Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Phalaenopsis cornu-cervi

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 3]

51 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 21.05.17 20:47

Orchimatze

avatar
Orchideenfreund
Dann nagel ich hier mal meine Phalaenopsis cornu-cervi f. chattaladae hin...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eine bissl krumme "Nase", aber sonst ganz schick...

52 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 11.07.17 14:24

Ulja

avatar
Orchideenfreund
Und hier meine "normale" cornu-cervi

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

https://www.six-orchids.de

53 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 11.07.17 14:41

maxima

avatar
Orchideenfreund
Hallo Matthias und Ulja,

gefallen mir Beide sehr gut. foto foto

54 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 11.07.17 14:47

Ricci

avatar
Orchideenfreund
Orchimatze schrieb:Dann nagel ich hier mal meine Phalaenopsis cornu-cervi f. chattaladae hin...
Eine bissl krumme "Nase", aber sonst ganz schick...

Matthias, es ist immer wieder eine Freude, mal eine richtige chattaladae zu sehen. Fette, durchgefärbte, nicht glänzende Blütenblätter und nicht die Spur eines Musters - so ist es recht.

http://www.rz-orchideen.de

55 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 11.07.17 22:42

Befi

avatar
Orchideenfreund
maxima schrieb:Hallo Matthias und Ulja,

gefallen mir Beide sehr gut. foto foto

Da möchte ich mich gerne anschließen.

56 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 25.12.17 18:58

Ulja

avatar
Orchideenfreund
und hier ihre nächste Blüte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

https://www.six-orchids.de

57 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 25.12.17 19:33

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Angela,

ich mag die cornu-cervi auch in all ihren Variationen
besonders gerne.
Alte Pflanzen sind richtige Blühwunder
Da staunst du dann im Winter höchstens,
wenn mal keine Blüte dran ist.

58 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 26.12.17 9:59

Jutta

avatar
Orchideenfreund
ja1

59 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 01.04.18 13:08

Peach0905

avatar
Orchideenfreund
Die sehen so klasse aus! Wobei mir die richtig roten am besten gefallen.

Frag mich, wann meine mal blüht. Die scheint im Moment so gar nichts zu machen Neutral

Aber schauen wir mal. Geduld, Geduld...

Und vielleicht den ein oder anderen Tip von denen, die die Cornu-Cervi erfolgreich kultivieren.

60 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 01.04.18 22:34

Befi

avatar
Orchideenfreund
Hej Melanie.
Phal. cornu-cervi hat es gerne relativ hell, aber im Sommer mit
Schattierung.
Das Substrat sollte eher ziemlich grob sein, gewässert wird erst wieder
wenn alles abgetrocknet ist. Dauerfeuchtes Substrat mag sie nicht.
Die dicken Wurzeln speichern die Feuchtigkeit sehr gut.
Alte Pflanzen können auch wie z. B. Vanda im Körbchen ohne Substrat
kultiviert werden.
Bis sie blühen kann es etwas dauern, aber wenn sie älter werden, sind
sie wahre Blühwunder. Wobei alte Rispen über viele Jahre immer wieder
neue Knospen treiben.

61 Re: Phalaenopsis cornu-cervi am 01.04.18 23:42

Peach0905

avatar
Orchideenfreund
Vielen lieben Dank!

Dann werde ich mich mal einfach gedulden müssen. Das sie nicht nass stehen mag, hatte ich hier schon irgendwo gelesen (glaube jedenfalls, dass das hier war).

Und sie bekommt Morgensonne in einer Glasvitrine... Schauen wir einfach mal, was sich so in diesem Jahr entwickelt.

Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten