Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Cattleya aclandiae

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 10]

1 Cattleya aclandiae am 24.07.12 19:09

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
bot. Name: Cattleya aclandiae

Untergattung: Aclandia

Synonyme: Epi. aclandiae

Erstbeschreiber / Jahr: Lindl. /1840

Herkunft / Verbreitungsgebiet: Brasilien, hauptsächlich im Staat Bahia.

Wuchsform: epiphytisch, bifoliat.

Temperaturbereich: tendiert gegen warm.

Ruhezeit: im Winter.

Lichtbedarf: hell, jedoch vor allzu greller Mittagssonne geschützt, kann jedoch Sonnenbestrahlung die nicht zu intensiv ist gut vertragen.

Luftfeuchtigkeit/ Frischluftbedarf: um 70% bis 85% rel. LF, viel Frischluft.

Wasserbedarf: während des Wachstums gut wässern, danach, besonders in der lichtarmen Jahreszeit reduziert, die Bulben sollten jedoch nicht zu sehr schrumpfen.

Umtopfen/Substrat/Unterlage: Umtopfen im zeitigen Frühjahr vor dem Austrieb, Substrat auf grober  Kiefernrindebasis.

Kulturform: Im kleinen Topf mit guter Drainage, im Gitterkorb bei hoher LF ebenso sehr gut möglich.

Besonderheiten: duftende, zur Pflanze groß wirkende Blüte.

Bemerkungen: Es gibt einige sehr schöne Farbvarianten.

Schwierigkeitsgrad: mittel, nicht unbedingt für Anfänger geeignet.

Hauptblütezeit: Kann bei guter Pflege 2 x im Jahr blühen, meist jedoch 1. Jahresblüte im Juni/Juli.

Platzbedarf: gering bis mittel.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Zuletzt von Franz am 26.07.12 6:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

http://www.bordercollie.ranch.de

2 Re: Cattleya aclandiae am 25.07.12 9:08

werner b


Moderator
Ergänzung:
C. aclandiae blüht ohne Blütenscheide. Die Knopse kommt gleich mit dem Neutrieb mit.

Benannt ist sie nach Lady Ackland, der Frau von Sir Thomas Ackland, der diese Orchidee erstmals in Europa erfolgreich kultiviert hat.
Warum Lindley aber bei der Erstbeschreibung das k vergessen oder weggelassen hat ist mir unbekannt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

im Vergleich ein paar getupfte:
C. Peckhaviensis (aclandiae x schilleriana) und die Eltern C. aclandiae, C. schilleriana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3 Re: Cattleya aclandiae am 02.09.12 12:39

Angi


Globalmoderator
Hallo,

meine hat während ihres Sommeraufenthaltes im GWH einen Neutrieb produziert.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe sie gestern aufgrund der niedrigen Nachttemperaturen wieder reingeholt.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

4 Re: Cattleya aclandiae am 14.10.12 12:07

werner b


Moderator
Cattleya aclandiae kann 2 x im Jahr bühen,
hier die aktuelle Herbstblüte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
beste Grüße, Werner

5 Re: Cattleya aclandiae am 15.11.12 16:51

Eli1


Admin
Eine Bildspende:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Liebe Grüße Eli
Admin
http://www.orchideen-wien.at

6 Re: Cattleya aclandiae am 15.11.12 20:55

sabinchen


Orchideenfreund
werner b schrieb:Ergänzung:
C. aclandiae blüht ohne Blütenscheide. Die Knopse kommt gleich mit dem Neutrieb mit.

Benannt ist sie nach Lady Ackland, der Frau von Sir Thomas Ackland, der diese Orchidee erstmals in Europa erfolgreich kultiviert hat.
Warum Lindley aber bei der Erstbeschreibung das k vergessen oder weggelassen hat ist mir unbekannt.
...
im Vergleich ein paar getupfte:
C. Peckhaviensis (aclandiae x schilleriana) und die Eltern C. aclandiae, C. schilleriana
...


Der Vergleich ist ja super klasse. Da sieht man was von wem ist. test

7 Re: Cattleya aclandiae am 11.06.13 8:56

Gitti


Orchideenfreund
Die erste aclandiae blüht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

8 Re: Cattleya aclandiae am 11.06.13 8:59

Angi


Globalmoderator
Gitti schrieb:Die erste aclandiae blüht:
...
viele Grüße
Gitti

Hallo Gitt,

die ist echt wunderschön. Für mich eine der schönsten Cattleyen.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

9 Re: Cattleya aclandiae am 11.06.13 9:02

Gitti


Orchideenfreund
Angi, Danke.

Bei mir steht auf Platz 1 die schilleriana und dann kommt die aclandiae. Beide sind eigentlich wunderschön, aber die Vielfalt bei C schilleriana ist weitaus größer als bei aclandiae und das hat seinen Reiz. ;-)

viele Grüße
Gitti.

10 Re: Cattleya aclandiae am 11.06.13 9:23

sabinchen


Orchideenfreund
Hallo Gitti,
die ist wunderschön geformt, und eine klasse Farbe. Die Blüte sieht echt rießig aus zu Pflanze. ja1

11 Re: Cattleya aclandiae am 17.06.13 22:25

Gitti


Orchideenfreund
Eine weitere Cattleya aclandiae ist nun in Blüte.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

12 Re: Cattleya aclandiae am 19.06.13 7:21

Four-Roses82


Orchideenfreund
ja1 wunderschön Gitti

13 Re: Cattleya aclandiae am 19.06.13 9:06

sabinchen


Orchideenfreund
Schöne klare Punkte, und tolle Lippenform.ja1

14 Re: Cattleya aclandiae am 19.06.13 10:30

Gitti


Orchideenfreund
Danke!
Das ist auch die einzige aclandiae, welche ich habe, die noch kein Labor gesehen hat. Ich bekam sie vor Jahren von einem Brasilianer, der bei einer Rodung aufsammeln durfte, was für mich ein Glücksgriff war.

viele Grüße
Gitti

15 Re: Cattleya aclandiae am 20.07.13 22:08

Gitti


Orchideenfreund
Endlich.... ich weiß nicht wie viele ich davon schon habe, aber die ist tatsächlich eine "Blue Sky"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

16 Re: Cattleya aclandiae am 21.07.13 5:43

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
ja1


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

17 Re: Cattleya aclandiae am 23.07.13 20:27

sabinchen


Orchideenfreund
Die Pflanze verschwindet regelrecht hinter der riesigen Blüte. Klasse!!!ja1 

18 Re: Cattleya aclandiae am 28.07.13 21:31

Gitti


Orchideenfreund
Bei manchen sind tatsächlich die Blüten riesig, leider nicht bei allen.

Diese hier blüht jetzt erstmals, wurde als Sämling aufgebunden und hat es nun endlich geschafft. Ich hoffe, die Blüte wird im nächsten Jahr etwas besser.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße
Gitti

19 Re: Cattleya aclandiae am 05.10.13 14:25

werner b


Moderator
meine aclandiae blüht verlässlich 2 x im Jahr,
bei der Herbstblüte überrascht sie heuer mit einer Doppelblüte

vor 1 Woche
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und heute
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
beste Grüße, Werner

20 Re: Cattleya aclandiae am 05.10.13 14:48

sabinchen


Orchideenfreund
Gratuliere Werner!
Gar nicht so einfach die Kleine zum Blühen zu bringen.ja1 

21 Re: Cattleya aclandiae am 05.10.13 16:13

Franz


Fachmoderator Cattleya & Laelia
Macht mich nur neidisch. weinen


_________________
Gruß Franz
.....................................................................................................................
Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, andere gibt es nicht. (Konrad Adenauer)

Stil ist nicht das Ende des Besens!
http://www.bordercollie.ranch.de

22 Re: Cattleya aclandiae am 05.10.13 16:39

emmily


Orchideenfreund
Ja Franz! Wer hat der hat lol! 

Klasse Werner....hast du gut gemacht! ja1 

23 Re: Cattleya aclandiae am 05.10.13 18:07

Daz


Orchideenfreund
Also gleich zwei Blüten... Shocked  ja1 Ich wäre schon froh, wenn ich wüsste, wie ich meine zu einer bewegen könnte. Absolut blühstark hat sie an allen alten Trieben bereits geblüht. Seit sie bei mir wohnt, trocknen die entstehenden BTe immer sofort wieder ein.

Wie geht so was, Werner Question Question Question 

24 Re: Cattleya aclandiae am 05.10.13 18:57

Peregrinus


Globalmoderator
Hey Werner, da könnte ich auch neidisch werden. Cool 
Klasse Blüten! ja1


_________________
herzliche Grüße
Matthias

25 Re: Cattleya aclandiae am 05.10.13 21:50

werner b


Moderator
Daz schrieb:

Wie geht so was, Werner Question Question Question 
also das war eigentlich so eine Billigpflanze von O&M auf Kork aufgebunden,
gerade mal blühstark um 18 Euro
da die aclandiaes auf Kork irgendwie dahinhungern hab ich die Pflanze, so wie sie war - mit Kork - in einen Lattenkorb gelegt und mit Substrat angehäufelt,
die wächst wie eine 1
morgen gibts Habitusfoto


_________________
beste Grüße, Werner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 10]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten