Orchideenfreunde.net
Lieber Orchideenfreund!
Schön dass Du auf unser Forum gestoßen bist!
Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied in unserem Forum begrüßen zu dürfen!
Unser Forum pflegt einen sehr guten Umgangston untereinander und wir sind eine Gemeinschaft von begeisterten Orchideenfreunden.
Hier sind alle richtig, sowohl Neueinsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Fachbereich der Orchideen.
Nur als registriertes Mitglied hast Du Zugriff auf alle Bereiche und kannst die Bilder sehen!Mit deiner Registrierung/Anmeldung bestätigst Du, die Forenregeln gelesen zu haben und diese voll und ganz zu akzeptieren, der Benutzer überträgt dem Foreninhaber ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge im Rahmen des Forums. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen.

Melde Dich also jetzt an bei uns im Forum, wir freuen uns auf Dich!
Orchideenfreunde.net

Das Orchideenforum für Neueinsteiger und Profis im Fachbereich Orchideen

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Ascocendablatt steckt

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1Ascocendablatt steckt Empty Ascocendablatt steckt am 29.04.18 11:29

Eli1

Eli1
Admin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gestern entdeckt: Ein neues Blatt  hat sich durch ein anderes Blatt geschoben, dieses teilweise geteilt und steckt jetzt fest.
Gesprüht wird tägl. kräftig, 2x /Woche getaucht.
LF in der Früh an die 80%, hängt knapp über der gefüllten Wasserwanne.
Da muss ich wohl der Natur ihren Lauf lassen, Geburtshilfe scheinbar nicht möglich ohne gröbere Beschädigung. Crying or Very sad  nachdenken  nachdenken
Ascocenda Princess Mikasa "Rose"

http://www.orchideen-wien.at

2Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 29.04.18 11:39

Angi

Angi
Globalmoderator
Ich würde evtl. mit kleinen Holzstäbchen etwas "nachhelfen" indem ich die Wuchsrichtung damit "vorgeben" würde. Ich habe im GWH eine V. cristata die auch 2 BTs in die falsche Richtung schieben wollte. Ich mache gleich mal ein Foto im GWH.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

3Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 29.04.18 12:00

Eli1

Eli1
Admin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die neuen Blätter stecken und haben sich durch ein Blatt geschoben, dann kam es zum Wachstumsstopp.
Da nützt kein Stäbchen, außer ich schneide das Blatt mit den roten Pfeilen vorsichtigst auf..

Was ich auch jetzt gemacht habe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.orchideen-wien.at

4Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 29.04.18 12:36

Angi

Angi
Globalmoderator
Okay - dann brauche ich kein Foto mehr machen


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

5Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 29.04.18 16:52

mom01

mom01
Orchideenfreund
Gut gelöst, Eli!

6Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 29.04.18 17:44

Eli1

Eli1
Admin
mom01 schrieb:Gut gelöst, Eli!

Danke, das nächste Blatt hab ich mit den Fingernägeln vosichtig gespreizt, jetzt hoffe ich,dass sich der Knoten löst.

http://www.orchideen-wien.at

7Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 17.01.19 11:05

Eli1

Eli1
Admin
Ich hatte gehofft, dass sich die Blätter besser entwickeln,spreizen, aber leider.
Auch die erhöhte LF hilft da nicht viel und auch kein Dünger.
Sie wächst einfach schief nach vorne weiter,was mir keine Freude macht.
Ich hatte ja ein steckengebliebenes Blatt vorsichtig entfernt, um den neuen Blättern mehr Platz zu bieten, trotzdem will sie nicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

http://www.orchideen-wien.at

8Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 17.01.19 18:31

Angi

Angi
Globalmoderator
Das ist sehr schade Eli aber es ist halt Natur pur. Ich hab auch ein paar schief gewachsene Vandeen die auch aufgrund ihres Schiefwuchses schwer zu bändigen sind.


_________________
LG

Angi

Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi Kees Snyder
http://www.bordercollie-niko.de

9Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 17.01.19 19:18

mom01

mom01
Orchideenfreund
Ich sehe das wie Angi.

So ist das halt, sie blüht aber so toll! Ist eine Ascocenda Princess Mikasa, oder?

10Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 18.01.19 8:30

Eli1

Eli1
Admin
Danke, schade.
Ja ist eine Ascocenda-Princess-Mikasa-Rose
Letzte Blüte war Dez.2017.Ich hatte einmalig 800 Dünger gegeben.

http://www.orchideen-wien.at

11Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 18.01.19 19:41

mom01

mom01
Orchideenfreund
Princess Mikasa sind sehr blühfreudig. sie sollte eigentlich mehrmals im Jahr blühen. Du kannst ruhig bei jedem 2. Mal auf 700-800 µS hochdüngen.
Ich dünge die Hybriden 2 Wochen lang mit 600-800µS und eine Woche lang dann nur mit Regenwasser.

12Ascocendablatt steckt Empty Re: Ascocendablatt steckt am 19.01.19 9:58

Eli1

Eli1
Admin
mom01 schrieb:Princess Mikasa sind sehr blühfreudig. sie sollte eigentlich mehrmals im Jahr blühen. Du kannst ruhig bei jedem 2. Mal auf 700-800 µS hochdüngen.
Ich dünge die Hybriden 2 Wochen lang mit 600-800µS und eine Woche lang dann nur mit Regenwasser.

Danke !!! Very Happy

http://www.orchideen-wien.at

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten