Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Die Orchideen rund um Trusetal

+19
Linde
Hauzi
Rudi
sabinchen
walter b.
pmmGarak
KarMa
Sabine62
Ahern65
Peregrinus
jolly
Franz
Batzen
zwockel
Angi
Biene
BrigitteB
weeand
Jens Gießler
23 posters

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 5]

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
Hallo Freunde!!
Vielen Dank für die lieben Worte und nachdem wir alle gut ins auch hoffentlich bessere 2021 gekommen sind, gibt`s heute mal wieder paar Blümchen. Wir sind mittlerweile bei der Fuchsschen Kuckucksblume (Dactylorhiza fuchsii) angekommen und die hat in diesem Jahr sehr reichlich bei uns geblüht. Alleine in Trusetal am Klärteich, an dem ich ab diesem Jahr das Monitoring übernommen hab, waren über 1000 Stück.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Interessant ist immer wieder, wenn sich Besucher einfinden, obwohl es aber auch teilweise recht schwierig ist die kleinen Kerle auf das Bild zu bekommen, oftmals sind sie schneller wieder verschwunden, ehe man die Kamera startklar hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die fuchsii kommt in einer großen Farbpalette vor

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

sogar fast weiße Exemplare, so wie hier am Hörselberg als auch bei mir zu Hause

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und wieder mit Besuchern

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ich konnte dieses Jahr zwei wunderschöne Bergwiesen besuchen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

hier wieder mit einem Widderchen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch das war nur eine kleine Auswahl der entstandenen Fotos

Das faszinierende ist, wenn die fuchsii gemeinsam mit der Breitblättrigen Kuckucksblume (Dactylorhiza majalis) vorkommt, gibt es Hybriden die teilweise noch farbenprächtiger sind, wobei ich mich bei der Unterscheidung sogar etwas schwer tu, was nun was ist.

Angi

Angi
Globalmoderator
Ich kann mich nur wiederholen: tolle Aufnahmen und dieses Mal sogar mit Besuchern (die nicht immer einfach zu fotografieren sind) ja1 ja1 ja1 ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

Hauzi

avatar
Orchideenfreund
Wow toll. Smile Danke.

https://www.pflanzenfreunde.com

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
Die nächste Orchidee, die auch in dieser Zeitspanne blüht, ist wohl auch eine der unscheinbarsten Orchideen. Durch ihre einfache grüne Färbung von vielen nicht als Orchidee erkannt, von manchen sogar etwas verächtlich betrachtet, bin ich von ihr trotzdem total begeistert.

Mein erster Fund war schon am 05.04., mit deutlichen Frostspuren an den Blättern.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Am 24.04. dann die ersten blühenden Exemplare, allerdings im warmen Saaletal bei Jena

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In der Heimat ging es dann Mitte Mai so richtig los, so wie hier am Hörselberg bei Eisenach

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Manchmal muss man die Lokation auch ein wenig aufbessern......  Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei Dermbach hab ich dieses Exemplar mit drei Blüten gefunden, schade das ich da nicht noch mal hingekommen bin

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Blütezeit erstreckt sich dann bis weit in den Juni

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ende Juni konnte ich dann diese Raupe auf einem Zweiblatt entdecken

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und Mitte Juli waren dann überall die Samen herangereift

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Angi

Angi
Globalmoderator
Wow - einfach "nur" klasse ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

zwockel

zwockel
Orchideenfreund
Danke für den Bericht und die Bilder. ja1 ja1

Liebe Grüße

Will

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Wieder sehr schön, Jens. Das Große Zweiblatt ist in fast jedem Biotop eine der häufigsten Orchideen, wird aber von vielen Flaneuren nicht als solche erkannt.
Die Raupe ist eine vom Kleinen Nachtpfauenauge (Saturnia pavonia). Die Art ist sehr polyphag, aber ob sie an Orchideen frisst, weiß ich nicht.


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
Peregrinus schrieb:Wieder sehr schön, Jens. Das Große Zweiblatt ist in fast jedem Biotop eine der häufigsten Orchideen, wird aber von vielen Flaneuren nicht als solche erkannt.
Die Raupe ist eine vom Kleinen Nachtpfauenauge (Saturnia pavonia). Die Art ist sehr polyphag, aber ob sie an Orchideen frisst, weiß ich nicht.

Hallo Matthias, danke für die Ergänzungen!! ja1

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
Hallo Liebe Mitleser!!
Wir machen mal weiter, etwa zur gleichen Zeit blüht auch die Fliegenragwurz (Ophrys insectifera). Ich hab sie dieses Jahr an vielen Standorten gefunden, auch hier wieder nur eine kleine Auswahl an Fotos, die trotzdem auch die Variablität an Form und Farbe zeigt. Die ersten konnte ich am 25. April fotografieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei den sehr zeitig blühenden Exemplaren waren deutliche Frostschäden zu sehen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Je später sie dann geblüht haben, wurden sie teitweise auch deutlich größer

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von der Blühfolge sind wir jetzt auch bei den Waldhyazinthen angelangt. Wobei man sagen muß das die bei mir in der Nähe vorkommende Grünliche Waldhyazinthe (Platanthera chlorantha) etwa zwei Wochen vor der Weißen Waldhyazinthe (Platanthera bifolia) blüht, die kommt allerdings bei mir hier wenn überhaupt nur ganz selten vor. Am 14. Mai hab ich in der Rhön die ersten knospigen Exemplare gefunden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sechs Tage später waren sie dann aufgeblüht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Am 29. Mai war ich im Raum Jena unterwegs, in der Hoffnung dort die Weiße zu Gesicht zu bekommen. Die Grünliche stand auch dort in Vollblüte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

hier mit tierischem Besucher

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die beiden Arten lassen sich durch die Stellung der Staubbeutelfächer in der Blüte unterscheiden, bei der Grünlichen laufen sie schräg zueinander, bei der Weißen laufen sie parallel. Da sich aber auch Hybriden bilden, wird es bei der Unterscheidung noch komplizierter. Ich vermute mal, das ich hier ein Exemplar gefunden hab, aber die endgültige Zuordnung überlass ich lieber den Experten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Am 2. Juni sind wir am Hörselberg gewandert, auch dort hab ich die Grünliche gefunden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

auch hier wieder mit tierischem Besuch

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

walter b.

walter b.
Orchideenfreund
Hallo Jens, das sind wieder sehr schöne Bilder von prächtigen Orchideen-Beständen! Das erste Ragwurz-Bild zeigt allerdings eine Hybride, es dürfte Ophrys x hybrida, die Kreuzung mit der Spinnenragwurz, sein. Oder kommt da auch die "Kleine Spinne" (Ophrys araneola) vor? Zu den Waldhyazinthen: Für Mitteleuropa ist inzwischen eine dritte Art - Platanthera muelleri - beschrieben worden. Diese zeigt mehr oder weniger parallele Pollinien, die aber einen deutlichen Abstand zueinander haben. Vielleicht ist es ja die "Hybride"? Viele Grüße Walter

Angi

Angi
Globalmoderator
ja1 ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

pmmGarak

pmmGarak
Orchideenfreund
Wirklich tolle Bilder, auch und grade in der Breite der Darstellung der einzelnen Bestände - und ja, ich liebe das Zweiblatt auch - ist für mich so ne Art "Insiderorchidee", nur sichtbar für die Eingeweihten - wobei ich auch Leute kenne, die auf einem ausgewiesenen Orchideenpfad an Orchis militaris vorbeirennnen....

walter b. schrieb:Das erste Ragwurz-Bild zeigt allerdings eine Hybride, es dürfte Ophrys x hybrida, die Kreuzung mit der Spinnenragwurz, sein. Oder kommt da auch die "Kleine Spinne" (Ophrys araneola) vor?

Ehrlich gesagt kam mir da mehr als ein Exemplar etwas zu breit um die Lippentailie daher - vielleicht ein ganzer Hybridschwarm, der relativ nah an die insektifera zurückgekreuzt hat?

walter b. schrieb:
Zu den Waldhyazinthen: Für Mitteleuropa ist inzwischen eine dritte Art - Platanthera muelleri - beschrieben worden. Diese zeigt mehr oder weniger parallele Pollinien, die aber einen deutlichen Abstand zueinander haben. Vielleicht ist es ja die "Hybride"? Viele Grüße Walter

Bei den Waldhyazinthen brauch ich noch mal nen Kurs, ich bin einfach zu blöd, die auseinanderzuhalten  verlegen - hat mir jemand ein Bild mit Pfeilen oder sonstigen Hervorhebungen, worauf ich achten muss?

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
pmmGarak schrieb:Wirklich tolle Bilder, auch und grade in der Breite der Darstellung der einzelnen Bestände - und ja, ich liebe das Zweiblatt auch - ist für mich so ne Art "Insiderorchidee", nur sichtbar für die Eingeweihten - wobei ich auch Leute kenne, die auf einem ausgewiesenen Orchideenpfad an Orchis militaris vorbeirennnen....

Danke!! ja1

pmmGarak schrieb:
Ehrlich gesagt kam mir da mehr als ein Exemplar etwas zu breit um die Lippentailie daher - vielleicht ein ganzer Hybridschwarm, der relativ nah an die insektifera zurückgekreuzt hat?

Egal was es auch ist, eine Hybride ist durchaus möglich, denn an dem Standort kommt die Spinne, die Fliege als auch die Hybride vor.

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
Hallo Freunde!!
Heute zeig ich euch eine Orchidee, wo sich die "Experten" oder zumindest all diejenigen, die sich dafür halten, streiten. Es geht darum, ob sie hier her gehört oder nicht, denn sie wurde wahrscheinlich künstlich ausgebracht, angesalbt genannt. Und deshalb weiß man auch nicht so genau, was es ist. Manche nennen sie Schnepfenragwurz, mir ist es egal wie sie heißt. Mir gefällt sie und das zählt für mich.

Bei genauerem hinschauen dürfte der eine oder andere den Standort erkennen, es ist bei den Drei Gleichen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Kommen wir nun zur Bienenragwurz und die blühte dieses Jahr ausgesprochen gut bei uns. Ich konnte sie an vielen Standorten finden.
Auch hier wieder eine kleine Auswahl an Bildern.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ja, auch sie steht bei den Drei Gleichen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ganz besonders hab ich mich gefreut, das bei mir in Trusetal auch über 20 Exemplare geblüht haben

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Wunderschöne Bilder! ja1 foto

Peregrinus

Peregrinus
Globalmoderator
Sehr informative Bilder sind das wieder. In Beständen von Ragwurzen wird offensichtlich gerne mal von irgendwelchen Kaspern rumgepfuscht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
herzliche Grüße
Matthias

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
Die nächste in der Blühreihenfolge ist die Händelwurz. Obwohl es eigentlich zwei sind, die Große Händelwurz (Gymnadenia conopsea) und die Dichtblütige Händelwurz (Gymnadenia densiflora). Da sie teilweise sehr ähnlich sind und auch oft an gemeinsamen Standorten vorkommen werde ich sie nicht unterscheiden.

So um den 20. Juni fingen die ersten an zu blühen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Für mich immer wieder interessant, wenn tierische Besucher sich einstellen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

An zwei Standorten konnte ich jeweils ein ganz weißes Exemplar finden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Oder auch wenn Gruppen entstehen....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wir sind mittlerweile bei den Roten Waldvögelein angekommen. Für mich eine der schönsten unter den Einheimischen. Entschuldigt, wenn es paar Bilder mehr werden.

Die ersten Blüten öffneten sich so um den 11. Juni

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sie blühten trotz der Trockenheit recht häufig bei uns und ich konnte sie an vielen Standorten finden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

An zwei Standorten konnte ich auch sehr helle Blüten finden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

die Blüte ging über mehrere Wochen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Selbst am 21. Juli konnte ich dort wo ich die ersten Blüten entdeckt hatte, noch ein blühendes Exemplar finden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sabine62

Sabine62
Orchideenfreund
Wunderschöne Bilder, danke dafür ja1 foto

Angi

Angi
Globalmoderator
Sabine62 schrieb:Wunderschöne Bilder, danke dafür ja1 foto

Dem schließe ich mich sofort an ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

Angi

Angi
Globalmoderator
Sabine62 schrieb:Wunderschöne Bilder, danke dafür ja1 foto

Dem schließe ich mich sofort an ja1


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

BrigitteB

BrigitteB
Orchideenfreund
Vielen Dank für die herrlichen Bilder, ich schaue sie immer sehr gerne an! ja1

Linde

Linde
Orchideenfreund
Das ist ja ein Traum, so viele. staun ja1 Danke für die tollen Bilder.
In Trusetal war ich erst kürzlich, entlang der Werra bin ich öfters mit Kamera unterwegs. Vor einiger Zeit hatte ich mir ein Buch zu den Vorkommen in Thüringen gekauft, das sollte ich endlich mal seinem Zweck zuführen. Wink

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
Linde schrieb:Das ist ja ein Traum, so viele. staun ja1  Danke für die tollen Bilder.
In Trusetal war ich erst kürzlich, entlang der Werra bin ich öfters mit Kamera unterwegs. Vor einiger Zeit hatte ich mir ein Buch zu den Vorkommen in Thüringen gekauft, das sollte ich endlich mal seinem Zweck zuführen. Wink

Ja, das Buch hab ich auch und hat mir auch schon gute Dienste geleistet!! Kann ich dir nur empfehlen, da mal ein paar Touren zu machen.
LG Jens

Jens Gießler

Jens Gießler
Orchideenfreund
Hallo Leute, wir sind schon ziemlich weit gekommen. Doch bevor ich weiter mache sag ich erst mal Vielen Dank für die netten Komentare!!!  moegen
Nun möchte ich euch noch zwei Orchideen vorstellen, die ich dieses Jahr zum ersten mal gefunden hab.
Zuerst das Kriechende Netzblatt, die hab ich an zwei Stellen gefunden. Einmal hier bei mir in der Rhön nach langem Suchen, doch leider hat wegen der Trockenheit keine der ca. 20 Pflanzen geblüht...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann sind wir ins Weimarer Land und dort hab ich welche gefunden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mein zweiter Neufund in diesem Jahr war die Weiße Höswurz (Pseudorchis albida), eine sehr seltene Bergwiesenorchidee. Ich konnte sie bei zwei Exkursionen vom AHO bestaunen. Hier mal paar Bilder davon.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier zusammen mit der Arnica

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

oder mit dem Fuchs Knabenkraut

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das waren jetzt 25 verschiedene Orchideen unserer Heimat, nun fehlt noch die Gruppe der Epipactis oder Stendelwurz und die letzte Orchidee in der Blühreihenfolge bei uns, die Herbstwendelorchis. Und die zeig ich euch dann auch noch.

Angi

Angi
Globalmoderator
[quote="Jens Gießler....

Das waren jetzt 25 verschiedene Orchideen unserer Heimat, nun fehlt noch die Gruppe der Epipactis oder Stendelwurz und die letzte Orchidee in der Blühreihenfolge bei uns, die Herbstwendelorchis. Und die zeig ich euch dann auch noch.[/quote]


Hallo Jens,

noch einmal vielen lieben Dank für das Zeigen und die Mühe, uns auch alles zu erklären. Dafür bekommst du von mir eine 1**********************
Ich hoffe, dein Thread hier hat noch viele Episoden....


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
https://bordercollie-niko.jimdo.com/

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 5]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten