
was hüsches aus dem kalthaus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

3 Re: Orchis 2014 am 27.03.14 16:57

Eli1

avatar
Admin
ja1 ja1 Danke!


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

4 Re: Orchis 2014 am 27.03.14 18:30

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
manne schrieb:was hüsches aus dem kalthaus.
Wunderschön! Habe ich in natura noch nie gesehen.  Sad


_________________
herzliche Grüße
Matthias

5 Re: Orchis 2014 am 27.03.14 19:25

manne

avatar
Orchideenfreund
Eli1 schrieb:ja1 ja1 Danke!

es macht eh mehr freude, wenn man sich zu mehreren freuen kann.

6 Re: Orchis 2014 am 02.04.14 10:35

manne

avatar
Orchideenfreund
o. pallens im austrieb. aus einer pflanze im vorjahr sind drei geworden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

7 Re: Orchis 2014 am 02.04.14 19:52

PaphDaddy

avatar
Orchideenfreund
Klasse, Danke für den Beitrag, Manne - hm, Platz hätte ich im Garten ja auch noch... Cool 

8 Re: Orchis 2014 am 02.04.14 20:19

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Wow, Manne, so weit sind Deine Erdorchideen schon!  ja1 

Glaubst Du, dass intensives Gucken das Wachstum meiner Cypripedien positiv beeinflussen könnte?

9 Re: Orchis 2014 am 07.04.14 16:13

manne

avatar
Orchideenfreund
KarMa schrieb:Wow, Manne, so weit sind Deine Erdorchideen schon!  ja1 

Glaubst Du, dass intensives Gucken das Wachstum meiner Cypripedien positiv beeinflussen könnte?

ich glaube singen mögen sie. mein gesang ist streng an pflanzen gebunden.
der rest liefe wohl davon.

die hier mögens irgendwie.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

10 Re: Orchis 2014 am 07.04.14 17:38

Tyr

avatar
Orchideenfreund
Da kann ich mit meiner kleinen nicht mithalten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

11 Re: Orchis 2014 am 07.04.14 19:30

manne

avatar
Orchideenfreund
Tyr schrieb:Da kann ich mit meiner kleinen nicht mithalten.

da mußt du keine bedenken haben. es gibt nur sehr
wenige welche sie überhaupt kultivieren können.

12 Re: Orchis 2014 am 07.04.14 21:00

KarMa

avatar
Orchideenfreund
Zauberhafte Orchis, Manne und Tyr!

Bei mir hat intensives Gucken und vor allem Düngen doch geholfen. Ich sehe sieben Triebe. freu!

13 Re: Orchis 2014 am 07.04.14 21:25

manne

avatar
Orchideenfreund
als nächstes wird wohl nicht a. morio sondern o. simia blühen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

14 Re: Orchis 2014 am 08.04.14 18:53

Tyr

avatar
Orchideenfreund
manne schrieb:
Tyr schrieb:Da kann ich mit meiner kleinen nicht mithalten.

da mußt du keine bedenken haben. es gibt nur sehr
wenige welche sie überhaupt kultivieren können.

Da habe ich keine Bedenken und ich weis auch das sie nicht gerade eine einfache Orchidee ist. Die nächsten Jahre werden zeigen ob ich noch ein paar Artgenossen dazu setzen werde. Wollte nur damit ausdrücken das ich hoffe das meine auch mal so stattlich wird.

15 Re: Orchis 2014 am 08.04.14 21:26

Uhu

avatar
Orchideenfreund
Tyr schrieb:... Die nächsten Jahre werden zeigen ob ich noch ein paar Artgenossen dazu setzen werde. .....

von welchem Züchter werden die kommen? hoffentlich nicht von Morleprinz bei ebay. Die Dame hat von Nachzucht keine Ahnung!!! Alles ausgebuddelt (wenigstens was Knollenorchideen betrifft) und im Garten zwischenkultiviert.

16 Re: Orchis 2014 am 08.04.14 21:38

Tyr

avatar
Orchideenfreund
Uhu schrieb:
Tyr schrieb:... Die nächsten Jahre werden zeigen ob ich noch ein paar Artgenossen dazu setzen werde. .....

von welchem Züchter werden die kommen? hoffentlich nicht von Morleprinz bei ebay. Die Dame hat von Nachzucht keine Ahnung!!! Alles ausgebuddelt (wenigstens was Knollenorchideen betrifft) und im Garten zwischenkultiviert.

Nein von U. Schuster in Illertissen.

17 Re: Orchis 2014 am 08.04.14 21:53

Uhu

avatar
Orchideenfreund
Hallo Tyr, das freut und beruhigt mich. Unser Hobby darf nicht dazu führen, dass Naturstandorte für den schnellen Euro gepündert werden.

Weiterhin viel Erfolg bei der Kultur. ja1 
Ich selbst trau mich an diese Art nicht ran. Manne, Deine Pflanzen sind der Hit.

18 Re: Orchis 2014 am 08.04.14 22:09

Tyr

avatar
Orchideenfreund
Uhu schrieb:Hallo Tyr, das freut und beruhigt mich. Unser Hobby darf nicht dazu führen, dass Naturstandorte für den schnellen Euro gepündert werden.

Weiterhin viel Erfolg bei der Kultur. ja1 
Ich selbst trau mich an diese Art nicht ran. Manne, Deine Pflanzen sind der Hit.
Das sehe ich genau so.

19 Re: Orchis 2014 am 09.04.14 20:24

manne

avatar
Orchideenfreund
die wirkliche kunst besteht in der langjährigen entwicklung der böden.
die orchideenblüte ist dann eher sekundär.

20 Re: Orchis 2014 am 09.04.14 22:13

Pia

avatar
Orchideenfreund
manne schrieb:die wirkliche kunst besteht in der langjährigen entwicklung der böden.
die orchideenblüte ist dann eher sekundär.

Manne, kannst Du bitte Dein Statement ein bisserl näher ausführen? Nach meiner Erfahrung spielt der Boden eigentlich nur eine untergeordnete Rolle. Wichtig sind doch die Feuchtigkeit und der Luftgehalt im Boden, damit Fäulnis keine Chance hat. Oder bist Du anderer Meinung?

21 Re: Orchis 2014 am 10.04.14 9:09

manne

avatar
Orchideenfreund
Pia schrieb:
manne schrieb:die wirkliche kunst besteht in der langjährigen entwicklung der böden.
die orchideenblüte ist dann eher sekundär.

Manne, kannst Du bitte Dein Statement ein bisserl näher ausführen? Nach meiner Erfahrung spielt der Boden eigentlich nur eine untergeordnete Rolle. Wichtig sind doch die Feuchtigkeit und der Luftgehalt im Boden, damit Fäulnis keine Chance hat. Oder bist Du anderer Meinung?

Der nährstoffgehalt, die bodenphysikalischen eigenschaften und der humusgehalt des bodens sind die entscheidenden parameter für eine erfolgreiche kultur von erdorchideen.
Bei mir habe ich über jahre solche böden aufgebaut. die kulturerfolge, welche ich zur allgemeinen beurteilung hier einstellen möchte, sprechen für sich. ich denke die positiven forumianer wird es freuen.
Erfolgreiche tests der erden bei orchideenfreunden im maintal und im schwarzwald auf 700 m NN verlaufen bestätigend.

22 Re: Orchis 2014 am 16.04.14 20:30

manne

avatar
Orchideenfreund
hier noch mal o. pallens.
in der liken unteren ecke o. mascula.
man sieht gut den unterschied der blütezeit.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

23 Re: Orchis 2014 am 16.04.14 20:33

manne

avatar
Orchideenfreund
a. papilionacea x morio

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

24 Re: Orchis 2014 am 16.04.14 21:09

Peregrinus

avatar
Globalmoderator
Kannst Du mir sagen, welche Art das ist?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fotografiert habe ich die Pflanze im April 2008 auf der Anfahrt zum Mont Ventoux. Bisher dachte ich dass es O. pallens ist, aber auf Deinen Fotos sieht die Art blasser(!) aus.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

25 Re: Orchis 2014 am 17.04.14 9:14

manne

avatar
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Kannst Du mir sagen, welche Art das ist?

Fotografiert habe ich die Pflanze im April 2008 auf der Anfahrt zum Mont Ventoux. Bisher dachte ich dass es O. pallens ist, aber auf Deinen Fotos sieht die Art blasser(!) aus.

möglicherweise ist es nur eine lichtfrage. nach meinen beobachtungen wirken sich auch die nährstoffgehalte der böden auf die intensität der farben aus.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 3]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten