Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Prosthechea, Sammelthread

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Prosthechea, Sammelthread Empty Prosthechea, Sammelthread am 11.09.19 19:17

Rolf

Rolf
Orchideenfreund
Hallo Orchideenfreunde!

Die Gattung Prosthechea wurde 1997 von W. E.HIGGINS als eigenständige Gattung neu etabliert. Sie umfasst rund 100 Arten, von denen die allermeisten vorher der Gattung Encyclia angehörten. Zwei Arten wurden später (1998) von WITHNER in die Gattung Euchile überführt (E. citrina und E. mariae).

Prosthechea gehört zur Subtribus Laeliinae, d.h. zur Cattleya-/Laelia-Verwandtschaft. Die Blüten der Arten dieser Gattung sind sehr vielfältig. Sie können gleichzeitig als Rispe oder einzeln nacheinander aufblühen. Sie können resupiniert oder nicht resupiniert sein (wie z.B. Prosthechea cochleata).

Die Gattung Prosthechea ist von Mexiko bis Paraguay beheimatet. Einige Arten sind auch in Florida und auf den Antillen zu Hause.

Die bekanntesten Arten sind Prosthechea brassavolae, prismatocarpa, vittelina und cochleata.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Prosthechea brassavolae (syn. Encyclia brassavolae, Panarica brassavolae)


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Prosthechea prismatocarpa (syn. Encyclia prismatocarpa, Panarica prismatocarpa)


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Prosthechea vitellina (syn. Encyclia vitellina, Epidendrum vitellinum, Hormidium vitellina)


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Prosthechea cochleata (syn. Encyclia cochleata, Epidendendrum cochleatum, Hormidium cochleatum, Anacheilium cochleatum, Aulizeum cochleatum)


Freundliche Grüße
Rolf

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten