Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Chlorose und Flecken an Cymbidium

3 posters

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Leo H.

Leo H.
Orchideenfreund
Hi,

Ich habe in letzter Zeit an meiner Cymbidium sehr komische Blattflecken entdeckt. Normalerweise bin ich in der Hinsicht eher entspannt, aber das kommt mir schon wie ein größeres Problem vor!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



Zuletzt von Leo H. am 16.04.21 11:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Kampf mit der Autokorrektur)

Ahern65

Ahern65
Orchideenfreund
Hallo Leo,

Das ähnelt meine ich sehr dem Bild an meiner Oncidium Hybride.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hab bisher mit keinem Mittel wirklich etwas erreicht. Sie produziert regelmäßig Neutriebe mit immer dem gleichen Bild.
Hat auch seither einmal geblüht.
Die schwarzen Spuren hat meine auch an den Blättern.

Leo H.

Leo H.
Orchideenfreund
Danke! Du hast Recht, die kleinen Punkte werden wohl genau der gleiche Pilz wie bei dir sein. Nur macht mir diese großflächige Chlorose ein wenig Angst. Hier ein Bild von einem Blatt, dass ich vorgestern abgeschnitten habe (Alles was jetzt gelb ist, war beim Abschneiden hellgrün, wie ein Granny Smith Apfel):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ahern65

Ahern65
Orchideenfreund
... ja dass muss man wohl separat von den kleinen Blattflecken betrachten.
Hast du in letzter Zeit irgendwas an den Nährtstoffgaben geändert?

laetitia

laetitia
Orchideenfreund
solche helle Stellen zeigen in der Regel einen Funghi, der so tief in der Pflanze steckt, dass es immer wieder hochkommen wird, egal welche Behandlung versucht wird. Einmal hatte ich es bei einer C. gaskelliana, da waren die Blätter sogar rot-rosé (normalerweise war das Laub dunkelrot mit kräftigen Antocyanen) sie musste entsorgt werden.

Leo H.

Leo H.
Orchideenfreund
Na ja... so lange es kein Virus ist Crying or Very sad ich versuche es diese Saison noch einmal und wenn es an den NTs wiederkommt, wandert sie in den Müll

Gast

avatar
Gast
Eventuell zu feucht gehalten. Wie pflegst Du? Sprüht Du?

Schöne Grüße
Christian

Leo H.

Leo H.
Orchideenfreund
Hi Christian,

ich hatte sie seit A-Februar im GWH bei min. 5 Grad. Dann begann im März das Schadbild aufzutreten und nun steht sie seit zwei Wochen wider drinnen, weil die NTs nicht in den Gang kamen.

Pflege:
Im Winter lasse ich sie immer leicht antrocknen, gerade bei den niedrigen Temperaturen. Im Sommer steht sie dauerfeucht. Temperaturen im GWH 5-25 Grad und drinnen 15-25 Grad. LF im GWH bei 70%-50% und drinnen bei unter 50%. Ich sprühe nicht.

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten